Autorfreelancermap Team

Das Team von freelancermap stellt aktuelle News, Trends und Ratgeber zum Thema Freiberufler, Freelancer und Selbstständigkeit zur Verfügung.

Die Arbeitnehmerüberlassung

D

Die Arbeitnehmerüberlassung ist auch als Temporär- oder Zeitarbeit bekannt. Dabei leiht ein Zeitarbeitsunternehmen einen bei ihm angestellten Arbeitnehmer an einen Kunden aus, der dessen Arbeitsleistung in Anspruch nimmt.

Freiberufler

F

Der Begriff Freiberufler bezeichnet Arbeitskräfte, die selbständigen Tätigkeiten nachgehen, die gesetzlich als Freie Berufe definiert sind und demzufolge nicht gewerbesteuer-pflichtig sind. Als Freie Berufe gelten wissenschaftliche, künstlerische, schriftstellerische, unterrichtende oder...

Fachkräftemangel

F

Der Fachkräftemangel ist aktuell eines der am häufigsten diskutierten Wörter im Zusammenhang mit dem Arbeitsmarkt. Er beschreibt branchenunabhängig einen Mangel an qualifizierten Arbeitskräften, was unter Umständen eine direkte Auswirkung auf die Wirtschaft haben kann.

Auftragsbestätigung

A

Mit der Auftragsbestätigung bestätigt der Freelancer die Annahme eines Auftrages gegenüber dem Auftraggeber. Sie sichert dem Kunden somit die Annahme (und Erledigung) des Auftrags durch den Freelancer zu. Beide Parteien stimmen somit den vorher vereinbarten Konditionen zur Ausführung des Auftrags...

Lohnsteuer

L

Im Gegensatz zur Einkommensteuer für Freelancer, müssen sich Unternehmen mit Angestellten mit der Lohnsteuer beschäftigen. Sie bezeichnet die Steuern auf der Einkunft des Abeitnehmers und wird drekt auf den ausgezahlten Gehältern erhoben. Der Arbeitgeber übermittelt den Lohnsteuerbetrag seiner...

Jira (Software)

J

Jira ist eine Software für agiles Projektmanagement, für strukturierte Fehlerverwaltung und Problemlösung in Unternehmen. Sie wurde von der Firma Atlassian entwickelt.

Statusfeststellungsverfahren

S

Das Statusfeststellungsverfahren dient bei der gesetzlichen Sozialversicherung dazu, herauszufinden, ob Personen als Selbstständige oder Angestellte arbeiten und wie sie der Sozialversicherungspflicht unterliegen.

Kaltakquise

K

Bei der Kaltakquise versucht der Vertrieb eines Unternehmens neue Kunden zu gewinnen, zu denen er erstmalig Kontakt aufnimmt. Die potentiellen Kunden werden dabei beispielsweise über Telefon oder E-Mail kontaktiert.

Brandneu