Senior Software Architekt (m/w) - ICT Ref. 1031

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2014
Dauer:
15 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Bern
Eingestellt:
27.02.2014
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
671409

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Die TSI TAF (Telematics Applications for Freight) und TSI TAP (Technical Applications for Passenger Services) bilder europäische Richtlinien bezüglich der Interoperabilität im europäischen Eisenbahnverkehr und umfassen Standards zum elektronischen Datenaustausch zwischen Infrastrukturbetreibern (ISB) und Eisenbahnunternehmungen (EVU) für die wichtigsten betrieblichen Prozesse im Güter- und Personenverkehr. TSI's sind EU-Verordnungen und müssen von den EUStaaten umgesetzt werden.

Die Schweiz hat mir der Bahnreform 2 die EU-Verordnung 2008/57 in das Schweizer Recht übernommen.

Aufgabenbeschreibung:
• Erstellen einer divisionsübergreifender Architektur in Zusammenarbeit mit dem Domänenarchitekten
• Plattform-Modellierung
• Beschreiben / Konzipieren der Schnittstellen
• Spezifikation eines DB-Modells
• Konfigurationsmanagement

Gewünschte Kompetenzen / Kriterien:
• Über 5 Jahre Erfahrung in der Software und/oder Domänenarchitektur
• Teamfähig (muss sich mit dem Domänenarchitekten und Geschäftsarchitekten abstimmen)
• Kommunikativ, initiativ und teamfähig
• Fundierte Kenntnisse von Methoden und Werkzeugen zur Modellierung

Einsatzstart: asap
Einsatzort: Bern, Eigerstrasse
Pensum: 80 – 100%
Dauer: bis mind. 2.Quartal 2015