Gestaltung - Cover ("Platten"-Cover für Onlinevertrieb)

Vertragsart:
Remote
Start:
ab sofort
Dauer:
2 Monate
Von:
Uwe Schäfer
Ort:
1110 Wien
Eingestellt:
12.11.2017
Land:
flag_no Österreich
Projekt-ID:
1449764

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Die Band "12 Stops to Simmering" sucht für die Onlineveröffentlichung ihres ersten Projekts Ideen und Umsetzung. Wir haben an GrafikstudentInnen in Ausbildung gedacht (Projekt- bzw. Studienarbeiten).
Der Auftragnehmer/die Auftragnehmerin sollte (zur Klärung etwaiger Details) in Wien ansässig sein

Auftrag:
- Grafische und/oder fotografische Umsetzung gemäß eigener und/oder vorgegebener kommunizierter Ideen
- Umsetzung gemäß den grafischen Vorgaben des Onlinevertriebs
- Übergabe sämtlicher Rechte des erstellten Werkes


Band: "12 Stops to Simmering"
Musikstil: "Rock" (deutschsprachig)
Titel der Onlineveröffentlichung: "Alternativtherapie"

Infos zur Band:
www.12stops.at
https://www.facebook.com/12Stops/?modal=media_composer&ref=aymt_homepage_panel
https://www.youtube.com/watch?v=rdtxJ0O-t6k&t=4s

Onlinevertieb (geplanter Aggregator): "recordjet" https://www.recordjet.com

grafische Vorgaben des Vertriebs:
"WICHTIG: Das Coverbild muss exakt quadratisch sein, mit einer Auflösung von mindestens 1500 x 1500 Pixeln in RGB als JPG. Es handelt sich lediglich um ein kleines Thumbnail-Bild, auf dem Text abgebildet ist (z.B. der Name der Band und der Name des Albums). Der Covertext muss auch kleinformatig gut lesbar sein und darf nicht verpixelt sein. Es steht den Stores jederzeit frei Cover abzulehnen oder andere Entwürfe zu fordern.
Für alle Coverdesigns sind die folgenden Regeln zu beachten:
» Stelle, wann immer dies möglich ist, die originale Cover-Grafik des Albums bereit und verwende keine generischen Grafikvorlagen. Verwende keine Grafik, die nicht zu dem bereitgestellten Album passt.
» Du besitzt alle Rechte an dem Bild.
» Du besitzt die Erlaubnis, die Gesichter aller auf dem Cover auftauchenden Personen abzubilden, vor allem, wenn es sich um ein Foto handelt.
» Falls du das Bild von jemand anderem zur Verfügung gestellt bekommen hast, musst du die Einverständnis zur Verwendung haben.» Auf dem Cover dürfen keine Logos oder Marken oder urheberrechtlich geschützte Texte oder Bilder abgebildet sein, es sei denn, ihr habt die ausdrückliche Erlaubnis der Urheber. Beispiel: Im Hintergrund eures Covers darf kein Logo einer Getränkemarke, eines Designers, etc. auftauchen. Falls dies doch der Fall ist, wird recordJet euch bitten, zu beweisen, dass ihr Eigentümer dieser Marken seid oder die ausdrückliche Erlaubnis dieser besitzt.
» Widerrechtliche, obszöne oder pornographische Inhalte oder URLs für Websites, die selbst pornographisches Material enthalten bzw. auf entsprechende Seiten verlinken, sind auf dem Coverdesign verboten.
» Wörter und Text auf dem Coverdesign müssen fehlerfrei und gut lesbar sein.
» Das Bild darf nicht unscharf, verpixelt, unpassend, schlecht ausgerichtet, gedreht oder inkorrekt sein bzw. darf keine Qualitätsmängel aufweisen
» Das Bild ist exakt quadratisch und mindestens 1500×1500 px groß in JPG als RGB.
» Grafiken dürfen keine Webadressen, Logos oder andere Verweise auf Stores enthalten.
» Grafiken dürfen keine Storenamen und Storemarken enthalten, der Begriff „exklusiv“ ist nicht erlaubt.
» Grafiken dürfen keine Verweise auf die physische Verpackung (z. B. CD oder Kassette) oder auf andere Einzelhändler enthalten.
» Grafiken dürfen keinen Verweis darauf enthalten, dass es sich um ein digitales Produkt handelt.
» Grafiken dürfen keine Verweise auf Preise enthalten wie z. B. „Reduzierter Preis“, „Niedriger Preis“, „Erhältlich für 9,99 €“ oder „Zu Werbezwecken“.
» Die Grafik darf kein Upselling für andere Produkte umfassen.
» Grafiken dürfen nicht irreführend sein (z. B. indem ein Künstler an prominenter Stelle hervorgehoben oder auf ihn verwiesen wird, obwohl er nicht am Album beteiligt ist).
» Grafiken dürfen nicht auf Inhalte verweisen, die nicht Teil des Albums sind, z. B. durch Formulierungen wie „mit DVD“ oder „mit Songtexten“.

recordJet und seine Partner behalten sich das Recht vor, Cover jederzeit aus jedwedem Grund abzulehnen!"