Andreas Lenz verfügbar

Andreas Lenz

Maschineningenieur

verfügbar
Profilbild von Andreas Lenz Maschineningenieur aus Bernau
  • 16321 Bernau Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ingenieur (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: 48 €/Std. 480 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: englisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 27.01.2011
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Andreas Lenz Maschineningenieur aus Bernau
SKILLS
Seit 1982 Branchenspezifische Erfahrungen in der Lüftungs- Klimatechnik und begleitende Gebäudetechnik.
Seit 20 Jahren selbständig mit eigenen Projekten im Großraum Berlin Lüftung und Klima von Akquise bis Abrechnung.
Seit 10 Jahren mit Ingenieurtechnischen Dienstleistungen für Industrieendkunden wie Audi, VW, BMW, Ford und Daimler AG, Dynamit Nobel.
Schwerpunkt: Lüftungs- und Klimaanlagen einschl. nachgeschaltete Prozesse speziell Thermische und mechanische Abluftreinigung in Industrieprozessen sowie allgemeine Haus und Gebäudetechnik einschl. deren Regelung. Anleitung in der Realisierung der Sicherheitssysteme Brandschutz, Entrauchung-RWA Systeme, Sprinkler, Brandmeldung Realisierung Baubetreuung Überwachung, Inbetriebnahme und Übergabe bis Abnahme. Explosionsschutz in gefährdeten Produktionsbereichen mit nachgeschalteter CO2 Löschtechnik. Sprinklern der Gebäude und Anlagen.
Verfahrenstechnik in der Oberflächenaplikation bis in die Bereiche Abwasserreinigung. Rauch und Wärmeabzugsanlagen. Thermische Trocknungsprozesse von Oberflächenaplikationen. Gasanwendungen in diesen Bereichen. Fördertechnik im Automobilbau.
Energetische Rückgewinnungsprozesse, Wiederverwendung von Prozessabwärme in der Verfahrens, Lüftungs- und Klimatechnik.
IBN Ablauf in Form von Anlagenanalyse und Plausibilität der Anlagenschemata sowie der Programmablaufpläne für Software, Visualisierungen Anlagenbetrieb und Produktion. Überprüfung des Montagestandes und Ausführungsqualität, Eignung der eingesetzten Komponenten und Montageleistungen sowie deren Zusammenspiel in der Prozessleittechnik. Kontrolle und Anleitung der NAN Firmen in der Fertigstellungsphase. Justierung der Anlagen auf die Vertraglichen Parameter, Messung und Dokumentation der Parameter. Mitarbeiter Qualifikation und Schulung des Kunden mit dem Ziel der Produktionsfähigkeit. Begleitung und Veranlassung der geforderten Gutachterlichen und TÜV Abnahmen. Realisierung und Begleitung von Restleistungen Änderungen bis Abschluss des Vorhabens.
REFERENZEN
06/2009 Audi AG, Brüssel, Fa. Dürr, Decklackkabinen und Zwischentrockner Inbetriebnahmen, Dokumentation, Schulungen.

09/2008-03/2009 Audi Neckarsulm, Fa. Eisenmann, Vertretung Bauleitung, Lüftungs- und Klimatechnik, Produktionsanlauf neuer A8, Füllertrockner 2, Decklacktrockner 2, Klebetrockner.
Peripherie für Oberflächenaplikationen auf Basis Regenerativer Thermischer Gasprozesse.
Roboteraplikationsbereiche mit hohen Anforderungen an die Luftqualität

11/2008 GM/AVTOTOR Kaliningrad, Lüftungs- und Klimatechnik, Paintshop Endfertigstellung, IBN

04/2007-06/2007 Daimler Sindelfingen, Fa. Eisenmann, Lüftungs-, Klimaanlagen und Thermische Nachverbrennung, IBN BC-CC Kabinen Wasserlack 3, Halle 44/3, Umbau vorhandener Anlagen.

12/2006-04/2008, BMW Dingolfing, Fa. Eisenmann, Lüftungs- und Klimaanlagen, Gebäudetechnik, Wärme- und Gasversorgung, Vertretung Bauleitung. Koordinierung und Anleitung NAN Sprinkler MINIMAX.
Komplette Peripherie für Oberflächenaplikationen auf Basis Regenerativer Thermischer Gasprozesse.
Roboteraplikationsbereiche mit hohen Anforderungen an die Luftqualität

04/2006-10/06 Chemiewaffenvernichtung Kambarka, Russland, Fa. Eisenmann Umwelttechnik. IBN , Personalschulung, Training.
Thermische Abluftreinigung mit hohen Anforderungen an die Abluftqualität und Prozesssicherheit.

11/2005-03/2006 ARA Tobel, Bruneck, Italien. Umwelttechnik, Pyrolyse und Klärschlammverbrennung. Hoch Regenerative Reststoffverwertung mit hohen Anforderungen an die Abluftqualität und Prozesssicherheit.

07/2004-12/2004 BAMC-BMW, Kairo Ägypten, Fa. Eisenmann. Vertretung Bauleitung, Paintshop, Montagekoordinierung ,IBN, Dokumentation und Schulung.

10/2003-02/2004 Daimler AG, Rastatt, Decklack 3 und Arbeitsplätze, IBN, Dokumentation und Schulung.

11/2002-02/2003 Audi AG-FAW Changchun, China, Dürr AG . Hallenlüftung, Aplikationstechnik Luftbehandlung für extreme Umweltbedingungen, Wärmerückgewinnung.

02/2002-10/2002 VW Hannover, Fa. Eisenmann, Produktionsanlauf T5 UBS Kabinen und Trockner, Montagebegleitung, IBN, Dokumentation und Schulung.

11/2000-08/2001 Ford Otosan, Goelcic Türkei. KTL und UBS Trockner, Fertigstellung IBN, Dokumentation Schulung.
08/2001-07/2000-10/2008 RICO-AVTOVAZ Toljati, Russland, IBN Paintshop

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Tätigkeit als Vor-Ort Einsatz.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei