Thomas Gruler verfügbar

Thomas Gruler

Unternehmensberater

verfügbar
Profilbild von Thomas Gruler Unternehmensberater aus Flintbek
  • 24220 Flintbek Freelancer in
  • Abschluss: Dipl. Geoökologe
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 10.08.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Thomas Gruler Unternehmensberater aus Flintbek
SKILLS
Versorgung (IS-U, CIC, SD, FI-CA, PM), Entsorgung (IS-U, CIC, Waste and Recycling mit Waage, Abfallrecht und Tourenplanung, SD, FI-CA, MM, PM) und Abwasser (RE, IS-U, Waste and Recycling, SD)
Individuelle Ausprägung des SAP Customer Interaction Center (CIC) als Auskunfts-, Überwachungs- und Schaltzentrale für Kunden unterschiedlicher Branchen (z.B. verknüpfte Darstellung von Funktionen und Datenobjekten aus IS-U, Waste and Recycling, SD, FI-CA, FI-AR, PM, MM, RE, Kontaktverwaltung und Z-Programmen) auf einer Oberfläche
Protokollierung und Verwaltung von Kundenkontakten und Beschwerden im SAP-Standard oder kundenspezifisch ausgeprägt
SAP Implementierungs-, Migrations- und Releasewechselprojekte
Projektleitung und Teilprojektleitung
Entwicklung, Analyse, Optimierung und Restrukturierung von kunden- und objektbezogenen Geschäftsprozessen
Erstellung bereichsinterner und -übergreifender Organisationsanweisungen
Prozessmodellierung unter Zuhilfenahme verschiedener Tools wie ARIS oder VISIO
Machbarkeitsstudien, Fachfeinkonzepte, Entscheidungsvorlagen, Wirtschaftlichkeitsanalysen u. Schulungsunterlagen
Systemparametrisierung (Customizing)
Konzeption und Durchführung von Coaching, Schulung und Produktivsetzungsunterstützung
Test-, Qualitäts- und Organisationsmanagement
Übergreifende Integration (Fachbereich, SAP-Module, Non-SAP-Systeme)
Projektplanung, -controlling, und -dokumentation
Anforderungs- und Risikomanagement
Erstellung von Programmieranweisungen, deren Test und Abnahme
Datenanalyse (Query, QuickViewer, SE16)
REFERENZEN
Im Rahmen meiner bisherigen beruflichen Tätigkeit bei den Firmen Plaut Consulting GmbH (Consultant, 09/2000-03/2001), Carpe Dies Consulting GmbH (Consultant - Project Manager, 04/2001-09/2009) und Gruler und Cleve Consulting GbR (Selbständigkeit seit 10/2009) kann ich folgende Projekte anführen.

Stadtreinigung Hamburg (SRH)
(Pilotkunde SAP Waste and Recycling)
Zusammenarbeit mit dem SAP-Entwicklungsteam
Entwicklung von Testzenarien
Aufbau Prototyp mit Implementierung
Migrationsunterstützung
Produktivstartbetreuung
Leitung Arbeitskreis „Reinigung“
Einführung in die Grundlagen von my.SAP.com
Daten-, System- und Prozessanalyse

SAP AG
Erstellung von Schulungsunterlagen (IS-Waste) und Koordination des Ablaufs
regelmäßige Release-Tests für SAP Waste and Recycling

Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) mbH, Essen
SD-Unterstützung und Leitung des SD-Arbeitskreises
Umsetzung des buchungskreisübergreifenden Verkaufs im SAP-System, d. h. Trennung von Leistungserbringung (AGR Entsorgung GmbH) und Auftragsabwicklung (AGR Vertrieb GmbH) mit automatisierter interner Verrechnung
zwischen den Gesellschaften

Stadtreinigung Hamburg (SRH)
Aufbau des Customer Interaktion Centers (CIC) im SAP-System

Abfallwirtschaftsbetrieb, München (AWM)
Teilprojektleitung Wiegedatensystem und Entsorgungsnachweisverfahren im Projekt "Branchensoftwarelösung für den Abfallwirtschaftsbetrieb München"
Erstellung eines fachlichen Feinkonzeptes für eine Branchen-Software

Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) mbH, Essen
Projekt "Umsetzung der vertrieblichen Prozesse der EKOCity GmbH im SD-Modul der SAP"
Abbildung der Auftragsabwicklung für kommunale Anlieferer, Direktanlieferer und Barzahler der EKOCity GmbH im SAP-System der AGR mit Integration in die bestehenden Prozesse und entsprechendem Datenaustausch
Konzeption der Schnittstelle zum Datentransfer an ein externes System

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Darmstadt (EAD)
Teilprojektleitung „Reinigung“ im Projekt "Waste" (Branchenlösung SAP Waste and Recycling)
Konzeption und Umsetzung der Reinigung im SAP-System
Konzeption der Datenmigration im Bereich Reinigung
Konzeption und Umsetzung des Customer Interaction Center (CIC) als zentraler Einstieg zur Sachbearbeitung

Stadtreinigung Hamburg (SRH)
Projektleiter Berechtigungskonzept
Konzeption und Umsetzung eines rollenbasierten Berechtigungskonzeptes für die Bereiche IS-Waste, SD, MM, CO, FI, FI/CA, PM und CS
Test-, Qualitäts- und Risikomanagement
Übergreifende Integration (Fachbereich, SAP-Module)
Projektplanung, -controlling, und -dokumentation

Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)
Teilprojektleiter Customer Interaction Center (CIC)
Konzeption und Umsetzung des CIC als zentrales Werkzeug für die Sachbearbeitung (SAP-Einstieg, Informationsbeschaffung, Bearbeitung von Stamm- und Bewegungsdaten, Beschwerdemanagement)

Stadtreinigung Hamburg (SRH)
Projekt "Einführung des Customer Interaction Centers (CIC) bei der Stadtreinigung Hamburg
im Service-Center-Privatkunden (SCP)"
Konzeption und Implementierung des Customer Interaction Center (CIC) für ein Service Center (Call Center)
Abbildung der Auftrags- und Reklamationsbearbeitung im Bereich System- und Sperrmüll vom Service Center bis zum Back Office (Betrieb, Vertrieb, Finanz- und Rechnungswesen)
Unterstützung der Anwendung durch systemgestützte Wertübergabe
Schulung der Anwender

Stadtwerke Düsseldorf (SWD)
Teilprojektleitung Kundenservice im Projekt "Einführung SAP Waste & Recycling\\\\\\\" bei der AWISTA (Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung mbH)
Branchenspezifische Ausprägung des Customer Interaction Centers
Aufbau eines systemgestütztes Beschwerde- und Behälteränderungsmanagement inkl. Statusverwaltung
Entwicklung, Anpassung und Optimierung kundenbezogener Geschäftsprozesse (z.B. Ein-, Aus- und Umzugsbearbeitung; Kundenidentifikation und -auskünfte; Protokollierung und Verwaltung von Kundenkontakten; Stammdatenänderung; Zahlungsangelegenheiten / -vereinbarungen)
Konzeption der Datenmigration in der Reinigung
Erstellung und Abstimmung (SWD, AWISTA, Umweltamt) von Fachfeinkonzepten, Entscheidungsvorlagen und Wirtschaftlichkeitsanalysen
Konzeption und Durchführung von Modul- und Integrationstests
Erstellung von Programmieranweisungen, deren Test und Abnahme
Erarbeitung bereichsübergreifender Organisationsanweisungen
Erstellung von Schulungsunterlagen und Prozessdokumentationen
Daten-, System- und Prozessanalyse

Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)
Projekt "Konzeption CIC-Optimierung"

Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)
Projektleitung "Qualitätssicherung Umleerbehälterprozess" (von der Leistungserbringung bis zur Gebührenabrechnung)
Projektplanung, -controlling, und -dokumentation
Anforderungs- und Risikomanagement
Entwicklung, Pflege und Optimierung von Systemeinstellungen und Prozessabläufen (z.B. Ein-, Aus- und Umzugsbearbeitung)
Übergreifende Integration (Fachbereich, SAP-Module, Non-SAP-Systeme)
Entwicklung von Analyseprogrammen zur dauerhaften Qualitätssicherung
Erarbeitung von Schulungsmaßnahmen zur Qualifizierung von Referenten und Mitarbeitern sowie Ausbildung eines Datenmanagers
Daten-, System- und Prozessanalyse

Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH (FES)
Projektleitung im "Vorprojekt zur Unterstützung eines Fachfeinkonzeptes zur Einführung der kommunalen Abrechnung mit SAP Waste & Recycling
Organisation- und Prozessanalysen in den Bereichen Logistik, Abrechnung, Forderungsmanagement, Kundenservice, Daten und Organisation
Entwicklung von Projektrollen
Darstellung von Chancen und Risiken

Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)
Projektleitung CIC-Optimierung
Ausprägung eines systemgestützten Kundenkontaktmanagements (automatische Wertübergabe)
Optimierung von Such-, Anzeige- und Bearbeitungsfunktionalitäten
detaillierte Ausprägung des Datenumfeldes (mittels Icons und Texte) zur Anzeige der wichtigsten Informationen (vertriebliches, entsorgungs- und kontaktspezifisches Datenumfeld) mit Verzweigungsmöglichkeiten in häufig genutzte Anwendungen
Daten-, System- und Prozessanalyse

Kommunale Informationsverwaltung Baden-Franken (KIVBF)
Durchführung von CIC-Schulungen

ENTEGA Vertrieb GmbH & Co. KG
Konzeption des Customer Interaction Centers für den Musterbetrieb Entsorgung

Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Nürnberg (ASN)
Teilprojektleitung Kundenservice, Wiegesystem und Entsorgungsnachweisverfahren im Projekt "Einführung einer EDV-Software"
Erstellung eines fachlichen Feinkonzeptes

AVR Service GmbH, Dossenheim
Teilprojektleitung CIC im Projekt \\\\\\\"Einführung SAP ERP und Waste and Recycling für gewerbli-che Prozesse\\\\\\\"
Erstellung und Abstimmung von Fachfeinkonzepten und Entscheidungsvorlagen
Entwicklung, Anpassung und Optimierung kunden- und objektbezogener Geschäftsprozesse
Erstellung und Abstimmung von Fachfeinkonzepten und Entscheidungsvorlagen
Konzeption und Durchführung von Modul- und Integrationstests
Erstellung von Programmieranweisungen, deren Test und Abnahme
Erstellung von Schulungsunterlagen und Prozessdokumentationen
Kundenauftragsabwicklung von der Auftragsannahme bis zur Fakturierung (Entwicklung und Optimierung der Geschäftsprozesse)
Detaillierte Ausprägung des Geschäftspartner- Datenumfeldes (mittels Icons und Texten) zur Anzeige der wichtigsten Informationen (vertriebliches, entsorgungs- und kontaktspezifisches Datenumfeld)
Schnelle Verzweigung in häufig genutzte Ansichten und Aufruf von Front-Office-Prozessen
Systemgestütztes Anlegen von Kundenkontakten (z.B. Reklamationen) inklusive flexibler Auswertemöglichkeiten dieser Kontakte
Einbinden eines standplatzorientierten Datenumfeldes
Ausprägung kundenindividueller Datenobjekte (Knoten) im CIC zur Steigerung der Übersichtlichkeit
Einbindung von Statistiken und Auswertungen
Ausprägung von Regionalstruktur, Betriebstagebuch und Abfallrecht.
Unterstützung im Bereich Migration der Geschäftspartner
Coaching und Schulung der Anwender

Stadtentwässerungsbetriebe Köln (StEB)
Machbarkeitsstudie zur Nutzung des SAP Customer Interaction Centers (CIC) bei den StEB Köln
Erarbeitung von CIC-Realisierungsvarianten zur Abbildung und Statusverwaltung von Eigentümern und Grundstücken im SAP-System

Dresden-IT
CIC-Präsentation für die Stadtreinigung Dresden

AWA Entsorgung GmbH
Projektleitung zur Abbildung von Kundenprozessen im CIC (Konzeption und Umsetzung)

AVR GmbH, Sinsheim
Projekt "IS-Waste Kommunal"
Konzeption eines Customer Interaction Centers
Konzeption prozessübergreifender Stammdaten und Funktionen.
Konzeption der Prozesse zur Gewerbeabfallverordnung und Reklamationsbearbeitung
Erstellung eines Berechtigungskonzepts

Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)
Mitarbeit an einer Studie zum SAP- Releasewechsel von 4.6C auf ERP

Stadtentwässerungsbetriebe Köln (StEB)
Projektleitung "Einführung des Customer Interaction Centers"
Ausprägung des Customer Interaction Centers als branchenspezifische Einstiegs- und Bedienoberfläche (Optimierung der Geschäftsprozesse)
Erstellung und Abstimmung von Fachfeinkonzept und Entscheidungsvorlagen.
Entwicklung eines kundenindividuellen Datenumfeldes
Test-, Qualitäts-, Anforderungs- und Risikomanagement
Projektplanung, -controlling, und -dokumentation
Daten-, System- und Prozessanalyse

Stadtentwässerungsbetriebe Köln (StEB)
Optimierung und Weiterentwicklung des kundenspezifischen Datenumfelds

internes Projekt (Gruler und Cleve Consulting GbR)
Projekt "Aufbau eines eigenen SAP-Systems (ERP 6.04) über SAP Cloud Computing"
Aktivierung von Business Functions
Customizing und Entwicklung
Ausprägung von SAP IS-U und SAP Waste and Recycling

Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)
Teilprojektleitung im Projekt "SAP-Releasewechsel (von 4.64 auf 6.02) mit Zuständigkeit für CIC/Kundenbetreuung (Europaweite Ausschreibung)

Abfallwirtschaftsbetrieb Düsseldorf (AWISTA)
Projekt "Machbarkeitsstudie zur Optimierung der Auftragsabwicklung"
Daten-, System- und Prozessanalyse
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Vor-Ort und Remote Einsätze
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ