Sven Riemann verfügbar

Sven Riemann

Software Entwickler PHP/C++, SWAD, OOAD

verfügbar
Profilbild von Sven Riemann Software Entwickler PHP/C++, SWAD, OOAD aus Cuxhaven
  • 27478 Cuxhaven Freelancer in
  • Abschluss: Technische Informatik HS Bremen
  • Stunden-/Tagessatz: 65 €/Std. 500 €/Tag
    bei längerfristigen Projekten gerne auch Paketpreise
  • Sprachkenntnisse: chinesisch (Grundkenntnisse) | deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 11.02.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Sven Riemann Software Entwickler PHP/C++, SWAD, OOAD aus Cuxhaven
SKILLS
IT-Entwicklung
  • System Architektur
  • System Analyse
  • Software Architektur / Modellierung
  • Objektorientierte Analyse und Design (OOAD)
  • Objectorientierte Programmierung (OOP)
  • Funktionale Programmierung (FP)
  • Application Development (Systemübergreifend)
  • Back-End Entwicklung
    Technik, Ingenieurwesen
  • technische Dokumentation
Meine Kompetenzen liegen in den Bereichen: Software Engineering (OOAD, Performance Analyse, Refactoring, technische Dokumentation), Migration & Transition, IT-Consulting
Ich beherrsche Objekt-Orientierte-Programmierung wie auch Funktionale-Paradigmen.

Programmierung
Assembler:       ARM, MIPS, AVR, 68K, z80               +++
Skriptsprachen: Perl/CGI/Python, Bash 10 Jahre    ++
Webentwicklung: JavaScript, PHP. JSON 15 Jahre    +++
Applikationen: C/C++, Smalltalk 25 Jahre    +++
Analyse, Dokumentation: UML, Fluss 25 Jahre    +++
Datenbanken
MS SQL 5 Jahre    ++
PostgreSQL 15 Jahre    ++
MySQL 15 Jahre    +++
Netzwerk
TCP/IP, LAN/WAN, Intranet/Internet 25 Jahre    +++


Sonstiges
Git, SVN 15 Jahre    +++
Apache, IIS, SQUID 15 Jahre    +++
Eclipse , NetBeans 10 Jahre    ++
Visual Studio 20 Jahre    +++
Docker 2 Jahre    ++



 
REFERENZEN
Seit 4/2014 (4,5 Jahre) Entwicklungsbüro Riemann, Cuxhaven
Rolle: Softwareentwickler, Software-Architekt
Konzeption, Planung und Entwicklung eines Systems (Hardware und Software) welches den Kunden des Auftraggebers Testkits für die Produktion/QM von elektronischen Baugruppen bereitstellt.
Technologien: C/C++, Lua, SQL-Server, SVN, Kundenspez. APIs, RPCs, M2M, PHP
2/2004 - 3/2014 (10 Jahre) Entwickler, CTO, ShenZhen, China
Rolle: Entwickler / CTO in Festanstellung
Entwicklung von Hardware und Software für SOC basierte Baugruppen mit und ohne Display nach Kundenspezifikationen. Entwicklung von Testkits für die Produktion.
Entwicklung von Hardware für SOCs von SAMSUNG (44B0x, S3C2410, S3C2440, S3C6410), ingenic Xburst CPUs (JZ4725, JZ4755, JZ4760, M150, JZ4775) für HITEG Ltd. Sowie Derivate für Kunden ODM. Internationale Kunden, auch in Branchen wie Medizin und Automotiv.
Entwicklung von CMS, Shop-Systems mittels PHP und Symfony für HITEG Ltd. ShenZhen Hardware-Sparte. Aufbau, Etablierung einer Web-Development Sparte der HITEG Ltd. Haikou, Hainan. Akquirierung und Leitung von Projekten in China, USA mit Fokus auf Communities. Squid redirector Apps für LoadBalancing und URL SEO. PHP MVC FrameWorks als Basis.
Technologien: C/C++, Lua, SQL-Server, SVN, PHP, Kunden REST-APIs, RPCs, M2M, Altium Designer, Altium 99SE, Server Linux, Cluster, Squid, OOP, OOAD, FP
1995 – 12/2002 Entwickler, Freelancer, Deutschland
Rolle: Entwickler, Freelancer
Verschiedene Projekte, u.A. für die HS Bremen, Bereich Wirtschaft, öffentliches Monitor-System zur Visualisierung von Vorlesungs-Daten aus einem proprietären System der SIGNUM Unternehmensberatung GmbH. Lagerverwaltung für Einzelhändler (Textil), kleine Warenwirtschaft für Einkauf bei Warnke Eiskrem in VisualBasic.
Eingesetzte Technologien: TurboPascal, C/C++, OpenGL, Cincom Smalltalk, VisualBasic
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Prizipiell Resiebereit. Remote wird bevorzugt.
SONSTIGE ANGABEN
Obgleich dieser Account schon seit einigen Jahren existiert, war ich noch mit eigenen Projekten beschäftigt. Erst seit Jan. 2019 bin ich frei für neue Projekte.
Ich entwerfe Software auf höchsten Nieveau unter Verwendung von Standarts und etablierten Frameworks. Agile Werte und Methoden sind eine Selbstverständlichkeit für mich und werden gelebt und gearbeitet.

Bei Device Driver Projekten unter embedded Linux stehe ich eher auf der traditionellen Seite und lege Wert auf eine ausführliche Dokumentation des Quellcodes sowie einem schlüssigem Aufbau, der späteres Upgraden auf neue Kernelversionen einfach macht.
Mir steht ein komplett eingerichtetes Hardware-Labor zur Verfügung, mit allen nötigen Geräten, sowie Bestückungsmaschine und SMD Ofen
Die an meinem Standort verfügbare IT-Infrastruktur erlaubt es mir auch umfangreichste Projekte zu erstellen, zu testen und Performance optimierungen durchzuführen (>300 unique Unix Clients mit eigener MAC, jede kann ca. 50 Requests parallel stellen.).

 
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ