Consultant für Portale.

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2012
Dauer:
3 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
Kommlink GmbH
Ort:
Vienna
Eingestellt:
21.02.2012
Land:
flag_no Österreich
Projekt-ID:
319870

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für einen unserer Kunden suchen wir einen Consultant für Portale.

Herausforderung:

· Ziel ist es ein einheitliches Portal bereitzustellen, das für alle Benutzer(gruppen) und Endgeräte (PC, Tabletts, Smartphones) verwendbar ist, aber auch mehrere Marken unterstützt.
· Entscheidung auf eine Portallösung für TMA dokumentiert und abgestimmt mit entsprechenden Vor- und Nachteilen betreffend zu erstellende Applikationen inkl. Festlegen der Technologien für die Realisierung der Applikationen.
· Gegenüberstellung von verschiedenen Möglichkeiten zu einem einheitlichen Portal zu kommen. Dabei sind Produkte am Markt (insbesondere Portal.Node von Gentics) zu betrachten - im Gegensatz zu einer „Build“-Lösung.
· Ein entsprechendes Benutzerkonzept ist aufzusetzen mit Berücksichtigung von unterschiedlichen Skills der Benutzer abhängig von der Tätigkeit.
· Technologien für die Erstellung der einzuhängenden Applikationen sind zu evaluieren bzw. vorzugeben, wobei wir von GWT als Basis ausgehen. Es müssen aber auch bereits bestehende Technologien von einzubindenden Applikationen unterstützt werden können
· Die Art und Weise wie Applikationen einzubinden sind, ist zu dokumentieren. Dabei ist auch die Abgrenzung zwischen Portal und Applikationen zu berücksichtigen, d.h. welche Berechtigungen sind im Portal und welche in der Applikation zu setzen
· Vorgaben für und Unterstützung bei der Erstellung von Prototypen für die erfolgversprechenden Möglichkeiten
· Einbinden und Abstimmen mit den Fachbereichen
· Definition / Ergänzung von Non Functional Requirements und Security-Anforderungen
· Abschätzung der Kosten für etwaige Anschaffungen und Aufwände für Erstellung des Portals, Einbindung von Applikationen und Änderungsaufwand

Gewünschte Skills sind wie folgt:

· Unternehmensportale Know How und Implementierung.
· Web-Programmierung (speziell im Java-Umfeld, Spring, GWT)
· Erfahrung bei der Gestaltung und Bedienung von Portalen (Look&Feel)
· Beratung zur Auswahl von Portallösungen
· Kennt die entsprechenden Kriterien, die Technologien der am Markt befindlichen Portallösungen und die Hersteller
· Erfahrung bei Portalen auf Desktops, Smartphones etc.
· Smartphones: native Implementierung versus „Standard“-Lösungen
· Aufbau, Einteilung und Gliederung von Berechtigungskonzepten
· Dokumentation, wie Applikationen in das Portal einzubinden sind
· Dokumentation von etwaigen Restriktionen der Lösung
· Sehr gute Teamfähigkeit
· Überzeugungsstark, durchsetzungsfähig, guter Kommunikator und Moderator
· Sehr gut Deutsch und Englisch kenntnisse in wort und schrift.

Location: Wien
Start: Marz 2012
Duration: 3-6 monate +

contact:
Irina Cherneva