Test-Engineer (m/w/d) - remote - in einem spannenden Umfeld mit geographischen Informationssystemen (GIS)

Vertragsart:
Remote
Start:
ab sofort
Dauer:
5 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Berlin - remote
Eingestellt:
19.07.2021
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Nele Harms
Projekt-ID:
2164683


Wir suchen für unseren Kunden einen Test-Engineer für die Qualitätssicherung (m/w/d) - remote - in einem tollen Team mit spannenden Inhalten.

RAHMENDATEN:
Start: asap oder ab 15.08.
Dauer: bis 31. Dezember 2021 (Verlängerung möglich)
Auslastung: 80%-100%
Remote: ja

AUFGABEN:
Sie sind als Test-Engineer für die Qualitätssicherung in einem agilen Team verantwortlich. Das Team entwickelt ein Auskunftssystem für räumliche Daten mit JavaScript, Typescript und dem React Framework. Im Backend werden Services von Esri ArcGIS Enterprise angesprochen.
Sie unterstützen das Team mit Ihrem Test-Know-how im Zeitraum asap bis 31. Dezember 2021 (Verlängerung möglich) mit einer Kapazität von mindestens 80% mit den folgenden Schwerpunkten:
• Design und Erstellung von Testspezifikationen und Testplänen für manuelle Systemtests
• Design und Erstellung von Testcode zur Automatisierung von Testplänen
• Durchführung und Dokumentation von manuellen und automatisierten Tests

ANFORDERUNGEN:
• mehrjährige Erfahrung im Bereich des Software-Testings
• gute Programmierkenntnisse (insbes. Java, Python, JavaScript)
• gute Kenntnisse in der Testautomatisierung in Backend und (Web-)Frontend (z.B. mit JUnit, Selenium)
• Sicherer Umgang mit GIT, JIRA, Confluence
• gerne Interesse an und Erfahrung mit Geoinformationssystemen
• Teamfähigkeit sowie selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Flexibilität
• Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Haben Sie Kapazitäten frei und können uns unterstützen?

Wir freuen uns auf Ihren aktuellen CV unter Angabe eines Remote-Tagessatzes.
Bei Fragen und für weitere Informationen zum Projekt gerne per Mail an