Requirement Engineer BERN / SCHWEIZ longterm

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
07.2011
Dauer:
36 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Bern
Eingestellt:
21.01.2011
Land:
flag_no Österreich
Projekt-ID:
188872

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für ein Projekt mit sehr grossen Dimensionen suchen wir folgende Skills für folgende Aufgaben.

Ihre Aufgabe
Erarbeiten von konzeptionellen Lösungen zu den fachlichen Problemstellungen. Modellieren von fachlichen und insbesondere IT-bezogenen Anforderungen und Lösungsansätzen in Abstimmung mit der Architektur als Basis für die Software-Entwicklung und den Testbereich.
Analysieren der Geschäftsanforderungen und –prozesse, sowie entsprechender Workflows
Methodenunterstützung im Projektteam, insb. Mitarbeit bei der Erstellung der Geschäfts-Analyse und Modellierung
Ableiten Systemanforderungen (u.a. System Use Cases) aus den Geschäftsanforderungen vom Fach
Anforderungen an Schnittstellen und GUIs (Modell mit „Mockups“) aufnehmen
Beschreibung und Modellierung der Systemanforderungen mit Sparx Enterprise Architekt (EA) im Rahmen des Requirements Engineering
Validieren und Verwalten von Anforderungen an das zu erstellende IT-System
Unterstützung bei der Erarbeitung von Lösungskonzepten unter Berücksichtigung von Abdeckung der Anforderungen, Machbarkeit, Wirtschaftlichkeit, Risiken und Erfolgsfaktoren zusammen mit den Lösungsarchitekten und der SW-Entwicklung
Unterstützung der Bereiche System- und Anwendungsentwicklung, sowie des Testbereichs
Erkennen und Beurteilen der Auswirkungen von Änderungswünschen und veränderten Rahmenbedingungen


Unsere Anforderungen

MUSS KRITERIEN
Diese Kriterien müssen zwingend eingehalten werden. Ansonsten können wir nicht auf Ihre Bewerbung eintreten.
- Mindestens 3 Jahre Erfahrung als Business Anaylst oder Requirement Engineer in komplexen SW-Entwicklungs-Projekten (Projektbudget ab CHF 2 Mio.) in einem heterogenen, objektorientierten Projektumfeld.
- Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der UML-Modellierung verfügt
- Mindestens 4 Jahre Erfahrung in der Prozessmodellierung wovon mind. 2 Jahre Erfahrung nach BPMN (Business Process Modeling Notation)
- Zertifikat : IREB „Certified Professional for Requirements Engineering" (CPRE), mindestens Foundation Level
- Informatiker, Wirtschaftsinformatiker oder Software-Ingenieur FH oder HF



Kann Kriterien
- Mehr als 3 Jahre nachgewiesene Kenntnisse in den Fachdomänen (nicht informatik- oder organisationsbezogen) von Steuerfragen (insb. Mehrwertsteuer, Direkte Bundessteuer, Verrechnungssteuer und Stempelabgabe)
- Mehr als 5 Jahre Erfahrung in der Business Analyse. Insb. Erfahrung in der Erarbeitung (Moderation von Workshops, Interviews, etc.), Analyse und Dokumentation/Modellierung (Geschäftsziele und - Anforderungen, Geschäftsobjektmodell, Geschäftsprozesse, Prozessautomatisierungen, Geschäftsregeln und -Rahmenbedingungen etc.)
- Mehr als 5 Jahre Erfahrung Erfahrung im Requirements Engineering. insb. Erfahrung in der Erarbeitung (Moderation von Workshops, Interviews, etc.), Analyse, Dokumentation/Modellierung (System Use Cases, NFA, Screendesign z.B. mit Lo-Fi Prototyping etc.) und Prüfen/Validierung von System-Anforderungen
- Mehr als 3 anspruchsvolle SW-Entwicklungsprojekte (Projektbudget ab 0.5 Mio.) als Projektleiter
- Mehr als 3 Projekte mit Workflow-Systemen hinsichtlich Prozess-Modellierung sowie Einsatz und Prozesssteuerung
- Mehr als 5 Projekte mit der agilen Projektführungsmethode SCRUM
- Mehr als 3 Jahre nachgewiesene Erfahrung in der Modellierung mit dem Enterprise Architect von Sparx Systems


Termine
Beginn 2.Q / 3.Q 2011
Umfang 1900h plus. Option bis Ende 2014
Pensum 100%


Arbeitsort
Bern und Umgebung


Unser Angebot
Festanstellung möglich, Freelancer willkommen.
Sie finden bei uns ein herausforderndes Aufgabengebiet, eine kontinuierliche Entwicklungsmöglichkeit in allen Bereichen, sowie flexible Arbeitsgestaltung. Herausfordernde Projekte, mit ständiger Entwicklung Ihrer Fähigkeiten und dazu eine leistungsgerechte Entlohnung inkl. Umsatzbeteiligung erwarten Sie in einem innovativen, wachsenden Unternehmen. Informieren Sie sich über unser attraktives Lohnmodell. Es lohnt sich für Sie.

Bewerbung
Bitte Bewerbung nur mit Referenznachweis
Für Nichtschweizer ohne Wohnsitz in der Schweiz kommt nur eine Festanstellung bei FITS in Frage, ausser sie haben bereits eine eigene GmbH/AG in der Schweiz.
Senden Sie Ihre Unterlagen im MS Word-Format noch heute per Mail an info(at)fasel-it-services.ch.

Bewerbungen, die die geforderten Skills nicht erfüllen, werden nicht beantwortet.

Fasel IT Services GmbH
Urban Fasel
Berg
1719 Brünisried
Tel
Mobile
info (at) fasel-it-services.ch
http://www.fasel-it-services