Leitung der Qualitätskontrolle (interim) (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
3 MM++
Von:
Hays AG
Ort:
Bundesland Oberösterreich
Eingestellt:
12.01.2019
Land:
flag_no Österreich
Projekt-ID:
1699997

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.


Leitung der Qualitätskontrolle (interim) (m/w)

Referenz: 395446/6-de
Beginn: asap
Dauer: 3 MM++

Meine Aufgaben:
  • Freigabe von Arzneimitteln für den Warenverkehr
  • Überwachung der Einhaltung der Anforderungen der guten Herstellpraxis
  • Verantwortung für die Billigung oder Zurückweisung von Ausgangsstoffen, Verpackungsmaterial, Zwischenprodukten, Bulkware und Fertigprodukten
  • Genehmigung von Spezifikationen, Anweisungen zur Probenahme, Prüfmethoden und anderen Verfahren der Qualitätskontrolle
  • Enge Zusammenarbeit mit der Quality Assurance Manager vor Ort
  • Verantwortung für das Kontrolllabor


Meine Qualifikation
  • Studium der Pharmazie/Chemie/Biologie bzw. umfangreiche einschlägige Berufserfahrung
  • Berechtigung zur Ausübung der Funktion Qualified Person lt. AMBO
  • Hohes Maß an Führungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Sehr gute SAP Kenntnisse im Modul QM von Vorteil


Meine Vorteile:
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen



Über uns:
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.

Mein Kontakt bei Hays:

Mein Ansprechpartner:
Anna-Elisa Hochreiter

Referenznummer:
395446/6

Kontakt aufnehmen:
Email: