Storage - Administrator (m/w) per sofort gesucht!

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
07.2017
Dauer:
12 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
InfraSoft Datenservice Ges.m.b.H
Ort:
Wien
Eingestellt:
23.06.2017
Land:
flag_no Österreich
Projekt-ID:
1366904

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Ihre Aufgaben:
• Planung, Konzeption und Implementierung der Storage Umgebung
• Verantwortung für die Installation, Konfiguration und Administration der anspruchsvollen IT Infrastrukturlandschaft mit Schwerpunkt Storage
• Monitoring und Automatisierung der Storage Infrastruktur sowie Kapazitätsplanung
• Troubleshooting und Performance Tuning
• Erstellung und Pflege von technischen Dokumentationen und Konzepten

Unsere Anforderungen:
• Technische Ausbildung (HTL/ FH/ Uni) mit Schwerpunkt IT oder entsprechende praktische Erfahrung
• Vertieftes Wissen im Umfeld mit modernen Storagetechnologien (Vorzugsweise bereits mit IBM Produkten wie VStorwize und Spectrum Virtualize Controller, SVC SAN Volume Controller und Cisco MDS SAN Direktoren)
• Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Fibre Channel-Speichernetze, Speicher Virtualisierung, FC SAN Switchinfrastruktur und Storagelösungen (Block)
• Erfahrungen in der Überwachung, in der Optimierung und im Tuning von Storage/SAN/SVC Systemen allgemein (vorzugsweise mit IBM Spectrum Control ehemals TPC)
• Gute Kenntnisse der Datensicherung für virtuelle Umgebungen und Datenbanken (vorzugsweise Skills mit IBM Spectrum Protect, ehemals TSM for VEs, DBs, SQL Server)
• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Grundkenntnisse:
• Virtualisierung (VMware ESXi)
• Betriebssysteme Windows Server, Linux
• Monitoring (Nagios/Icinga/Check_MK)
• Scripting (Powershell, Perl)

Unser Angebot:
Es gelangt der Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik zur Anwendung. Das kollektivvertragliche Mindestentgelt für diese Position liegt bei € 3904. Die mögliche Höhe der Überzahlung bestimmt sich auf Basis der konkreten Qualifikation sowie der relevanten Erfahrung.