Mechanical Engineer im Anlagenbau (Pharma) (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
08/18
Dauer:
3 MM++
Von:
Hays AG
Ort:
Bundesland Steiermark
Eingestellt:
20.06.2018
Land:
flag_no Österreich
Projekt-ID:
1578048

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.


Mechanical Engineer im Anlagenbau (Pharma) (m/w)

Referenz: 377421/6-de
Beginn: 08/18
Dauer: 3 MM++

Meine Aufgaben:
  • 3D-Modellierung der Anlagen inkl. Ableitung und Dokumentation der Fertigungsunterlagen
  • Erstellung von R&I Schemata und Anlagenlayouts (2D)
  • Verantwortung für die Einhaltung der Normen und Rechtsvorschriften
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Standards und interner Verfahrensanweisungen
  • Schnittstellenfunktion zwischen Mechanical Engineering, Verfahrenstechnik, Supply Chain Management, Fertigung, Montage und Automation


Meine Qualifikation
  • Abgeschlossene technische Ausbildung vorzugsweise mit Schwerpunkt Maschinen- oder Anlagenbau
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich der Konstruktion vorausgesetzt
  • Kenntnisse der Branche Pharma oder Lebensmittel notwendig
  • Konstruktionserfahrung im Rohrleitungsbau wünschenswert
  • CAD Kenntnisse (AutoCAD, CADISON, AVEVA oder COMOS) zwingend notwendig


Meine Vorteile:
  • Abwechslungsreiche Projekttätigkeit in einem renommierten Unternehmen



Über uns:
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.

Mein Kontakt bei Hays:

Mein Ansprechpartner:
Stephanie Grzywatz

Referenznummer:
377421/6

Kontakt aufnehmen:
Email: