End2End Integration-Lead für ein Verkehrstelematiksystem

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
11.2016
Dauer:
9 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
Kapsch
Ort:
Wien
Eingestellt:
12.10.2016
Land:
flag_no Österreich
Projekt-ID:
1219547

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Wir suchen für die Implementierung eines Verkehrstelematiksystems einen End 2 End Integration-Lead.
Die einzelnen Subsysteme werden nach agilen Methoden entwickelt und dann von Ihnen nach dem Modell der Continous Integration zu einer Gesamtlösung integriert.

Die Projektdauer wäre ab sofort ungefähr 9-12 Monate.

Die Schwerpunkte in Ihrer Rolle wären:

- Erstellen eines Integrationsplans in Zusammenarbeit mit dem E2E System Engineer
- Definition und Herstellung einer Testumgebung zur Testautomatisierung und Continous Integration
- Definition und Durchführung von Integrations- und Kundenabnahmetests
- Systemvorführung beim Kunden
- Kontinuierliche Zusammenarbeit mit technischen Vertretern des Kunden
- enge Zusammenarbeit in einem Team bestehend aus Projektleiter, System Engineers und Developern

Technologische Schwerpunkte:
- Oracle SQL, Angular Js (eine Frontend Applikation), Testautomatisierung mit Robot Framework und Selenium, diverse Web Schnittstellen, Jenkins
- RQ/Defect Management mit Jira/Confluence, integriertes Testmanagementtool

Was Sie mitbringen sollten:

- Technische Ausbildung / Studium im Bereich IT, Telekommunikationstechniken o.ä.
- Datenbankkenntnisse (Oracle SQL)
- Erfahrung mit web-basierten GUI Applikationen (z.B. AngularJS)
- Erfahrung mit Test Automatisierung (z.B. Selenium)
- IIS, REST Kenntnisse
- Erfahrung mit Script-Sprachen (z.B. Python)
- grundsätzliche Projektmanagement-Kenntnisse
- Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse
- Kommunikative, aufgeschlossene Persönlichkeit

kompetentes Team, hohes Maß an Eigenverantwortung