Consultant im PoS (Point-of-Sales) Umfeld (w/m) (6344-20170926)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
12.2017
Dauer:
6
Von:
softwareXperts GmbH
Ort:
Salzburg (Stadt)
Eingestellt:
26.09.2017
Land:
flag_no Österreich
Projekt-ID:
1423451

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung unserer PoS Systeme, durch schnelle Auffassungsgabe und Verständnis für komplexe Zusammenhänge die Anforderungen unserer Fachbereiche erfassen, mit unseren Entwicklungspartnern konzipieren, die Entwicklung steuern und zur Abnahme vorbereiten.

  • Neben neuen Technologien und Abläufen steht die Überarbeitung und Optimierung bestehender Abläufe im Fokus der Tätigkeit

  • Die Unterstützung bei Betriebsstörungen im Third Level.

  • Durchführung von Systemoptimierungen und Diagnosen
  • Begleitung der Projektierung und Realisierung von Aufträgen
  • Mitwirkung in allen Phasen des Softwareentwicklungsprozesses (Requirements, Spezifikation, Design, Entwicklung, Test, …)

Unsere Anforderungen an Sie:

  • IT Ausbildung (HTL, Fachhochschule, Universität)
  • Erfahrung mit PoS (Point of Sale) Systemen im Einzelhandel
  • Methodenkompetenz:
    • Projektmanagement
    • Requirements Engineering und Konzeption
    • Testing und Testmanagement
    • Analytische Fähigkeiten
    • Schnittstelle zwischen IT und Business
    • Technisches Verständnis
    • Prozessverständnis
  • Englisch, fließend in Wort und Schrift
  • Anwenderkenntnisse, Jira und Confluence
  • Ergebnisorientierung und Leistungsbereitschaft
  • Ein hohes Maß an Eigenengagement
  • Teamfähigkeit und Kreativität
  • Flexibilität (örtlich und zeitlich)

Unser Angebot:

  • spannendes Aufgabengebiet in einem engagierten Team
  • hohen Grad an Gestaltungsmöglichkeiten Ihres Arbeitsbereiches
  • Chance auf eine gezielte persönliche Weiterentwicklung
  • leistungsorientierte Honorierung
  • neueste Technologien
  • flexible Arbeitszeiten



Ansprechpartner:
softwareXperts GmbH
Ursula Sonnleitner