Profilbild von Anonymes Profil, IT Management | In- & Outsourcing | Transformation | Digital Workplace | ITSM | Service Optimierung
verfügbar

Letztes Update: 13.02.2024

IT Management | In- & Outsourcing | Transformation | Digital Workplace | ITSM | Service Optimierung

Firma: DARCBLUE
Abschluss: BSc (Hons) Technology Management
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)

Schlagwörter

It-Governance Auslagerung Innovation Kontinuierliche Qualitätsverbesserung Digitaler Arbeitsplatz Erdkunde ITIL Infrastruktur Interim Management It Service Management + 6 weitere Schlagwörter anzeigen

Dateianlagen

DARCBLUE-Sven-Mayer-Kompetenzprofil-2024-2_130224.pdf

Skills

Sven Mayer verfügt über langjährige Erfahrung im Aufbau und der Leitung von geographisch verteilten Teams sowie in der Implementierung und dem Betrieb komplexer IT-Umgebungen. Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehören IT Management, In- & Outsourcing, IT-Transformation, Digitaler Arbeitsplatz, Service Management & Value Management sowie Project Management.

Durch seine „Hands-on“ Erfahrungen in vielen Bereichen der IT hat er ein breites operatives Verständnis, welches optimal bei der Beratung zu Machbarkeit, Effizienz und Innovation zum Tragen kommt. Seine Führungsspanne reichte bis zu einer Größe von 55 Beschäftigten und eine Budgetverantwortung bis zu 19 Mio. Euro.

Seine Projekterfahrung im internationalen Kontext umfasst die technische Konsolidierung von Anwendungen und Infrastrukturen ebenso wie die Implementierung international standardisierter Lösungen (Rollouts) und die Ablösung von Legacy-IT-Systemen. 

Frameworks: SCRUM, PRINCE2, ITIL, ISO2700, Kaizen

Projekthistorie

09/2022 - 06/2023
Head of Application and Digital Workplace Support Germany, Internationale Großbank, Group IT
(Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Manager IT End-User Services, Providersteuerung, Prozessoptimierung, Aufbau und Leitung einer lokalen IT Abteilung.

Verantwortlicher Manager für den IT Support Deutschland, mit Einhaltung und Reporting der SLA, KPI (ca. 10.000 Anwender, 350 Standorte).
Aufgaben u.a.:
  • Carve-Out der Verantwortlichkeiten zwischen globalen und lokalen Teams
  • Aufbau der Organisation, Neu-Definition der MA-Aufgaben, Skills, Tools, Prozesse
  • Übernahme der RTO Funktion und Dienstleistersteuerung
  • SCRUM Master für das Team zur Wertanalyse (-> 15% Effizienzeinsparungen)
  • Ausgleich lokaler und globaler Interessen
Beteiligte Parteien:
  • CDIO DE
  • Bank RTO
  • Global Support
  • Dienstleister
  • Einkauf
  • Employee Experience
  • IT Infrastruktur
  • Bank-Fachabteilungen
  • Anwendungsbetrieb
  • Gebäudemanagement

Team:
  • 16 FTE + Dienstleister

Schwerpunkte:
  • Service Management
  • Wertanalyse

Methoden:
  • Agil (SCRUM)
  • Kaizen

09/2021 - 09/2022
Co-Head of Digital Workplace Solutions, Internationale Großbank, Group IT
(Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Leitung eines Teils des globalen Kompetenzentrums für Arbeitsplatz-Lösungen, mit IT Spezialisten in 3 Teams (10 interne, 8 externe MA) in München, Mailand und Bukarest

▫ Steuerung von Microsoft Produkten, Tools und deren Architektur in Cloud sowie On-Prem
▫ OS Strategie, Cloud Migrationen, Azure & O365 Einführungen, Ablösung von Altprodukten
▫ Aufbau eines neuen Teams in Bukarest

09/2019 - 08/2021
Head of Global Markets Support, Internationale Großbank, Group IT
(Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Leitung eines globalen Kompetenzzentrums aus 12 internen und 38 externen IT Fachkräften, verteilt über 4 Länder (UK, Italien, Deutschland und Ungarn):

▫ Service Owner: Client Operations, IT Contact Center, Level 1-3 Support, Handels-Telefonie
▫ Asset Management, Workplace Architecture, Release Management
▫ Budgetverantwortung (~€10mio), Multi-Vendor Management
▫ Project Owner für >€5mio Vorhaben im Bereich Infrastruktur & Telekoms
▫ Externe Service-Ausschreibungen, Datenschutz & Vertragsthemen


Strategische Planung und Organisation der Technologie- und Service Aktivitäten:
  • 200+ Audit / Security Findings
  • Upgrade der Handelstelefonie
    (Front & Backend)
  • Upgrade und Erweiterung der Sprachaufzeichnung
  • Umstellung des Betriebssystems von Windows 7 auf Windows 10, neue Architektur & Tools
  • IT-Ausstattung für Umzug in neue Gebäude
  • Externe Ausschreibung des Servicebetriebs
  •  
Aufgaben:
  • Definition, Einleitung und Koordination von Korrekturmaßnahmen im Rahmen von Compliance / Security Audits
  • Budgetierung und Durchsetzen der Vorhaben im CIO Change Board
  • Priorisierung der Projekte, Ressourcenallokation, Erstellung der Zeitvorgaben, Kostenkontrolle
  • Management Reporting, Eskalationsinstanz für Projektleiter
  • Stakeholdermanagement zur Ausrichtung der Projekte, Lösen von Eskalationen
  • Entscheidungsträger für die Umsetzung (Go/No-Go, Vorgehensweise)
  • Bewertung von Dienstleisterangeboten in Bezug auf Qualität & Kosten, Ansprechpartner für Beteiligte.
Beteiligte Parteien:
  • Compliance
  • IT Security
  • Einkauf
  • Group IT Infrastructure
  • Dienstleister
  • Fachbereiche der Bank
  • Produktexperten
Methoden:
  • Waterfall
  • Agil

09/2016 - 12/2019
Business Relationship Manager ICT, Internationale Großbank, Group IT
(Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

IT Account Manager für Unternehmer/Privatkundenbank & Tochterunternehmen:

▫ Pre-Sales Verantwortung für ICT Anforderungen/Projektvorhaben und entsprechende Projekt-Steuerung

▫ Cxx-level Focal Point und Angebotsleitung für große Transfer-Projekte z.B. IT Insourcing von Banken in der Unternehmensgruppe (Shanghai, Athens, LUX), GDPR, neue Geschäftsmodelle

10/2014 - 09/2016
Head of GCC Markets Customer Care, Markets & Investment Banking
(Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Führung von 9 internen und 55 externen Mitarbeitern mit Teams in London, Mailand, München und Budapest

▫ Providerkonsolidierung von 11 lokalen zu 1 globalen Partner
▫ Verantwortlich für die Leitung und Bereitstellung von IT Services im Handelsbereich:
   - Globaler Client Betrieb (5000 Clients, 2000 Anwender) 
   - IT Contact Center (24/5)
   - Lokaler Trade Floor Support & 2nd level support in allen Standorten
   - Telekommunikations-Systeme im Handel
   - Major Incident Management und technische Verantwortung für BCM
   - Budgetverantwortung (€7mio) in 3 Ländern

03/2011 - 09/2014
Programme Manager, Markets & Investment Banking
(Banken und Finanzdienstleistungen, >10.000 Mitarbeiter)

Gestaltung und Leitung einer Workplace Transformation bis zur Übergabe in den Betrieb

Aufgaben: 
  • Erstellen und Umsetzung eines neuen Target Operating Models zum einheitlichen Betrieb der Standorte
  • Budget Management
  • Erstellen von Zeit / Meilensteinplänen
  • Risk & Issue Management
  • Management Reporting
  • Planung und Steuerung der Teilprojekte:
    • Applikations-Konsolidierung
    • Active Directory
    • Identity & Access Management
    • Windows OS
    • MS Office & IDV (Macros)
    • Hardware Lifecycle & Virtualisierung
    • Release Management &
      Software Versorgung
    • User- und Daten-Management, Hosting
  • Recruitment und Dienstleistersteuerung
  • Steuerung der Migrations-Projektleiter
  • Entscheidungsträger Go/No Go für Migrationen
  • Verantwortlich gegenüber Kunde und ITEinbindung des Betriebs
Team:
  • 3 Projektleiter
  • 20 Techniker
Methoden:
  • Waterfall

05/2010 - 03/2011
Projektmanagement Konsolidierung Rechenzentrum, Regierungsbehörde
(Öffentlicher Dienst, >10.000 Mitarbeiter)

Senior Project Manager mit Auftrag zur Virtualisierung und Konsolidierung eines Rechenzentrums mit kritischen Applikationen der beteiligten Behörden

Aufgaben:
  • Übernahme des Projektes im Status „Rot“
  • Validierung der Auftragsumsetzung
  • (Vertrag: Scope / Milestones / Budget)
  • Neuplanung der Projektphasen
  • Erstellung und Umsetzung eines Migrationsplans
  • Budgetverantwortung
  • Risk & Issue Management
  • Stakeholder-Einbindung
  • Vertretung der Migrationen in Change Advisory Boards
  • Aufsetzen und Moderation von Go/No-Go Besprechungen
Team:
  • 4 Projektleiter
  • 3 Architekten
  • 10 Techniker
Methoden:
  • Waterfall

03/2008 - 05/2010
Portfolio & Demand Management, Internationaler News & Medienkonzern
(Medien und Verlage, >10.000 Mitarbeiter)

Senior Project Manager eines IT Dienstleisters, mit folgendem Kundenmandat:
  • Globale Beratung und Leitung der Angebotserstellung für IT Anforderungen 
  • Portfolio Management: Aufstellung und Führung von internationalen Projektteams mit bis zu 30 parallel laufenden Projekten
  • Einführung von effektiven Steuerungs- und Kontrollprozessen
  • Stakeholder Management und Budgetverantwortung im Rahmen eines £2.5mio Projektportfolios 
  • Programmleitung von Mainframe/Siebel/EAI Projekten mit globalen Stakeholdern: System Upgrades, Migrationen von/auf große Revenue Plattformen und Leitung von Applikationsprojekten

10/2007 - 03/2008
Projektleitung Infrastructure Transition, Regierungsbehörde
(Öffentlicher Dienst, >10.000 Mitarbeiter)

Kontext: £14mio Outsourcing Vertrag zur Erbringung von IT Dienstleistungen für 1000 User in London, Sheffield, Darlington and Runcorn innerhalb von 3 Monaten

Aufgaben:
  • Projektleitung IT Infrastruktur: Implementierung der Server- Netzwerkkomponenten in 5 Standorten (inklusive Rechenzentren)
  • Einführung einer neuen, sicheren Blackberry-Lösung
  • Einführung individueller Softwareanwendungen in den Government Desktop Client
Schwerpunkte: Leitung von geographisch verteilter Projektteams (Kundenstandort, Rechenzentren und interne Standorte), Projektleitung (Plannung, Steuerung, Kontrolle), Kundenkommunikation, sowie Risk & Issue Management

04/2007 - 10/2007
Projektleitung Service Management Transformation, Regierungsbehörde
(Banken und Finanzdienstleistungen, 1000-5000 Mitarbeiter)

Kontext: £80mio Vertrag zur Bereitstellung des IT Infrastruktur-Betriebs, 3000 User
 
  • Service Management Transformation: Einführung des Service Management Modells mit erfolgreicher Zertifizierung auf Gartner’s Industriestandard
     
  • Einführung aller ITIL Policies und Prozessen mit Kunden und internen Managementgruppen
     
  • Planung eines Service Desk Umzugs
  • Einführung eines neuen Incident Management Toolsets

Schwerpunkte: £1.3m Budgetverantwortung, Projekt- und Teamleitung von 10 Service Architekten, Kundenkommunikation, Risk & Issue Management

03/2001 - 03/2007
Service Delivery Management, Internationaler Automobilhersteller
(Automobil und Fahrzeugbau, >10.000 Mitarbeiter)


Werk Oxford IT Change Manager, Leitung von funktions- und standortübergreifenden Projekten,
IT Infrastruktur:

07/05 - 03/07 Systems Management
 
  • IT Change Manager für das Werk
  • Leitung Intranet, Server Administration

03/03 - 07/05 Support Konzepte und Incident Management
 
  • Definition und Kommunikation von ausgelagerten Servicemodellen nach ITIL-Standards
  • Providermanagement
  • Erstellung von Dienstleistungsverträgen
  • Koordination von 1st- und 2nd-Level-Support-Aktivitäten für ca. 5000 User
  • Konsolidierung des IT-Servicemanagements mit konzernweiten IT-Funktionen

03/01 - 02/03 Netzwerk & Telekommunikation
 
  • Account Management und Beratung für Extranet und mobile Kommunikation
  • Vertrags- und Lieferantenmanagement (Dienstleistungsspezifikationen und -modelle, Ausschreibungen, Verträge und SLA-Überprüfungen)
  • Aufbau und Entwicklung des fachlichen Austausches mit zentralen DE Standorten
  • Configuration von Cisco Umgebungen

Projekte:
  • UK Mobilfunk Services (Ausschreibung, Rollout);
  • UK Rollout MS Software Deployment Tool SMS2003;
  • UK Rollout eines neuen globalen Email Systems
  • Plant Oxford Desktop Lifecycle (1800 Geräte);
  • Reorganisation der UK IT (Global Community Project);
  • Voice & Data Infrastruktur für neue Gebäude 

Zertifikate

ITIL v4 Foundation
PeopleCert
2024
Microsoft MS101 - Plan your deployment strategy for Windows Devices
MS
2023
Microsoft Azure AI Fundamentals: Generative AI, AI Overview
MS
2023
Professional Scrum Master
scrum.org
2023
Prince2 Registered Practitioner
Axelos
2015
Managing Successful Programs Registered Practitioner
PeopleCert
2010

Reisebereitschaft

Weltweit verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, IT Management | In- & Outsourcing | Transformation | Digital Workplace | ITSM | Service Optimierung IT Management | In- & Outsourcing | Transformation | Digital Workplace | ITSM | Service Optimierung
Registrieren