IT-Projektleiter, Business Analyst, Requirements Engineer, Testmanager verfügbar

IT-Projektleiter, Business Analyst, Requirements Engineer, Testmanager

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, IT-Projektleiter,  Business Analyst, Requirements Engineer, Testmanager
  • 40476 Düsseldorf Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Physikingenieur (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Kann je nach Projektumfang und Standort variieren
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 20.09.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, IT-Projektleiter,  Business Analyst, Requirements Engineer, Testmanager
SKILLS
Schwerpunkte
  • Projektmanagement und -leitung (inkl. Projektierung)
  • Moderation und Projekt-Coaching (Workshops)
  • Prozessmanagement / Business Process Management (BPM, BPMN)
  • Business Analyse
  • Anforderungsmanagement / Requirements Engineering / Requirements Management
  • Test- und Fehlermanagement (klassisch, agil)
  • Testkonzeption und -durchführung
  • Problem-, Incident- und Change-Management
  • IT-Koordination (ITK), inkl. der externer Dienstleister
  • IT- und Business-Beratung und Prozessoptimierung (Fachkonzeption)
  • Scrum Master
  • Product Owner
  • Versicherungs Know-how
  • Schadenmanagement / Schadensysteme
  • Insurance Claims Management
  • Anwendungs-, Bestands- und Schadenmigrationen
  • Datenschutzkonzepte / Dantenschutzgrundverordnung (DSGVO)
  • Hands-on Mentalität

Branchenkompetenz
  • Informationstechnologie (27 Jahre)
  • Versicherung (24 Jahre / Kraftfahrt, SUH, Rechtsschutz, übrige Komposit)
  • Automotive (3 Jahre)

Zertifizierungen
  • 2015 - Scrum Master
  • 2006 - Qualitätsbeauftragter (TÜV)
  • 2002 - Projektleiter
  • 2002 - Zuerkennung der fachlichen Eignung zur Ausbildung zum Fachinformatiker / Fachinformatikerin

Fach- und Methodenkompetenz
  • Digitalisierung in der Versicherungswirtschaft
  • Langjährige Erfahrung im Projekt- und Großprojektmanagement, inkl. Test- und Anforderungsmanagement in der Versicherungswirtschaft für Erstversicherungen (klassisch, V-Modell, Wasserfall, agiles Projektmanagement, inkrementell und iterativ, Scrum)
  • Projektplanung, inkl. Terminplanung und Steuerung des Projektteams, inkl. der externen Dienstleistern
  • IT-Koordination (ITK) zwischen den Fachbereichen und der Anwendungsentwicklung (IT)
  • Arbeitspaketkoordination für die Erstellung der Anforderungsspezifikation (Lastenheft), Fachfeinkonzeption (Pflichtenheft) und DV-Konzeption sowie Testkonzeption
  • Langjährige Erfahrung in der fachliche Anforderungsanalyse und im Design
  • IT-Koordination (ITK) zur Realisierung der Prozesse und DV-Lösungen 
  • Fach- und IT-Beratung, Schwerpunkt Business-Analyse und Prozessoptimierung
  • Fach- und Prozessberatung als Business-Analyst, insbesondere in der  Versicherungswirtschaft unter Berücksichtigung der versicherungsfachlichen Prozesse und technischen Systeme
  • Fach- und Methodenberatung im Bereich Komposit, insbesondere für Kraftfahrt, Sach-, Haftpflicht- und Unfallversicherungen, im Bereich Privat- und Firmen-/Großkunden, Rechtsschutz und der übrigen Kompositversicherungen
  • Fach- und Prozessberatung zur Vertragssanierung im Bereich SHU
  • Fach-, IT-, Prozess- und Methodenberatung im Bereich der Schadenabwicklung
  • Großkundenmassenverarbeitung, Parametrisierung, Verwaltung von Kraftfahrzeugflotten im gewerblichen Bereich 
  • Prozessautomatisierung, Business Process Management (BPM), Geschäftsprozessmodellierung (BPMN)
  • Entwicklung und Durchführung von Anwendungs-, Bestands- und Schadenmigration
  • Daten- und Funktions-Modellierung 
  • UML Modellierung (Use Cases Beschreibung & -Diagramm, Aktivitäten-/Zustands-/Sequenz-/Klassendiagramm, …)
 
IT und Tool Expertise
  • Jira
  • Office 365 Enterprise / MS Office Produktfamilie (Word, Excel, ...)
  • MS Project
  • CRM, spezifische Tools der Versicherer
  • UML
  • Adonis
  • ARIS
  • objectiF
  • SharePoint
  • SQS-Test
  • Rational ClearQuest
  • Rational Rose
  • Rational RequisitePro
  • Bugzilla
  • Tortoise CVS
  • SCRUM
  • RUP
  • Eclipse
  • WordPress / Elementor
  • MindManager / FreeMind

Persönliche Stärken
  • hohe Belastbarkeit und Flexibilität auch in konstant anspruchsvollen Projektkonstellationen
  • verbindliche und überzeugende Kommunikation mit allen Hierarchieebenen und Stakeholdern
  • analytisches Verständnis und konzeptionelles Geschick
  • durchsetzungsfähiges Agieren gepaart mit Fingerspitzengefühl zur nachhaltigen Auflösung von Projektkrisensituationen
  • verlässliches Koordinations- und Organisationstalent

Management Summary

Herr Dipl.-Ing. (FH) Peter Wiesel gründete nach 27 Jahren Berufserfahrung in der IT-Branche als geschäftsführender Gesellschafter die Supreme Solutions GmbH.

Die Supreme Solutions GmbH ist eine IT- und Managementberatung mit der Spezialisierung auf die Unternehmensberatung für Versicherungen. Gemeinsam mit unseren Kunden entwerfen wir, mit unserer Fach- und IT-Kompetenz, die optimalen und genau zu Ihnen passenden Strategien, Prozesse und Lösungen.

Mit unserem breit gefächerten Beratungsspektrum in den Bereichen Projekt-, Anforderungs- und Testmanagement sowie bei der Businessberatung setzt die Supreme Solutions erfolgreich Projekte um, die auch Ihr Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung wettbewerbsfähig machen. Wir sichern den zukünftigen Erfolg Ihres Unternehmens und streben nachhaltige Kundenbeziehungen an. Ihre Zufriedenheit steht im Mittelpunkt unseres Handelns, mit unserer Kreativität und hohem Engagement begegnen wir Ihren IT- Herausforderungen.

Herr Wiesel ist Projektleiter und -manager, Anforderungs- und Testmanager sowie ein sehr erfahrener Business Analyst mit einem Schwerpunkt für Schadensysteme. Mit der Fähigkeit komplexe Sachverhalte zu analysieren, strukturiert aufzubereiten und diese zu kommunizieren setzt er aus voller Leidenschaft Projekte um.

Er erlernte sein Handwerk in der IT-Branche „von der Pike auf“ und managt seit 27 Jahren in enger Zusammenarbeit mit seinen Auftraggebern, der Betriebsorganisation, den zuständigen Fachabteilungen und Gremienmitgliedern erfolgreich Projekte und setzt diese in der Versicherungswirtschaft um. Aufgrund seiner technischen Ausbildung und Expertise sowie seiner Hands-on-Mentalität ist er oft zentraler Ansprechpartner bei der Konzeptionierung und Lösungsfindung. Dabei hilft ihm auch sein hohes fachliches Know-How, das er sich über viele Jahre und Projekte aufgebaut hat.

Er besitzt weiterhin exzellente Moderations-, Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten und agiert in seinen Projekten erfolgreich auf den Top-Managementebenen (AL, HAL, Vorstand). Herr Wiesel ist als Manger sehr kommunikationsstark, er hat diplomatisches Geschick um das Projektteam auf eine gemeinsame Linie zu bringen, ein gutes Urteilsvermögen in unbekannten Situationen, behält konzentriert den Überblick, ist willensstark und lässt sich als Projektleiter nicht unterkriegen.
REFERENZEN
Überblick kumulierte Projektzeiten, Kunde, Standort
  • 15 Jahre      ARAG, Düsseldorf
  • 1 Monat       DEVK, Köln
  • 2 Jahre        ERGO, Düsseldorf, Hamburg, München
  • 1 Jahr          Allianz Leben, Stuttgart
  • 6 Monate     Audatex, Zürich
  • 3 Jahre        Victoria, Düsseldorf
  • 13 Monate   Allianz, München
  • 5 Monate     Mercedes-Benz, Stuttgart
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
International verfügbar, bevorzugt NRW
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei