Ralph Lange verfügbar

Ralph Lange

Projektleiter und Senior Developer

verfügbar
Profilbild von Ralph Lange Projektleiter und Senior Developer aus Frankfurt
  • 60325 Frankfurt Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 100 €/Std. 850 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 14.02.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Ralph Lange Projektleiter und Senior Developer aus Frankfurt
SKILLS
Agiles Mindset, Scrum, Schwerpunkte: Projektleitung und technische Architektur von Integrationsprojekten (EAI) Sprachen: Deutsch, Englisch Zertifizierung: ITIL Software: MS-Project, Algorithmics AlgoSuite (risk controlling), Asset Control, Bloomberg, Sungard FAME (market data), Oracle, MS-Access (databases), clearcase, svn, cvs (repositories), Eclipse, Visual Studio, Toad, XMLSpy (IDEs), Adonis (architecture) Programmierung: C++, Java, IBM-Datastage, UC4, J2EE, webMethods, LSF, Ruby, XML, XSLT, SQL, VBScript, Solaris, Linux, Service Orientierte Architektur (SOA)
PROJEKTHISTORIE
Projekte der letzten 5 Jahre:

(2005) Asset Liability Management Projekt der Commerzbank AG: Implementierung automatischer Szenarien für den Zu- und Verkauf von Derivaten, Integration eines RiskWatch Modules
Plattform: Solaris, RiskWatch
Programmierung: C++, shell scripts

(2006) Evaluation neuer Risikosoftware (SunGard, SAS, IPS Sendero, Summit, RiskWatch, IRIS) für das Investmentbanking der Commerzbank AG

(2007) Projektleiter für die Integration von Fonddaten der Stuttgarter Börse in die Sal Oppenheim Datenstrukturen

(2007) Redesign von Geschäftsprozessen und technischen Abläufen im ETD Bereich.
Plattform: Linux, Sybase
Programmierung: shell scripts, SQL

(2008/2009) Technischer Architekt einer neuen Risikocontrolling Architektur für das Investmentbanking von Sal Oppenheim auf Basis der AlgoSuite 4.1 von Algorithmics und webMethods. Projektleiter eines internationalen Teams (Accenture) in Madrid und Bratislava. Koordination der Fachbereichsanforderungen.
Umfang: Marktrisiko mit MonteCarlo- und historischer Simulation. Stresstests mit frei konfigurierbaren Szenarien. Kreditrisiko durch Berechnung der künftigen Auslastung pro Kontrahenten (Potential Future Exposure). Höchste Anforderungen an Stabilität und Skalierbarkeit (cluster Architektur). Volle Transparenz der Prozesse für Maintenance und Fachbereiche. Mandantenfähigkeit in allen Komponenten.
Alle fachlichen und technischen Projektziele wurden erreicht.
Plattform: Linux, Oracle, webMethods.
Programmierung: Java, SQL, shell scripts, webMethods CAF, BPM, webservices, C++, XSLT, cluster software LSF
Size: over 5000 PT

(2010) Carve Out Projekt Macquarie - Oppenheim: Im Zuge des Verkaufs des Investmentbankings sind diverse Services für die Macquarie Group implementiert worden. Hohe Anforderungen an die Mandantenfähigkeit der Systeme und die Zusammenarbeit in internationalen Teams.
Plattform: Oracle Programmierung: Java, webMethods
Size of my project part: 250 PT

(bis Februar 2011) Projektleiter für die Anpassung der Kredit- und Marktrisikoarchitektur an die neuen Erfordernisse der integrierten Vermögensverwaltung von Sal. Oppenheim im Deutsche Bank Konzern.
Plattform: Windows, Linux, Oracle
Programmierung: C++, Java, SQL, vBScript
Size: 150 PT
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Einsatzgebiet: Europa
Verfügbar: Februar 2020
SONSTIGE ANGABEN
Engagement und Erfahrung
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ