Angela Spiegelt verfügbar

Angela Spiegelt

SAP BW-/BI-Beraterin/BO/ BW/4HANA & S/4HANA /DWH/HANA/BI-IP/CO/FI/Netweaver/Archivierung/ILM/Eclipse

verfügbar
Profilbild von Angela Spiegelt SAP BW-/BI-Beraterin/BO/ BW/4HANA & S/4HANA /DWH/HANA/BI-IP/CO/FI/Netweaver/Archivierung/ILM/Eclipse aus Muenchen
  • 81379 München Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ingenieurin (FH) Elektrotechnik u. kaufmänn. Ausbildung
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Bitte erfragen Sie meine aktuelle Verfügbarkeit - vorauss. Juni 2020 Vollzeit/Teilzeit. VorOrt-Einsätze oder Remote-Unterstützung möglich. Für Remote-Aufgaben steht ein eigenes Büro zur Verfügung, Möglichkeiten für Kundentermine ebenfalls gegeb
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 03.06.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Angela Spiegelt SAP BW-/BI-Beraterin/BO/ BW/4HANA & S/4HANA /DWH/HANA/BI-IP/CO/FI/Netweaver/Archivierung/ILM/Eclipse aus Muenchen
DATEIANLAGEN
SKILLS
Zertifizierungen SAP, Walldorf:
  • SAP Certified Application Specialist – SAP BW/4HANA Delta 2.0 (Edition 2019) - BW/4HANA 2.0
  • SAP Certified Application Specialist – SAP BW/4HANA Delta 1.0 (Edition 2018) - BW/4HANA 1.0
  • SAP Certified Application Associate - Modeling and Data Acquisition with SAP BW 7.5 powered by SAP HANA
  • SAP Certified Application Associate - Modeling and Data Management with SAP BW 7.4
  • Solution Consultant SAP NetWeaver '04 - Business Intelligence
Div. Records of Achievement (OpenSAP), u.a. BI 4 Platform Innovation and Implementation (einschl. Architektur, Sizing, Einführung, Installation etc.), Einführung SAP HANA Cloud Plattform, Introduction SAP HANA Administration, Analytics with SAP Cloud Platform, Modern Data Warehousing with SAP BW/4HANA etc.

Dipl. Ing. (FH) Elektronik sowie kaufmänn. Ausbildung "Industriekauffrau (IHK)"
Einsatzmöglichkeiten
Diverse S/4HANA- oder BW4/HANA-Themen, gerne Migration, alle aktuellen SAP BW- bzw. SAP BI-Tools, auch non-SAP BI-Tools, SAP Analytics Cloud u.a.
  • Migration/Neuaufbau/Analysen von BW/4HANA-Themen bzw. BW on HANA mit Aufbau von CDS-Views
  • Migration/Vorbereitung für S/4HANA einschl. native HANA-Modellierung
  • Unterstützung bei Migrationsthemen/Testmigrationen/Konvertierung von CO/FI in S/4HANA
  • Umsetzung von Aufgabenstellungen im Umfeld BW bzw. BW on HANA, SAP BW4/HANA und S4/HANA einschließlich Entwicklung, Backend und Frontend, gern mit Web IDE/HANA Studio bzw. Eclipse und HANA Modeler, Erstellung von Calculation Views bzw. CDS-Views, Analysis for Office, Lumira Designer/Design Studio etc.
  • SAP BW 7.5-Themen allgemein bzw. SAP Netweaver BI 7.4 / SAP Netweaver BW 7.3 Implementierung,  Entwicklung, Upgrades, Analysen, Web Intelligence, Erstellung Web Template mit Design Studio/Web Application Designer, Lumira, Erstellung von Dashboards, BODS/Data Services, HANA, HANA Studio, Erstellung von Analytic Views bzw. Calculation Views etc.
  • Berechtigungskonzepten, auch Fiori
  • Archivierung bzw. Archiving, Archivierungs- und SAP ILM-Themen, ArchiveLink etc.

Erfahrung/Kenntnisse/Fähigkeiten
# Migration oder Neuaufbau BW/4- oder S/4-HANA-Themen (rund um S/4HANA, BW/4HANA, BW on HANA), u.a. BW/4HANA, embedded BW,
Entwicklung von BI-Themen mit HANA Studio/Eclipse, CDS Views, Mitarbeit gerne auch bei nativen HANA-Themen oder Berechtigungsneuaufbau/Authorizations, HANA Studio oder Web IDE, BPC embedded etc.

# BW/BI allgemein/DWH/SAP BI-/SAP BW-Beratung und Implementierung (Schwerpunkte u.a. SAP Netweaver BW on HANA, SAP S/4HANA, SAP BI/HANA, SAP BI / BW, BO/BusinessObjects, BI-IP/BPS), Planungsthemen/Planning,  Reporting, Web Templates (Web Application Designer/Design Studio), div. HANA-Themen, SAP BW on HANA, BW/4HANA, Entwicklung mit Eclipse, Views, HANA Studio, Fiori, Screen Personas, andere BI-Frontends wie Arcplan, SAS usw., Data Warehouses (DWHs)/Business Intelligence, Analyseaufgaben allgemein, gern im CO/FI-Umfeld, embedded Analytics
Analysis for Office etc.

# Berechtigungen und Rollenerstellung, Konzepte

# Unterstützung in div. S4/HANA-Themen möglich, Berechtigungen/Authorizations, Migration CO/FI in S/4HANA

# Archivierung, ILM, Regelwerkerstellung, DSGVO-Themen, DCRF

# Analytics Cloud, Planung in der Cloud und diverse HANA-Themen/ S/4HANA-Themen

# Datawarehouses allgemein / DWH, Business Intelligence/BI allg., Requirements Engineering
etc. Allgemeine BI-Themen wie Erstellung von Namenskonventionen, Notationskonzepte, Hichert/IBCS,
Pflege von logischen und physischen Datenmodellen, Fachvokabular, Dokumentation der
Datenstrukturen und Mapping, Semantik/Definition von Daten, Gestaltung der Übergabestrukturen
von Data Sources (Oracle Datenbank etc.).

# Unterstützung bei der Beratung, Analyse, Anforderungserstellung bzw. Blueprint, Requirementsaufnahme und Requirements Engineering, Konzeptionserstellung, Implementierung/Umsetzung, Migration, Testing und Durchführung von Tests;
alle BI-Themen, u.a. Modellierung, Fortschreibungsregeln, Transformationen, Reporting/Reporterstellung, Planung,  Berechtigungen (Access rights, Zugriffsrechte, Authorisation/Authorizations, Rollenerstellung etc.), Consulting/Consultant zu verschiedenen SAP-Themen (CRM, FI, CO, SD und andere Module, Solution Manager usw.), Data Services BODS, Schnittstellen zu anderen SAP-Modulen (CRM/Solution Manager/IS-U/FI/CO/SD/HR/HCM usw.); Templateerstellung mit Design Studio oder Web Application Designer, Unterstützung bei Auswahl und Implementierung weiterer BI-Frontends und BI-Themen, auch SAP-unabhängig, Arcplan, gerne auch reine IS-U- bzw. CRM-Projektunterstützung oder Testmanagement an den Schnittstellen, Migration und Analyse, Aufbau von Reports mit BusinessObjects, Crystal Reports, WebI/Web Intelligence, Analysis for Office/Olap, Xcelsius, Design Studio, Information Design Tool (IDT) etc., Doing/Umsetzung als auch Anforderungsaufnahme;

# Programmierungsthemen/Entwicklung mit ABAP (s.u.), ABAP OO, Javascript, SQL, OpenSQL, Eclipse etc.;

# SAP BW 7.5 / SAP BW 7.4 / SAP BI on HANA / SAP BusinessObjects Business Intelligence / Business Objects 4.x/ SAP BI 7.1 / SAP BI 7.3 Anforderungsaufnahme/Requirementsaufnahme etc., Implementierung, Prototypenerstellung, Programmierung,  Doing, Analyseaufgaben/Analysts, Unterstützung operative Aufgaben, HANA Modeler/HANA Studio (Analytic Views, Attribute Views, Calculation Views), Eclipse, CDS , SAP Screen Personas, SAP Fiori, Konzeptierung und Blueprinterstellung, Durchführung von Workshops, Erstellung Web Templates und Dashboards mit Design Studio, Erstellung von Reportinganwendungen in BusinessObjects bzw. SAP BW 7.3 und SAP BW 7.4, verschiedene Themen rund um SAP BW 7.3 und BW 7.4 wie BW-Design und BW-Modellierung, Design Studio, Lumira, Dashboards, Data Services BODS, Semantic Layer, LSA, HANA, HANA PoC etc.

# SAP Netweaver BW/SAP BI 7.1/SAP BI 7.0/Netweaver 2004s/Netweaver 7.0/ABAP-Workbench (Aufbau eines Business Warehouse/EDW, Design und Datenmodellierung, Reporting, Web Reporting, Erstellung von Queries, Arbeitsmappen und Web Templates, Query Designer, BEx Analyzer, Erstellung von Cubes und DSOs, Web Application Designer Templates, Abap-Programmierung usw.), Extraktion, Berechtigungen, Performance, Portalanbindung, Management Cockpit, Dashboards, Datastaging, Customizing, allgemeine Aufgaben im Umfeld BI 7.0, Transporte

# SAP BI 7.0/SAP BW 7.0/BI-IP (Integrierte Planung), Netweaver 2004s, BEx-Analyzer und
Web Application Designer, Planungserstellung, Realtime-Cubes, Aggregationsebenen,
Filter, eingabebereite Queries, Daten laden, Transporte, Aufbau von komplexen
Arbeitsmappen mit einer/mehreren Queries, Planungsfunktionen, Web Interface/Web Templates mit
WAD, Fehlersuche/Erstellung von SAP-Messages, Performanceverbesserungen

# SAP BW 3.5 / BW 3.1/3.0 / Netweaver 2004 / mySAP BI, ABAP-Workbench,
Customizing, Extraktion/ETL, Datastaging, Design bzw. Datenmodellierung (ODS/InfoCubes
etc.), Transferregeln, Reporting, Erstellung von Queries, Web Reporting, Bex Analyzer,
Web Application Designer, Web Items, BEx Web Analyzer,
Benutzer-/Berechtigungsverwaltung, Stammdaten, Rollenerstellung, SAP-Schnittstellen,
Prozessketten, Web Templates, Information Broadcast/BEx Broadcaster,
Alert Framework, APD, STS (BW 3.5), allgemeine BW-Aufgaben wie Erstellung von Flatfiles,
Laden von Flatfiles (Transaktionsdaten, Stammdaten einschl. Hierarchien, Texte usw.), Aufbau
von Hierarchien, Laden von XML-Daten

# SEM-BPS bzw. BW-BPS (SEM-BPS 4.0/Netweaver (BW 3.5)
Business- and Planning Simulation, Planungsrechnung, Verteilungsrechnung,
Layouterstellung, Web Interfaces, Planungsgebiete, Aufbau von Planungsrechnungen,
Planungsfunktionen, Programmierung, FOX-Formeln, Planungssequenzen,
Planungsmappen, Einsatz des Status- and Trackingsystems (STS), Web Interfaces,
Planning Services (Erweiterung bzw. Umsetzung Layouts usw.) für Planung in CRM

# BusinessObjects (Design Studio, BO-Tools Crystal Reports, WebI (Web Intelligence), BusinessObjects Explorer,
Xcelsius, Advanced Analysis, Universe Designer, und BPC (Basics) (div. Hands-on-Erfahrungen, Workshops, Trainings)

# SAP IS-U
Energiewirtschaftliche Kenntnisse, u.a. bezogen auf aktuelle Themen wie Marktrollen,
Messstellenbetreiber, Smart Metering, Datenaustausch usw., Grundkenntnisse IS-U
(Stammdaten, Prozesse usw.), Schnittstelle IS-U - CRM - SAP BI, Stammdaten-Template,
Ermittlung von Anlagen- und Kundendaten, Erstellung von Reports, IC WebClient

# SAP ECC 6.0/ ERP 2005/ R/3 / Sonstiges
Allgemeine SAP-Grundlagen (SAP Basis, Netweaver 2004, Netweaver 2004s usw.),
IMG/Customizing, RFC-Anbindungen, Erstellung und Bearbeitung von SAP Messages /
OSS, UD Connect/UDI, FCT-Erstellung, Erstellung von Flatfiles mit dem IPE

# ABAP
ABAP-Programmierung, Erstellung von User Exits, Transformationen, Includes und Funktionsbausteinen
/Function Modules, Fehlersuche, Debuggen, Extraktoren, neue ABAP-Workbench-Instrumente 2004s
(Debugger, Editor, Enhancements, Badis), Web Dynpro Grundlagen

# CRM
CRM 7.0, IC Web Client / Web UI, Opportunities, Marketingkampagnen, Leads, Opportunity Planung/
Planung im CRM, Service Requests, Campaign Management, Planung über Web UI, div. Customizing CRM,
Fehlersuche, Migrationsunterstützung von Daten

# Weitere SAP-Module / Cross Applications
FI , CO, SD, incl. Reportingwerkzeuge, Solution Manager einschl. Reporting, CRM (siehe gesondert),
Customizing, Hierarchien, Schnittstellen, Extraktion, Grundkenntnisse MM, PP, HR

# Weitere BI-Erfahrung und BI-Wissen vorhanden, z.B. bei Frontendtools von anderen
Anbietern (Arcplan, Power BI, SAS usw.), Business Intelligence und Data Warehouse allgemein,
Reporting u. Grafiken nach Hichert etc.

# Carve-Out-Erfahrung, IT-Themen allgemein (nicht nur SAP-Themen), gerne auch Unterstützung bei Security-Themen, z.b. Umsetzung DSGVO/GDPR mit SAP ILM Lifecycle Management, Archivierung etc.

# Requirements Engineering/Requirementsaufnahme, Reportings-Richtlinien (Hichert etc.), diverse IT-Themen

# Kaufmännische Berufserfahrung vorhanden, ebenso Erfahrung in einigen technischen, marketingrelevanten (z.B. Nielsen)

# Microsoft Office 2019, Microsoft Office 2016, Microsoft Office 2013 u. älter, Windows 10, Windows 8.1, Windows 7 und älter,

********************************************************
Fotografie/Photografies/fotografische Aufnahmen bei verschiedenen Anlässen (Kundenveranstaltungen, Hochzeiten, Golfturniere etc.)
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2019 - bis jetzt

    • Public Sector
  • SAP S/4HANA-Projekt, u.a. Requirements und Fachthemen für den SAP S/4HANA-Einsatz
  • SAP S/4HANA-Projek
    Unterstützung bei der Einführung S/4HANA, Konzeption div. S/4HANA-Themen, u.a. Archivierungsthemen, SAP ILM, DSGVO- und Datenschutzunterstützung, Berechtigungen SAP BW, SAP Basis-Themen etc.

  • 01/2018 - 12/2018

    • Industrie
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Aufbau eines SAP BW-Systems u. SAC einschließl. Customizing und Modellierung, Beratung S/4HANA
  • Unterstützung beim Aufbau eines SAP BW-Systems einschl. Customizing, und Modellierung, Aufnahme der Requierements, Entwicklung eines CO-PA-Reportings einschl. Datenfluss, Extraktion, Data Sources, Anbindung über ODP, Aufbau von Queries und Anbindung Analysis for Office, Prüfung Einsatzmöglichkeiten der Analytics Cloud und spätere Verwendbarkeit im HANA-Umfeld, Vorbereitung des SAP BW-Systems für die Anbindung an die Analytics Cloud, Unterstützung Einführung Analytics Cloud, Einführung IBCS-Reportingrichtlinien, Review Zukunftsfähigkeit bzw. Empfehlungen für künftige BW-Strategie etc.;


  • 01/2017 - 12/2017

    • Industrie
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • SAP BW-Entwicklung/HANA/BW on HANA/Migration
  • Unterstützung bei der Migration zu HANA bzw. Fehlersuche, Datenmodellierung, Entwicklung,  Anpassung von Extraktoren, Hana Views incl. Analytical Views/Calculation Views, Lösungssuche bei Upgrade-Fehlern HANA, Stammdaten in BW 7.5 on HANA, Workbooks und Queries, Umbau von Queries nach der Migration, BEx Analyser, Query Erstellung bzw. Reports einschl. Entwicklung mit Eclipse Query Designer, Stammdaten und Transformationsbearbeitung in Eclipse,  Durchführung von Tests und Retests beim Upgrade, OSS-Meldungsbearbeitung, Modellierung/Anpassung von HANA Views, HANA Studio, Composite Provider, Fehlersuche in Coding, ABAP, SQL, Debugging von Funktionsbausteinen, BW- bzw. HANA-Upgradeunterstützung, Authorisierungen, Anpassung Rollen /Rollenerstellung, Korrektur von Rollen, Berechtigungsvergabe, allg. BW-Themen


  • 01/2017 - 12/2017

    • Industrie
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • SAP CO-Themen / SAP BW im Umfeld CO-PC, CO-PA, PCA einschl. Produktkosten und Bestandsbewertung, FI
  • Unterstützung und Beratung im Umfeld SAP CO - BW - HANA, u.a. bei operativen Aufgaben, Monatsreporting/Werksberichterstattung etc., Reporting und Anpassungen, Extraktion, Fehlersuche, Prozessunterstützung und Analysen, Query Viewer Erstellung und Verbesserung von Prozessketten, Datenmanagement, SAP CO-PC Prozesse, Extraktoren ABAP u. SQL Fehlersuche, Verbesserungen bei CO-PA-Themen SAP BW, PCA, Analyse von Belegfehlern, Unterstützung im Rahmen der Monatsabschlüsse, fachliche und betriebswirtschaftliche Unterstützung, EHP-Upgrademitarbeit, Design Studio, Fehlersuche nach HANA-Migration


  • 01/2017 - 12/2017

    • Industrie
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Planungsthemen in SAP BW und SAP CO
  • Aufbau von Planungslayouts und Eingabeformulare, u.a. in BPS und BI-IP, Customizing und Anpassungen, fachliche und betriebswirtschaftliche Unterstützung, operative Unterstützung rund um Prozesse SAP BI - CO, CO-PA, PCA einschl. Extraktion etc., Queryanpassungen in Eclipse


  • 05/2017 - 06/2017

    • Industrie
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Requirements / Workshop
  • Requirements abklären, Workshopplanung und Unterstützung täglicher Betrieb, CO-Themen und Fehlersuche BI-IP-Anwendung

  • 10/2016 - 03/2017

    • Industrie
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • SAP BW / SAP CO / HANA: Unterstützung Jahresabschlussthemen einschl. Produktkosten und Bestandsbewertung
  • Unterstützung und Beratung im Umfeld CO - BW, u.a. bei operativen Aufgaben, Reporting und Anpassungen, Fehlersuche, Prozessunterstützung und Analysen, Query Viewer, Query Designer, BEx Analyser, Erstellung und Verbesserung von Prozessketten, Datenmanagement, Einführung neuer Prozesse, Dokumentation


  • 10/2016 - 03/2017

    • Industrie
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • SAP BW-Entwicklung / HANA / Berechtigungen
  • Erstellung und Anpassung von Queries und Workbooks, Erstellung von Hana Views einschl. Analytical Views, ADSO und Composite Provider, Prüfung Einsatz von Design Studio Templates, BW-Berechtigungen/ Authorisation, Querybearbeitung und -erstellung nach Upgrade auf BW 7.5 on HANA, Anpassung von Rollen und Berechtigungen, Vergabe von Berechtigungen, Analysieren von Berechtigungsfehlern, Fehlersuche nach HANA-Upgrade, allg. BW-Themen


  • 10/2016 - 03/2017

    • Industrie
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Migration HANA und Unterstützung beim Inventory Reporting
  • HANA-Migration Global Inventory Reporting, Anpassung Transformationen, Fehlersuche im ABAP-Code etc, Logistik-Themen, Extraktor, weitere Migrationsthemen


  • 01/2017 - 01/2017

    • Industrie
  • SAP Inventory Reporting
  • Unterstützung des Global Inventory Reporting, Datentransfer, APO-Dateneinbindung in BW,  Logistik-Themen, Extraktor, Fehlersuche aus Migrationsthemen HANA

  • 07/2015 - 10/2016

    • Industrie
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Unterstützung und Beratung Monatsabschlussthemen, Jahresabschlussthemen, Produktkosten SAP CO - BW (CO-PC, CO-PA, PCA etc.), Prozessunterstützung und Planungsthemen
  • Interimsaufgaben, Beratung und Unterstützung bei Monatsabschlussthemen (prozesstechnisch, fachlich, technische Unterstützung während Kalkulationsprozesse etc.), Jahresabschlussaufgaben, SAP BI/CO/FI-Themen, Logistikthemen, Planungsthemen, BI-IP und BPS, Fox-Anpassungen, Planungsmappen, Fehlersuche, Planungsaufgaben und -erweiterungen, Planungsanpassungen, div. Controllingthemen und -unterstützung, Queryerstellung und Queryverbesserungen mit BEx Analyser/BEx Queries, Prozessketten, operative Unterstützung, Datenladeprozesse, Fehlersuche und Performanceverbesserungen, Extraktion etc. BW-Backend u. Frontend, VBA, Design Studio, Workbooks, Hana-Themen im Eclipseumfeld, BW-Modellierung, Prozessketten unter Hana, Abap-Exits unter Hana, Hierarchien, Berechtigungsthemen, typische BW-Aufgaben; Transportthemen


  • 07/2015 - 10/2016

    • Industrie
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Unterstützung und Beratung Migration und Testkonzept und Tests (Themen aus BW mit CO, FI, LO, MM, SCM)
  • Testkonzept erstellen und Testcases, Durchführung von Entwicklertests, Modultests und Prozesstests, Retests, Test mithilfe BEx Analyzer und Query Designer, Anpassungen Reports und Berichte, teilweise Automatisierung des Testablaufs  etc.;


  • 01/2015 - 12/2015

    • Diverse
  • Div. Projektunterstützung und Beratungsthemen
  • SAP BW 7.4 / HANA / Design Studio

    Unterstützung bei Angebotserstellung; technische Unterstützung bei Modellierungsfragen, allgemeine BI-Themen;

    HANA-Themen/ BO 4.1 / SAP BW 7.4 on HANA

    Upgradebedingung zusammenstellen für BO 4.1, SAP BW 7.4, BI Implementierung HANA, HANA Studio, Erstellung von Calculation Views, HANA Data Modelling etc.; 

    BW 7.0 -> Upgradeprüfung Queries Finance

    Upgradenotwendigkeit für bestehende Queries überprüfen, Schnittstellenspezifikation anpassen

    XML/MySQL

    Unterstützung Anpassung für SEPA, XML-File-Erstellung, div. IT-Themen;


  • 04/2015 - 07/2015

    • Medien
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Medien und Verlage
  • Requirements Engineer, Beratung, Fachliche und technische Konzeption
  • Beratung und Aufnahme der Requirements Salesdaten/Marketing, Workshop mit Fachbereich und Aufnahme der Anforderungen, Erstellung Konzeption, Prüfung technischer Umsetzung und Reporting-Themen, Modellierung, technische Unterstützung, Prototyp MS-SQL, Analyse WebI-Reports und Test Analysis for Office, allgemeine BI-Themen;


  • 01/2014 - 12/2014

    • Industrie
    • 500-1000 Mitarbeiter
  • Design Studio (Lumira) Template erstellen
  • Beratung/Entwurf eines Dashboard-Templates mit Design Studio
    Design eines Dashboard-Templateentwurfs mit Design Studio auf Basis eines bestehenen Web Templates im WAD (Web Application Designer), Beratung und Implementierung bzw. Prototyp-Erstellung, Entwicklung SQL/Javascript, Prüfung der Möglichkeiten des Einsatzes, Analyse des Web Application Designer Templates, Query Designer, Test und Lösungssuche;

  • 01/2014 - 12/2014

    • Industrie
  • Service Management / Solution Manager
  • Planung, Koordination Anforderungen, Organisationsthemen, Change Requests, CHARM
    Beratung und Leitung

  • 01/2014 - 12/2014

    • Diverse
  • Beratung und Entwicklung
  • Beratung, Entwicklung, Umsetzung, Tests
    technische Unterstützung HANA PoC,
    SAP BPC, Umstieg von SAP BI-IP auf SAP BPC, Planungsthemen und Reporting

  • 10/2013 - 12/2014

    • Industrie
  • Solution Manager Reporting Applikation erstellen (Solman)
  • Anforderungsaufnahme,  Analyse Standard Reporting Security Notes aus Solution Manager, Datenmodellierung, Implementierung in SAP BW und SAP Solution Manager, Aufbau von InfoCubes, DSOs, InfoObjekten,  Erstellung Transformationen, Aufbau Queries/Reporting, Query Designer/Bex Analyzer, Virtuelle Provider, APD, ABAP-Programmierung Routinen, Transporte, Berechtigung/Rollenerstellung (Authorisation), Test der Daten aus Solution Manager, Fehleranalysen, OSS-Meldungserstellung, Dokumentation etc

  • 01/2014 - 04/2014

    • Industrie
  • Review SAP BW / SAP CRM
  • Review SAP BW-Projekt/SAP CRM-Realisierung
    Analyse/Review Reporting und BW-/CRM-Themen, Requirementsaufnahme, Requirementsüberprüfung, Fehlersuche ABAP-Routinen, Assessment, Vorschläge zur Verbesserung der Reporting Application und Planungsqueries, Durchführung von Workshops usw.

  • 05/2013 - 12/2013

    • Diverse
    • >10.000 Mitarbeiter
  • Aufbau einer Reportingapplikation sowie Workshops und Analyse bisheriger BW-Implementationen
  • Aufbau Reporting in SAP BW 7.1/Solution Manager
    Anforderungsaufnahme,  Analyse Standard Reporting Security Notes aus Solution Manager, Datenmodellierung, Implementierung, Aufbau von InfoCubes, DSOs, InfoObjekten,  Erstellung Transformationen, Aufbau Queries/Reporting, Query Designer/Bex Analyzer, Virtuelle Provider, APD, ABAP-Programmierung Routinen, Transporte, Berechtigung/Rollenerstellung (Authorisation), Test der Daten aus Solution Manager, Fehleranalysen, OSS-Meldungserstellung, Dokumentation

    Workshop und Analyse bisherige BW-Implementation
    Durchführung Workshop beim bzw. mit dem Kunden, Analyse der bisher bestehenden Implementation, Fehleraufdeckung und Fehleranalyse, Berechtigungsprüfung - Vorschläge, weitere Vorgehensweise Empfehlung, Unterstützung etc.;


  • 08/2012 - 12/2013

    • Versicherung
  • Schnittstellenbearbeitung, Extraktion von Daten für Unternehmensplanung, Backend, Programmierung, Reporting, Berechtigungen
  • Konzeption, Anforderungsaufnahme, Analysen, Modellierung, Entwicklung einer Backendlösung Schnittstelle SAS - SAP BW, Implementierung, Aufbau von Datasources, Erstellung von InfoObjekten, InfoCubes, DSOs, Multiprovidern, Virtuellen Providern, InfoSets, Extraktion, Programmierung von Transformationen, Programmierung von Start- und Endroutinen mit ABAP OO/ABAP, Datenanreicherung, Erstellung von Funktionsbausteinen /Function Modules, Queryerstellung Query Designer, Berechtigung/ Rollenerstellung einschl. Analyseberechtigung für spez. RFC-User, Berechtigungsprüfung, Analyse und Fehlersuche bei Berechtigungsfehlern, Unterstützung des Fachbereichs bei Tests und Datenqualitätverbesserung der Migrationsdaten, APD, CSV-Erstellung, Open Hubs, DTPs und Datenbeladungen, Entwicklertests, Datenbereitstellung für SAS Reports, Unterstützung div.SAS-Themen, Testdatenbereitstellung, Durchführung von Tests für Fachbereich, Konsolidierung von Daten, Prozessketten erstellen, Transporte, Dokumentation, etc.;


  • 01/2011 - 08/2012

    • Industrie
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Aufbau Extraktion und BI-Reporting, CRM-Themen
  • Anforderungsaufnahme, Konzeption, Analyse CRM-Daten (Leads, Opportunity Management, Campaign Management, Service Requests etc.) und Extraktionsmöglichkeiten, Datenmodell, Anbindung Extraktoren, Extraktion, Workshops und Erstellung von Präsentationen, Aufbau Datenmodell, Implementierung u. Entwicklung, Programmierung Transformationen und Routinen mit ABAP,  Anreicherung Daten, BI-Transporte, Transportverwaltung mit Solution Manager, CHARM-Transporte bzw. Changes erfassen, Erstellung Views, Tabellen, Queries erstellen mit Query Designer/Bex-Analyser, Dokumentation, OSS-Messages/OSS-Meldungserstellung und -bearbeitung, Ausführung von SAP-Empfehlungen, allg. BW-Aufgaben


  • 01/2011 - 12/2011

    • Elektronikkonzern u.a.
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Absatzzahlen-Reporting bzw. Kennzahlenreporting versch. KPIs etc.
  • Anbindung an Datasources, Datenmodellierung, Extraktor, Extraktion aus MM, Tabellen, Aufbau/Implementierung von Infocubes, DSOs, Infosources, Infoobjekte usw., Transformationsregeln, Query Designer/Bex Analyzer, allgemeine BW-Aufgaben;
     

    Anpassung Web Dynpros, Aufbau/Implementierung von Infocubes, DSOs, Infosources, Infoobjekte usw., Dokumentation, allgemeine BW-Aufgaben;

    Anforderungsaufnahme, Blueprinterstellung /Konzeption, Datenmodell, Anbindung an Datasources, Extraktion aus Oracle, Aufbau/Implementierung von Infocubes, DSOs, Infoobjekte usw., Transformationsregeln und Datenladungen, Queries, Kennzahlen,  Query Designer/Bex Analyzer, Währungsumrechnung, Bereitstellung von Daten, Aufbau von Hierarchien, Tests, KPIs, Glossary-Erstellung, Tabellen, Analyse Prozess Designer (APD), ABAP Routine, diverse BI-Tätigkeiten;


  • 06/2010 - 01/2011

    • Finanzen/Banken
  • Betreuung/Administration eines BW 3.5-Systems und Berechtigungskonzept
  • Prozeßkettenverbesserung und Monitoring, Performanceverbesserung,  Anpassungen und Erstellung von Queries, Bearbeitung von Tickets,  ABAP, Debugging, Fehlersuche Übertragungsregeln, Fehlerbeseitigung, OSS Messages/SAP Notes,  Second level/Third Level-Support, Aufbau bzw. Erweiterung des Berechtigungskonzepts usw.;


  • 05/2010 - 01/2011

    • Finanzen/Banken
  • Teilprojektleitung Reporting BW 7.0 zum Aufbau eines Reportings
  • Unterstützung in der IT-Abteilung in den verschiedenen Konzeptionsphasen einschl. Konzeptreviews (KPIs, Reporting, BI-IP Integrierte Planung, Web Template usw.), Analyse von Daten, Beratung der Fachabteilungen/Unterstützung des Controllings, Abklärung von Themen und Abstimmung aller BW-Themen, Steuerung externe Mitarbeiter, Erstellung der Namenskonvention, Unterstützung beim Berechtigungskonzept BI 7.0 und Analyseberechtigungen, Transportwesen SolMan (Solution Manager), OSS-Messages erstellen und bearbeiten, Note-Einspielungen, diverse BI-Tätigkeiten

  • 05/2010 - 12/2010

    • Finanzen/Banken
  • Evaluierung und Prüfung der Einsetzbarkeit von BusinessObjects-Tools
  • Bewertung der vorhandenen BO-Tools und Möglichkeit der Einsatzbarkeit für das Projekt, Prototyping und Tests von Crystal Reports für Vergleichszwecke, Prototyping und Test von Web Intelligence Reports, Vergleiche mit dem BEx Analyzer/BEx Analyser, Prüfung Einsatz von BO Tools wie Xcelsius und Advanced Analysis, Workshops, Entscheidungsfindung

  • 06/2009 - 04/2010

    • Energieversorger
  • Prototyperstellung (Template) und Umsetzung einer Reportinglösung (Absatzplanung) sowie Anpassungen von Reports und Layouts mit Arcplan
  • Konzeption, Erstellung eines Prototyps für eine spezielle Reportinglösung mit Arcplan auf der Grundlage von SAP BW und einer MS SQL-Datenbank, MDX, Extraktion von Daten, Anpassungen, Umsetzung und Implementierung von Reports und Datenblätter, Queryanpassungen, Berichtsmappen, Datenbereitstellung.
     

    Durchführung von Anpassungen an Berichten; Absprache Änderungen mit dem Kunden, Änderungen an Layouts, MDX;


  • 01/2004 - 12/2009

    • Diverse
  • Beratung, Entwicklung, Teilprojektleitung, Mitarbeit in internationalen Projekten
  • Für ein detailliertes Profil melden Sie sich bitte. Hier ist nur ein Auszug:
    Neuerstellung und Aktualisierung von Planungsanwendungen und Web Templates, Einführung einer neuen Namenskonvention usw.
     

    • Erstellung und Anpassung diverser Planungsapplikationen (Forecast-Planungen usw.), Review, Redesign und Weiterentwicklung, Fehlersuche, Planungsmappen, Fox-Formeln, Web Interfaces und sonstigen Folgetätigkeiten, Web Layouts in BW 3.5; Anpassung an kundeneigene Oberflächen, Cubes, Queries,
    • Tests und Prüfung von Umsetzung der integrierten Planung in BI 7.0
    • Einführung einer neuen Namenskonvention mit Umbau der Planungsanwendungen zur einfacheren künftigen Aktualisierung;
    • Fehlersuche beim bestehenden Berechtigungskonzept, Unterstützung bei der Erstellung des neuen Berechtigungskonzepts BI 7.0 (Netweaver 2004s), Überarbeitung von Rollen/Anpassung, Zuteilung Berechtigungen bzw. Analyseberechtigungen, Fehlersuche Berechtigungen,
    • Tests, Erstellung/Bearbeitung von OSS-Meldungen (SAP-Fehlermeldungen) sowie Tracking der Bearbeitung durch die SAP, Einspielen von Notes,
    • Dokumentation, Transporte, BCS-Workbench, interne Tabellen, allgemeine BW-Aufgaben;
    Fehlersuche und Weiterentwicklung einer Finanzplanung und div. Reports
    Fehlersuche und Weiterentwicklung einer Finanzplanung, diversen Reportinganwendungen und integrierte Planung kurz nach Go-Live, u.a. Fehlersuche in Programmen, Web Template-Erstellung und Fehlersuche in bestehenden Web Templates, Prozeßketten, Datenladen, Berechtigungstests und Fehleranalyse,  Anpassung von BI-Berechtigungen,  Anpassung von Rollen und Profilen, Portalberechtigungen, Fehlersuche bei Extraktstrukturen Schnittstelle CO/Controlling, Tests, Debugging, Einspielen von Notes, Anpassung von Reports für das Web Portal, Zuweisung u. Test von Portalrollen; typische BI-Aufgaben;
      Erstellung einer langfristigen Unternehmensplanung
    Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung einer langfristigen Unternehmensplanung  (Ergebnis-, Istplanung) unter Netweaver 2004s – integrierte Planung, Erstellung von Queries und Arbeitsmappen, Query Designer, BEx Analyzer, Web Application Designer,   Unterstützung Go-Live
    Fehlerbearbeitung/Bugfixing nach Produktivstart, Fehlermeldungen anlegen bei der SAP ( SAP-Messages - OSS)
      Allgemeine BW-Aufgaben
    Fehlersuche, OSS-Messages, User-Exit, Transporte, allgemeine BW-Aufgaben;
      Tests
    Vorbereitung einer Applikation für den Performancetest, Testcase-Erstellung für die Planung, Qualitätssicherungstests vor dem Go-Live, Fehlersuche sowie Fehlerbearbeitung (Bugfixing) nach dem Go-Live, Fehlerverfolgung von Bugs, Unterstützung des Integrations- und Modultests;

    Vieles mehr..


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
VorOrt- oder Remote-Projekte möglich.
Für Remote-Aufgaben steht ein eigenes Büro zur Verfügung, Möglichkeiten für Kundentermine sind auch dort gegeben.

Für konkreten Projektanfragen bitte Verfügbarkeit (Teilzeit/Vollzeit) erfragen (Juni 2020).
Deutschland, bevorzugt München/Bayern (Immer schön, wenn MünchnerInnen in München zum Einsatz kommen) Österreich, Schweiz.

Einsatzmöglichkeit  und Reisekosten werden in Abhängigkeit vom Einsatzort kalkuliert, Remoteanteil sinnvoll und willkommen .
Ein ausführliches Profil kann bei konkreten Projektanfragen zugesandt werden.
SONSTIGE ANGABEN
Insbesondere willkommen  alle Themen zu SAP BW/4HANA, S/4HANA, SAP BW on Hana/BI on HANA/SAP BW 7.5/SAP BW 7.4/SAP BW 7.3/BW 7.1/HANA- Projekten und Schnittstellen zu anderen SAP-Modulen (z.B. Migrationen und Upgrades, Archivierung und ILM, Data Services, Views, CDS, Calculation Views etc., BW/CO/FI, BW/CRM oder BW/SD/MM, BW/HCM/HR , BW/IS-U Energieversorgerumgebung usw. ), BW - Solutionmanager und non-SAP BI-Applikationen, Themen mit BPC embedded, Berechtigungen etc.
Gerne Einsatz in nativen HANA-Umeld oder non-SAP Business Intelligence oder Data Warehouse-Themen, ETL-Themen etc
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: