Daniel Keyhani nicht verfügbar bis 20.08.2021 (2 Bewertungen)

Daniel Keyhani

Software Engineer

nicht verfügbar bis 20.08.2021 (2 Bewertungen)
Profilbild von Daniel Keyhani Software Engineer aus Paderborn
  • 33100 Paderborn Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (Muttersprache) | französisch (Grundkenntnisse) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 13.05.2021
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Daniel Keyhani Software Engineer aus Paderborn
DATEIANLAGEN
Profil

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Profile

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
  • Problemanalyse und Lösungsentwurf
  • Architektur (CPSA-F), Microservices, Domain Driven Design
  • Java (Spring, JPA/Hibernate, JMS, JAX-WS/RS, AOP, Maven, JUnit, Mockito…)
  • C, Python, PHP, JavaScript
  • SQL (MySQL/MariaDB, Postgres, Oracle, MS SQL, Liquibase, Flyway), NoSQL
  • REST, SOAP, AMQP, MQTT, Kafka
  • DevOps, CI/CD (GitLab, Jenkins), Docker, Kubernetes, Helm, Elastic Stack, Linux (LPIC-1+), Ansible
  • Agile (Scrum, Kanban, Transformation)
  • Secure Development, Pentesting (OSCP)
PROJEKTHISTORIE
  • 02/2021 - bis jetzt

    • Energieversorger
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Energie, Wasser und Umwelt
  • Neuentwicklung eines Webportals mit Spring Boot/Thymeleaf
  • In diesem Projekt ging es darum, ein neues Webportal für RPA (Robotic Process Automation) zu erstellen.

    Java 8, Spring Boot/MVC/Data/Security, LDAP/Active Directory, JPA/Hibernate, Thymeleaf, Flyway, HTML/CSS/JavaScript, node.js/npm, Maven, Git, Azure DevOps

  • 10/2019 - 01/2021

    • Nox Nachtexpress/Innight Express GmbH
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Migration/Neuentwicklung von Applikationen in Microservice-Architektur
  • Der Kunde hatte eine Vielzahl von Legacy-Anwendungen in verschiedenen Technologien (Cobol, PL/SQL, Java/RCP) die in eine moderne Microservice-Architektur mit Spring Boot und Angular-Frontend überführt werden sollten. Dabei musste ein schrittweiser Übergang gewährleistet werden, bei dem die Altapplikationen weiter gepflegt und auch neue Funktionen implementiert wurden. In diesem Projekt habe ich von Analyse und Architektur über Code Reviews, Reverse Engineerung und Mentoring bis hin zu Implementationstasks verschiedene Aufgaben übernommen, unter anderem um die Codequalität und Entwicklungsgeschwindigkeit bei den extern eingekauften Nearshoring-Teams zu gewährleisten.

    Java 11, Spring Boot/MVC/Data/Security, JPA/Hibernate, MyBatis, Eclipse RCP, Oracle, Liquibase, HTML/CSS/JavaScript, Angular, Maven, JUnit, Mockito, Testcontainers, WireMock, Git, GitLab, Docker, Kubernetes, Helm, Keycloak, OAuth2, OIDC, Scrum, Microservices, Domain Driven Design

  • 05/2019 - 08/2019

    • Bürstadt Furniture
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Weiterentwicklung einer Java-Webapplikation
  • Bei diesem Projekt habe ich eine bestehende Java-Webapplikation im Bereich Logistik erweitert. Dabei mussten die fachlichen Anforderungen in entsprechende Funktionalität der Webapplikation umgesetzt und Änderungen in allen Ebenen von Datenbanklayer bis Weblayer vorgenommen werden. Außerdem mussten Daten zwischen zwei Datenbanken in unterschiedlichen Formaten synchronisiert werden. In einem zweiten Projektabschnitt habe ich das SCM von SVN auf Git umgestellt und einen CI/CD-Prozess mit GitLab und Docker eingeführt.

    Java 8, Spring Boot, Apache Wicket, Jasper Reports, JPA/Hibernate, QueryDSL, MS SQL, MariaDB, HTML/CSS/JavaScript, Bootstrap, Apache Tomcat, Maven, JUnit, SVN, Git, GitLab, Docker

  • 12/2018 - 04/2019

    • NovaTec Kommunikationstechnik GmbH
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Weiterentwicklung einer Java-Applikation
  • Im Rahmen eines Weiterentwicklungsprojektes war ich für die Planung und Implementation neuer Features sowie die Erstellung des Releases einer Java/Spring-Applikation zur zentralisierten Verwaltung von Telekommunikationssystemen zuständig. Die Implementation zog sich dabei durch alle Schichten von der Web-UI durch den ServiceLayer bis zur Datenbank und Kommunikation mit den verwalteten Geräten.

    Java 8, Spring, JPA/Hibernate, JMS, JAX-WS, AOP/AspectJ, Eclipse, Maven, JUnit, Mockito, Git, Jenkins, Jira, Bitbucket, SonarQube

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Aktuell ausschließlich Remote (95%+). Reisebereitschaft grundsätzlich weltweit gegeben, jedoch auf gelegentliche Reisen mit ausreichend Vorbereitungszeit limitiert.
BEWERTUNGEN

Innight Express Germany GmbH

Teamleiter IT Entwicklung ( Christian Petersen )

Herr Keyhani unterstützte uns im Rahmen geschäftskritischer IT Projekte. Sein Vorgehen war stets präzise, genau und überlegt. Damit war es ihm möglich schnellen Einstieg in komplexe Umgebungen zu finden und diese mit höchster Qualität weiterzuentwickeln. Menschlich habe ich ihn als ruhigen und angenehmen Gesprächspartner empfunden, der uns mit seinem großen Erfahrungsschatz und Weitblick jederzeit voranbringen konnte. Ich würde mich sehr freuen bald wieder mit ihm zusammenarbeiten zu dürfen.

https://www.nox-nachtexpress.de/

Advantage-IT GmbH

Geschäftsführer / Projektleiter Kundenprojekte ( Andreas Haberer )

Daniel Keyhani kam als Verstärkung für die Java Entwicklung in ein laufendes Kundenprojekt. Dank seiner hohen Fachkompetenz und schnellen Auffassungsgabe erfolgte seine Einarbeitung in extrem kurzer Zeit und er wurde sehr schnell produktiv. Seine stets ruhige und besonnene Art macht ihn zu einem sehr angenehmen Kollegen. Als Projektleiter war ich sehr froh ihn im Team zu haben und empfehle ihn uneingeschränkt weiter. Freue mich schon auf ein nächstes Projekt mit ihm zusammen.

http://www.Advantage-IT.de

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:


exali IT-Haftpflicht-Siegel (Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder):

Das original exali IT-Haftpflicht-Siegel bestätigt dem Auftraggeber, dass die betreffende Person oder Firma eine aktuell gültige branchenspezifische Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat. Diese Versicherung wurde zum Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder abgeschlossen.

Versicherungsbeginn:
11.11.2020

Versicherungsende:
01.01.2024

Zum exali-Profil »