Utz Richter verfügbar

Utz Richter

Management-Berater, Interimsmanagement, Projektleiter

verfügbar
Profilbild von Utz Richter  Management-Berater, Interimsmanagement, Projektleiter aus Rotkreuz
  • 6343 Rotkreuz Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ing. (TU) / MBA
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    nach Absprache
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | italienisch (verhandlungssicher) | spanisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 27.07.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Utz Richter  Management-Berater, Interimsmanagement, Projektleiter aus Rotkreuz
SKILLS
25 Jahre Erfahrung im Projektmanagement, Prozessoptimierung, Prozessmanagement, Prozessdesign, Change Management, Qualitätsmanagement sowie Coaching & Moderation, mit
• hohem internationalen Anteil – an der Schnittstelle zwischen den Partnern
- Stammhaus und Tochterunternehmung,
- Kunde – Lieferant etc. –
• langjähriger Auslandserfahrung
Sehr gutes IT-Wissen und –verständnis – jedoch kein Spezialist
Fremdsprachen verhandlungssicher: Englisch, Spanisch, Italienisch

FOKUS
Projekte / Organisationen mit besonderen Herausforderungen:
• „komplizierte“ Situationen / Projekte
• „kritische“ Situationen
• sehr ambitionierte („unmögliche“) Ziele
• hoher Komplexität
• im Rückstand zur Planung
• heterogene Teams
aber selbstverständlich auch Normale-Projekte …

LEISTUNGSARTEN
• Interim-Manager
• Projektmanager
• Berater
• Change Manager
• Coaching
in den jeweils geforderten / vereinbarten Rollen:
• Moderator
• Teammitgleid
• Motivator
• ….

SCHWERPUNTKE
• Kontinuierliche Fertigung / Diskontinuierliche Fertigung
• Produktion & Logistik sowie Dienstleistungsprozesse
• Business Process Engineering (Hauptprozesse, Nebenprozesse, QM)
• Qualitätswesen & Statistische Methoden der Qualitätssicherung
• Kosten
• Prozessvalidierung / Maschinenvalidierung
• Aufbau und Inbetriebnahme von Fertigungen, Anlagen
• Servicemanagement (After Sales Services; Reklamationen, Beschwerden)
• Einführung von ERP-Systemen
• Produktentwicklung / Prozessentwicklung / Produktvalidierung
• Interkulturelles Management, Projekte im internationalen Rahmen – an der Schnittstelle zwischen den Projektpartnern - HQ und subsidiary; Kunde – Lieferant etc.
• Krisenmanagement (Projekte oder Situationen in Krisensituationen; turn-around Projekte)
• Transferprojekte (Technologie, Produkt)
• Lieferantenmanagement
• Management Reporting / Kennzahlensysteme

BRANCHENERFAHRUNGEN
• Stahlindustrie
• Haushaltgeräte
• Automobil-Zulieferer
• Armaturen und Zubehör
• automatisierte Montagestrassen
• Laserschneiden / Laserschweissen
• Messtechnik / Messgeräte
• Schienenfahrzeugbau und –zulieferer
• Blechumformung / Blechverarbeitung
• Spezialfahrzeuge
• Cargo Logistik
• Heiztechnik

AUSLANDSERFAHRUNGEN

• Italien - 4 Jahre zzgl. viele Projekte
• Spanien - 2 Jahre zzgl. viele Projeke

• Grössere Projekte: China, Indien, USA, UK, Deutschland
• Kleinere Projekte: Österreich, Slowakei, Türkei, Russland
REFERENZEN
RELEVANTE PROJEKTE


• Restrukturierung und Erweiterung Produktionsbereich
o Schweiz
o Zulieferer Schienenfahrzeugbau
o Komplettanalyse Materialfluss
o Überarbeitung Layout und Neudefinition Materialfluss
o Ausrüstung / Einbindung von zwei neuen Fertigungsbereichen

• Inbetriebnahme Fertigung Armaturen in China
o Schweiz / Spanien / China
o mit Partner aus Spanien
o Armaturen
o Aufbau Fertigung und Inbetriebnahme Fertigung
o Bis zu Serienfreigabe

• Einführungsprojekt ERP bei Grossunternehmen
o Schweiz
o Anlagenbau
o Kritische Projektsituation
o Projektanalyse
o Massnahmenplan
o Umsetzung Massnahmenplan und Rückführung des Projektes in eine Normalsituation
o Schwerpunkte
? Spezifikationen
? Freigabeprozesse für Spezifikationen
? Abnahmeprozesse Lieferungen

• Produktprüfung und –validierung
o Schweiz
o Haushaltgeräte
o Testen von Fertigprodukten und Komponententests
o Erarbeitung und Umsetzung von Testspezifikationen
o Lebensdaueruntersuchungen

• Einführung ERP-System
o Schweiz
o Armaturen
o Projektleitung Einführungsprojekt proAlpha

• Strategieentwicklung Fertigung für Servicecenter Edelstahl
o Deutschland
o Servicecenter Edelstahl
o Prozessanalyse
o Kostenanalyse
o Konzeptentwicklung
o Teilweise Umsetzungsbegleitung

• Überarbeitung und Revision weltweites Logistikikonzept
o Schweiz
o Werkzeuge Kunststoffverarbeitung
o Diverse Standorte weltweit
o Problem: unkontrollierbar steigend Logistikkosten
o Erarbeitung neues Logistikkonzept
o Umsetzung neues Logistikkonzept
o Senkung Kosten – 50%

• Produktionsoptimierung metallverarbeitende Industrie
o Italien
o Haushaltgüter aus Edelstahl
o Prozessoptimierung
o Durchlaufzeitensenkung, Senkung WIP, Senkung Ausschuss
o Technologische und verfahrenstechnische Optimierung
o Flankierende qualitätssichernde Massnahmen

• Entwicklung und Umsetzung von Massnahmen der Prozessoptimierung und Qualitätsmanagement
o Schweiz
o Schienenfahrzeugbau
o Anlaufphase Serienproduktion – kritisch Produktivität und Qualität
o Montageprozesse Wagon
o Prozessanalyse und –optimierung
o Qualitätssichernde Massnahmen
o Durchlaufzeitreduzierung
o Absicherung Kundenspezifische QM-Forderungen

• Optimierung eines Bereiches Sitzfertigung (Automobilzuliefer)
o Grossbritannien
o Anlaufphase Serienproduktion – kritisch – Ausstoss 50% vom Ziel
o komplette Prozessanalyse
o Senkung Haupt- und Nebenzeiten
o Reorganisation / Layout / Materialflussanpassungen
o Senkung Auschuss/Nacharbeit
o Ergebnis: Kapazität Ausstoss 103% SOLL; ca. 5% Gewinn


• Konzept zur Revision und Neudefinition des Garantie- und Servicemanagementes
o Schweiz
o Haushaltgüter
o Erarbeitung komplette Konzeptstudie

• Produkttransfer lasergesteuertes Messgerät
o USA – Deutschland
o Überführung eines lasergesteuerten Messgerätes
o Know-how-Aufnahme beim Voreigentümer in den in U.S.A.
o Fertigungsvorbereitung und Aufnahme Fertigung bei Unterlieferanten mit Endmontage beim Kunden

• Logistik- und Prozessoptimierung
o Schweiz
o Luftfrachtbereich
o Cargo-Center – Bereich Abbau / Aufbau Container
o Kritische Situation beim Anfahren neues Cargo Center im Bereich Aufbau/Abbau
o Überarbeitung Führungskonzept / Kommunikationskonzept
o Prozessanpassungen
o Senkung der Durchlaufzeiten, Erhöhung Produktivität

• Aufbau von Fertigungen in Asien
o 2 Projekte – Indien und China
o Feasibility
o Businessplanung
o Aufbau und Inbetriebnahme
o bis zur Serienfreigabe

• Produktentwicklung
o Schweiz
o Versagenserscheinungen Edelstahl
o Haushaltgüter aus Edelstahl
o Analyse zu unterschiedlichsten Oberflächenbearbeitungsverfahren für Edelstahl
o Entwicklung neuer Verfahrenskombination von spanender Bearbeitung und Glattwalzen zur Erhöhung der Korrosionsbeständigkeit Edelstahl
o Einschliesslich Patentierung

• Aufbau, Inbetriebnahme und interim-Produktionsleitung
o Spanien
o Automatische Montageanlage mit Laserschneiden und Laserschweissen für 3-D-Freiformflächenteile
o Gutachten zum Projektstand
o Übernahme Projektleitung
o Untersuchung und Lösung der verfahrenstechnischen Probleme
o Aufbau von zwei Parallelanlagen
o Anlaufmanagement

• Technologietransfer
o Spezialwerkzeuge Tiefziehen
o Deutschland – Italien
o Projektmanagement
o Prozessanpassung am Einsatzort
o Einführung in die Produktion

• Entwicklung von Spezial-Messmaschinen
o Italien
o Haushaltgüter im PED-Bereich
o Geometrische Prüfungen - mechanisch
o Konzept und Realisierung

• Einführung QM-Managementsysteme ISO
o In Vertriebsgesellschaften Direktvertrieb
o In Produktionsgesellschaften diverser Branchen (Stahl, Armaturen, Hauhaltgüter)

• Supply-Chain Optimierung
o Italien – Türkei
o Stahlindustrie
o Überarbeitung und Optimierung kompletter Supply-Chain

• Technologie- und Prozessoptimierung Durchlaufglühanlage
o Italien
o Komplettrevision technologische Parameter
o Prozesssicherung und-validierung
o Qualitätssicherungskonzept
o Vorbereitung der Anlage auf Produktion für Automobilindustrie Aussenhaut

• Div. Projektleitungen Einführung QM-Systeme (Ford, BMW, ISO)
o Italien
o Stahlindustrie
o Kaltband

• Inbetriebnahme und Anlaufmanagement Durchlaufglühanlage
o Italien
o Stahlindustrie
o Kapazität ca. 1 Mio ton Breitband/Jahr
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Europa
aber auch gern weltweit
Full-time
SONSTIGE ANGABEN
TOOLS

MS Office
MS Projekt
MS Visio
proAlpha
actricity


AUSBILDUNG

• 1997-1999
o MBA International Management
o European University


• 1984 - 1989
o Dipl.-Ing. (TU) Maschineningenieurwesen
o Technische Universität Dresden
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei