Thorsten Toellner verfügbar

Thorsten Toellner

SAP BW / BW Berater

verfügbar
Profilbild von Thorsten Toellner SAP BW / BW Berater aus Luzern
  • 6003 Luzern Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    abhängig vom Einsatzort und Einsatzdauer
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 07.02.2014
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Thorsten Toellner SAP BW / BW Berater aus Luzern
SKILLS
Mehr als 7 Jahre Erfahrung im Bereich SAP BW / SAP BI (3.x/7.x):

Zertfizierungen
# SAP Zertifizierung „SAP Cert. Application Assoc. Business Intelligence with SAP NetWeaver 7.0“
# IPMA Zertifizierung (D-Level) Projektmanagement

Kenntnisse im SAP BI Umfeld
# Datemodellierung: Erstellung von Cubes, DSOs, Transformationen sowie Übertragungs- bzw. Fortschreibungsregeln, Einrichten von Stammdatenbeladung, Definition von Kennzahlen und Merkmalen, Aktivierung von Business Content
# Frontend: Erstellung von Querys, Web Templates, Arbeitsmappen (Bex Analyzer) sowie BO Dashboards
# ETL: Einrichten von Ladeprozessen(DTPs, InfoPackages), Erstellung von Prozessketten, Einrichten von Logistik Date Sources (2LIS_11, 2LIS_13)
# ABAP: Ausprogrammierung von Customer-Exit-Variablen (sowohl für Querys wie auch für Analyseberechtigungen), Implementierung von Business Logik in Transformationen, Erstellung von Funktionsbausteinen zur Extraktion aus Quellsystemen, Ausprogrammierung von Formeln
# Berechtigungen: Erstellung von Rollen und Analyseberechtigungen
# Weiteres: Erstellung von einfachen Planungsanwendungen, Erstellung von Analyseprozessen, Einrichten von Information Broadcasting, (Teil-)Projektleitung
REFERENZEN
Einsätze/Projekte sowohl als Angesteller wie auch als Selbstständiger in diversen Branchen:

# Telekommunikation, 08/2013 - 03/2014
- Konzept für Datenlieferung von Tarifen, dazugehörige Deckungsbeiträgen, Vertragsinformation aus dem SAP BW an Drittsystem
- Feasibility für BW on SAP HANA / HANA als sidecar approach
- Erstellung von Schulungsunterlagen

# Handel, 01/2013 - 05/2013
- Umsetzung Berechtigungskonzept: Rollenanlage, Analyseberechtigungen, Ausprogrammierung Variablen, Tests
- Optimierung Prozessketten: Re-Design von Prozessketten unter Beachtung von Performanceaspekten
- Re-Design Datenmodelle: Erweiterung und Neuaufbau bestehender Datenmodelle und Beachtung von Performanceaspekten und einer einfachen Wartbarkeit
- 2nd sowie 3rd Level Support
- Monitoring des SAP BI Systems

# Automotive, 06/2012 - 12/2012
- Berechtigungsanfertigung und –vergabe (Analyse- sowie Standardberechtigungen)
- 3rd Level Support: Bearbeitung von Incidents, Einspielen von Hinweisen, Fehleranalyse und –korrektur
- Security: Analyse und Umsetzung zur Verbesserung der System Security, wie z.B. Entzug von SAP_ALL Berechtigung

# Medizintechnik, 11/2009 - 05/2012
- Applikationsbetreuung: Ansprechpartner für Finanzreports
- Auswertung Kundenaufträge: Aufbau des Datenmodells inkl. Einrichten von 2LIS_11-Extraktoren und Erstellung von Web Berichten, Erstellung des IT Konzeptes, Teilprojektleitung
- BO Sales Dashboard: Erweiterung des bestehenden Datenmodells, Erstellung des Dashboards mittels BO Dashboard Design/Xcelsius mit einer BEx Arbeitsmappe als Datengrundlage
- BO Dashboard Project Overview (Dashboard mit Übersicht über laufende Projekte inkl. Status): Erweiterung des bestehenden Datenmodells, Erstellung des Dashboards mittels BO Dashboard Design/Xcelsius mit einer BEx Arbeitsmappe als Datengrundlage
- Webi Reports: Anfertigung von Webi Reports als Prototypen
- BW Migration: Ablösung und Integration von Applikationen im abzulösenden SAP BW Systems in das bereits bestehende SAP BI System, Aufbau diverser Datenmodelle, Erweiterung von Stammdaten, Programmierung von Routinen, Teilprojektleitung
- Berichtswesen für Auswertung von Tickets (Incidents, RFCs): (SAP Solution Manager, Non-SAP Datenquelle): Aufbau des Datenmodells für Non SAP Quelle, Erweiterung des Datenmodells für SAP Solution Manager als Quellsystem, Erstellung von Web Berichten, Teilprojektleitung
- Anwendung zur Erfassung von Materialschränken beim Kunden: Erstellung der Anwendung mittels integrierter Planung
- 2nd sowie 3rd Level Support
- Monitoring des SAP BI Systems

# Handel, 04/2008 - 10/2009
- Reports für Einkauf: Konzeption, Realisierung und Implementierung von Berichtssystemen, insbesondere im Umfeld Einkauf und Logistik, Realisierung einer Planungsanwendung zur manuellen Datenkorrektur
- RFID Reports: Konzeption und Realisierung von Reports über Materialbewegungen und Lagerbeständen inklusive Datenmodellierung
- Korrektur von MM Daten: Einrichten der Datenextraktion im Bereich Materialwirtschaft aus SAP R/3 sowie dazugehörige Korrektur am Datenmodell

# div. Branchen als angestellter Berater, 04/2006 - 03/2008
- BW Lösung für mobile Endgeräte: Mitarbeit bei der Konzepterstellung, Erstellung von Web Reports, Datenmodellierung und Einrichten von ETL Prozessen zum Aufbau einer Testumgebung
- Reports für Konzernkonsolidierung: Realisierung von Berichten mit dem SAP Query Designer und dem SAP BEx Analyzer
- Automatische Rollengenerierung im SAP BI: Konzepterstellung
- Konsolidierung von SAP R/3 Systemen: Analyse hinsichtlich Einfluss auf SAP BI System, Projektadministration wie Statusüberwachung, Programmierung von Routinen diverser Datenfortschreibungen
- 2nd Level Support
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
100 % verfügbar ab 1.3.2014, räumlich flexibel
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei