Birgit Wolf teilweise verfügbar

Birgit Wolf

Marketingberaterin, Trainerin, Coach

teilweise verfügbar
Profilbild von Birgit Wolf Marketingberaterin, Trainerin, Coach aus Berlin
  • 14050 Berlin Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Betriebswirt
  • Stunden-/Tagessatz: 100 €/Std. 800 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 07.02.2013
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Birgit Wolf Marketingberaterin, Trainerin, Coach aus Berlin
SKILLS
Seit 1999 bin ich als Dozentin und Trainerin tätig.
Parallel Beratung von kleinen und mittelständischen Unternehmen der Dienstleistungs- und Investitionsgüter-Industrie in Marketing/Vertrieb und Unternehmensorganisation. Dies gewährleistet einen hohen Praxisbezug.
Mein Stil ist motivierend, klar strukturiert und zielorientiert. Die Teilnehmer bestätigen dies regelmäßig.

- Marketing, Werbung
- Verkauf, Vertrieb
- Marketing für Existenzgründer/Investitionsgüter
- Corporate Identity
- Allgemeine und Spezielle Wirtschaftslehre für Groß- und Außenhandelskaufleute ..(Prüfungsfach IHK-Prüfung)
- Planungs- und Kontrolltechniken im Marketing (Prüfungsfach) für
Marketingfachleute (IHK – Berufliche Weiterbildung)
- Medien-Betriebswirtschaftslehre, Kalkulation und Finanzierung (Fachhochschule)
- Marketing für Medienberater (IHK-Prüfung)
- Bewerbungstraining
REFERENZEN
Referenzen: Training und Dozententätigkeit

MEDIA CONSULTA Deutschland GmbH (2011)
Sofia, Bulgarien

Thema: PR-Krisenmanagement

Zielgruppe:


Werkstatt Warburg, Warburg (2010)

Thema: Telefontraining am Empfang

Zielgruppe: Behinderte Beschäftigte am
Empfang


Ariadne an der Spree GmbH, Berlin (2010)

Thema: Auswirkungen des Konsum-
wandels für kleine und große
Unternehmen

Zielgruppe: 5. Berliner Unternehmerinnentag
Moderation eines Forums


Werkstätten St. Nikolaus, Warburg (2010)

Thema: Telefontraining am Empfang

Zielgruppe: Behinderte Beschäftigte am
Empfang


Winterhuder Werkstätten, Hamburg (2010)

Thema: Telefontraining am Empfang

Zielgruppe: Behinderte Beschäftigte am
Empfang



Heilpädagogische Hilfe Osnabrück e.V. (2009)

Thema: Telefontraining am Empfang

Zielgruppe: Behinderte Beschäftigte am
Empfang
SOMM Musikverband, Berlin (2010/2011)

Thema: Berufliche Weiterbildung von
Fachhändlern im Musikhandel

Zielgruppe: Mitarbeiter im Musikfachhandel
Ascenso, Medienakademie, Palma de Mallorca (2009)
Thema: Marketing-Mix
Distributionspolitik und
Produktpolitik/Fallstudien

Zielgruppe: Bachelorstudenten


Frankfurter Verein für soziale Heimstätten, Frankfurt/Main (2009)

Thema: Telefontraining am Empfang

Zielgruppe: Behinderte Beschäftigt am
Empfang
ILS Fernlehrinstitut, Hamburg (seit 2008)

Thema: Prüfungsvorbereitung Handelsfachwirt und Fachberater im Vertrieb

Zielgruppe: Firmenkunden
Die Medienakademie, Berlin (seit 2007)

Thema: Betriebswirtschaft und
Volkswirtschaft

Zielgruppe: Studenten der Bachelor-
Studiengänge Sportjournalismus / TV- Producer, Regisseure

Gemeinnützige Auftragsbeschaffungs- und Vertriebsgesellschaft mbH der Werkstätten für behinderte Menschen, Kassel
(2008-2009)

Thema: Telefontraining am Empfang

Zielgruppe: Behinderte Beschäftigte am Empfang (bundesweit)
Berliner Journalisten Schule, Berlin (2008, 2009)

Thema: Kalkulation von Stundensätzen und Projekten für Freiberufler

Zielgruppe: Freiberuflich arbeitende Journalisten
Pixelapostel, Fachhochschule für Medien, Berlin (2005-2009)

Thema: Medien-Betriebswirtschaftslehre, Kommunikationsstrategien, Grundlagen der Betriebswirtschaft

Zielgruppe: Studenten der Bachelor-
Studiengänge Public Relations Sport- und Eventmanagement


Autovision GmbH, Hannover (2009)

Thema: Training und Schulung zum
Aufbau einer Kundenhotline

Zielgruppe: Renault Mitarbeiter im Call-Center
Best Sabel, Private Berufsfachschule, Berlin (2004-2007)

Thema: Wirtschaftslehre, Spezielle Handelsbestriebslehre /Wirtschaftspraxis

Zielgruppe: Erstausbildung mit IHK-Prüfung
HTW , Hochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin (2005-2011)

Thema: Marketing

Zielgruppe: Akademische Existenzgründer


Renault Trucks, Bochum (2009/2010)

Thema: Training und Coaching zur aktiven Neukundenakquisition

Zielgruppe: Außendienstmitarbeiter der Niederlassung
Industrie- und Handelskammer Berlin, (seit 2005)

Thema: Planungs- und Kontrolltechniken

Zielgruppe: Fachkaufmann für Marketing (Berufliche Weiterbildung)



Teltower Stadtblatt-Verlag (seit 2007)

Thema: Verbesserung der internen Kommunikationsstrukturen Optimierung der Organisationsstrukturen
Training von Mitarbeitern im Verkauf
Asessment-Center für Bewerber
Indisoft, Gesellschaft für Weiterbildung und Systementwicklung mbH, Berlin (2004)

Thema: Marketing in der Medizintechnik

Zielgruppe: Medizinprodukteberater


Industrie- und Handelskammer, Berlin
(seit 2007)

Thema: Beschaffung und Logistik (Neuer Rahmenlehrplan)

Zielgruppe: Handelsfachwirt (Berufliche
Weiterbildung)
Dr. Opel Bildung & Consulting, Berlin (2003-2004)

Thema: Bewerbungstraining

Zielgruppe: Erwachsene in der Weiterbildung



Aral und BP, Bochum (2007-2009)

Thema: Kundenorientierung und verkäuferische Gesprächsführung
im telefonischen Dialog

Zielgruppe: Auszubildende des Unternehmens
Comhard GmbH, Berlin (2003-2006)


Thema: Handelsbetriebslehre und Spezielle Wirtschaftslehre

Zielgruppe: Umschulung zum Groß- und Außenhandelskaufmann/frau (IHK)

Vita e.V. Berlin (2006)

Thema: Kosten- und Leistungsrechnung im Gesundheitswesen

Zielgruppe: Projektleiter, Führungskräfte
in sozialen Einrichtungen
Institut für technische Weiterbildung e. V., Berlin (2003)

Thema: Marketing und Vertrieb

Zielgruppe: Weiterbildung Kaufleute verschiedener Bereiche



Phoenix AG, Mannheim ( 2006-2010)

Thema: Marketing und Controlling, Qualitätsmanagement im Großhandel und in der Apotheke

Ausbildung: Fernstudium des Außendienstes mit IHK Zertifikat

Gebietsverkaufsleiter
Zielgruppe: Außendienstmitarbeiter
Kombi Consult GmbH, Berlin (2003)

Thema: Marketing und Werbung

Zielgruppe: Existenzgründerinnen und junge

Genossenschaft der Werkstätten, Kassel
(seit 2008)

Thema: Persönlicher Verkauf am Point of Sale

Zielgruppe: Behinderte Beschäftigte in den Werkstätten (bundesweit)
Nordrheinische Weiterbildungsakademie, Düsseldorf (2003)

Thema: Corporate Identity & Qualitätsmanagement

Zielgruppe: Ärzte und medizinisches Personal



Berufsbildungswerk, Berlin (seit 2003)

Thema: Projektmanagement, Kalkulationsmanagement

Zielgruppe: Medienberater


Berufsbildungswerk, Berlin (2003-2004)

Thema: Marketing, Auftragsbearbeitung,

Zielgruppe: Medienberater


IQ Consult, Berlin (2002-2010)

Thema: Marketing und Marktforschung für Existenzgründer

Zielgruppe: Existenzgründer aus Förderprogrammen

Berufsbildungswerk, Berlin (2002-2004)

Thema: Marketing und Vertrieb

Zielgruppe: Informationsmanager

Hofmeisterschule, Berlin (2001)

Thema: Allgemeine Wirtschaftslehre

Zielgruppe: Bürokaufleute in Ausbildung

Doris Heinrich Consulting, Diedersdorf (2000)

Thema: Corporate Identity im Unternehmen

Zielgruppe: Geschäftsführer KMU



Centrum für Fort- und Weiterbildung, Berlin (1999-2003)

Themen: Marketing, Steuerarten für Existenzgründer

Zielgruppe: Existenzgründer

Referenzen: Coach und Beraterin (Auszug
Auftraggeber: TON & SPOT audiodesign, Michael Hug (2011)
Thema: Marketing-Coaching und Persönlichkeitscoaching des Geschäftsführers im Rahmen der
unternehmerischen Wachstumsstrategie
Auftraggeber: araneaNET GmbH, Martina Huster, Potsdam (2011)
Thema: Marketing-Coaching und Persönlichkeitscoaching des Geschäftsführers im Rahmen der
unternehmerischen Wachstumsstrategie
Auftraggeber: LWU, Labor für Wasser und Umwelt GmbH, Bad Liebenwerda (2011)
Thema: Marketing-Coaching und Persönlichkeitscoaching des Geschäftsführers im Rahmen der
unternehmerischen Wachstumsstrategie
Auftraggeber: INCOstartec, Teltow Gerhard Schink (2011)
Thema: Marketing-Coaching und Persönlichkeitscoaching des Geschäftsführers im Rahmen der
unternehmerischen Wachstumsstrategie
Auftraggeber: Aladinna Tanzstudio, Ellen Leptin, Teltow (2011)
Thema: Coaching speziell für Führungskräfte und Marketing-Coaching im Rahmen der
unternehmerischen Wachstumsstrategie
Auftraggeber: Küchenstudio Maier, Kathrin Maier Teltow (2011)
Thema: Coaching speziell für Führungskräfte und Marketing-Coaching im Rahmen der
unternehmerischen Wachstumsstrategie
Auftraggeber: LR HEALTH & BEAUTY, Inge Michaelis (2009-2010)
Thema: Marketing-Coaching und Persönlichkeitscoaching des Geschäftsführers im Rahmen der
unternehmerischen Wachstumsstrategie
Auftraggeber: code-b-websolutions, Björn Rebentisch (2010)
Thema: Betriebswirtschaftliches und Marketing-Coaching zum Aufbau einer Selbstständigkeit
als Unternehmen in Grafik und Programmierung für mobile Auftritte
Auftraggeber: 55 Films GmbH, Julian Wildgruber (2011)
Thema: Betriebswirtschaftliches und Marketing-Coaching zum Aufbau einer Selbstständigkeit
als Filmproduktionsfirma
Auftraggeber: Kerstin Wellert – Osteopathie, Berlin (seit 2010)
Thema: Betriebswirtschaftliches und Marketing-Coaching zum Aufbau einer Selbstständigkeit
als selbstständige Osteopathin
Auftraggeber: Dirk Jendreck – Klara Redaktionssysteme, Berlin (seit 2009)
Thema: Betriebswirtschaftliches und Marketing-Coaching zum Aufbau einer Selbstständigkeit
als Anbieter von Redaktionssystemen
Auftraggeber: Christiane Joel – adesse-coaching, Berlin (seit 2009)
Thema: Betriebswirtschaftliches und Marketing-Coaching zum Aufbau einer Selbstständigkeit
als NLP-Coach
Auftraggeber: Teltower Stadtblatt, Teltow(seit 2008)
Thema: Coaching des Geschäftsführers zur Mitarbeiterführung und betriebswirtschaftliche Beratung
Training und Coaching des Vertriebs
Einführung eines Kostenrechnungssystems für den Firmenverbund
Seite 2 von 3
Integration von Assessment-Centern zur Personaleinstellung
Personalauswahl, Durchführung von Einstellungsgesprächen
Auftraggeber: Walther Mathow, Berlin (2008)
Thema: Betriebswirtschaftliches und Marketing-Coaching zum Aufbau einer Selbstständigkeit
als Internetdienstleister
Auftraggeber: Spielraum Berlin, Roswitha Schmaltz, Berlin (2008)
Thema: Betriebswirtschaftliches Coaching zum Aufbau einer Selbstständigkeit als Tanztherapeutin
und Persönlichkeitscoach
Auftraggeber: Christine Heil, Berlin (2008)
Thema: Betriebswirtschaftliches Coaching zum Aufbau einer Selbstständigkeit mit einer
Massagepraxis
Auftraggeber Ines Walter, Berlin (2008)
Thema: Betriebswirtschaftliches Coaching zum Aufbau einer Selbstständigkeit als Beratungscoach
Auftraggeber: MMarketing, Berlin (2007)
Thema: Marketing-Coaching für Marketing-Mitarbeiter
Auftraggeber: IQ Consult, Berlin (2007)
Thema: Entwicklung eines Online-Tools (redaktionell) für Existenzgründer
zur Erstellung einer Marktanalyse (E-Learning)
Auftraggeber: Tiergarten-Institut, Berlin (2006)
Thema: Coaching zur Optimierung der eigenen Potentiale
Auftraggeber: MHK Küchenfachhandel (2005)
Thema Beratung und Besuch der Fachhändler zum Angebot zusätzlicher Leistungen
Auftraggeber: Intern (2004)
Thema: Marktanalyse Biotechnologie
Auftraggeber: Incostartec, Teltow (2004)
Thema: Marktanalyse für Embedded PC-Panel
Auftraggeber: Intern (2004)
Thema: Marktanalyse für Markterschließung in Polen
Auftraggeber: Intern (2004)
Thema: Marktanalyse Medizintechnik
Auftraggeber: Intern (2004)
Thema: Marktanalyse Umwelttechnik
Auftraggeber: Möbel-Hübner, Berlin (2004)
Thema: Quick-Check des Berliner Möbelmarktes
Auftraggeber: Chameleon Consulting, London (2004)
Thema: Konzept und Realisierung zur Markterschließung in Deutschland für FOC
Beratungsleistungen
Auftraggeber: Bauträger aus Berlin (2003)
Thema: Entwicklung einer PR-Strategie
Auftraggeber: Stadt Wels, Österreich (2002)
Seite 3 von 3
Thema: Struktur- und Organisationsanalyse einer Stadtmarketingorganisation
Auftraggeber: Messegesellschaft Wels, Österreich (2001)
Thema: Strategie - Chancenpotentiale und Realisierungskonzepte
Auftraggeber Abfallwirtschaftsbetrieb Ilm-Kreis, Sachsen (2000)
Thema: Kundenzufriedenheitsanalyse
Auftraggeber: Stadt Brandenburg (2000)
Thema: Die Nutzungs - und Vermarktungschancen eines Objektes,
Brandenburg an der Havel
Auftraggeber: Kurhotel, Bad Elster, Thüringen (2000)
Thema: Standortanalyse, Die Stadt Bad Elster als Standort für ein Kurhotel
Auftraggeber: Labor für Wasser und Umwelt, Bad Liebenwerda (1999)
Thema: Akquisitionskonzept, Werbekonzept
Auftraggeber: Labor für Wasser und Umwelt, Bad Liebenwerda (1999)
Thema: Interne Unternehmensanalyse
Auftraggeber: Labor für Wasser und Umwelt, Bad Liebenwerda (1999)
Thema: Marktanalyse für Umweltleistungen
Auftraggeber: Copy-Shop, Berlin (1999)
Thema: Marktanalyse und Kundenanalyse
Auftraggeber: Materialdepot Service Gesellschaft mbh, Bonn (1999)
Thema: Vermarktungskonzept - für Maschinen und Anlagen nicht militärischer Nutzung, MDSG
Hangelsberg, Berlin
Auftraggeber: Materialdepot Service Gesellschaft mbh, Bonn (1998)
Thema: Marktanalyse für logistische Leistungen im Gesundheitswesen, Bonn
Auftraggeber: Freudenberg Dichtungs- und Schwingungstechnik, Velten (1995)
Thema: Prozessverlaufsanalyse in der kundenindividuellen Fertigung
Auftraggeber: Isoplastik GmbH, Berlin (1995)
Thema: Marktanalyse für den Kunststoffmarkt
Auftraggeber: Teltec Medizintechnik, Teltow (1995)
Thema: Netzwerkgestütztes Markterschließungskonzept am Beispiel
der Medizintechnik
Auftraggeber: Intern (1994)
Thema: Branchenanalyse, Stahlerzeugung in den neuen Bundesländern, Analyse der
Nachfragestruktur
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
sowohl als auch
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei