Tobias Schweiker teilweise verfügbar

Tobias Schweiker

Consultant für Datenbank-Anwendungsentwicklung und Requirements Engineering

teilweise verfügbar
Profilbild von Tobias Schweiker Consultant für Datenbank-Anwendungsentwicklung und Requirements Engineering aus Altdorf
  • 71155 Altdorf Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ingenieur
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: englisch (gut) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 02.02.2017
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
Profil
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Requirements Engineering
Design und Entwicklung von datenbankzentrierten Anwendungs­systemen
Anforderungsanalyse mit Kunden und Anwendern
Anforderungsdefinition und -umsetzung
Software- und Anwendungsdesign
Datenmodellierung
PL/SQL-Enwicklung
Knowlewdge-Ingenieur für Business Rules Anwendungen
Projektmanagement
Datenbankverwaltung
Experte für ICIS, Insurance Company Information System
Fachkenntnisse zur Versicherungsvertragsverwaltung
REFERENZEN
Wartung und Anwendersupport einer Bestandsverwaltung für Versicherungsverträge (ICIS) (2009-2011)
Dauer: kontinuierlich (Teilzeit)
Aufgaben:
- Bearbeitung von Fehlermeldungen
- Anwenderunterstützung bei Anfragen und Problemen
- Implementierung von Fehlerkorrekturen
- Anforderungsmanagement und Implementierung kleinerer Weiterentwicklungen
Werkzeuge:
- SQL-Developer (Oracle)
- Oracle Forms

Oracle FormsEinführung einer Automatisierung für die Bearbeitung von Ereignissen und Wiedervorlagen in einer Bestandsverwaltung für KFZ-Versicherungsverträge (ICIS)
2010, Dauer: 2 Monate
Aufgaben:
- Erfassen der Kundenanforderungen
- Festlegen einer Vorgehensweise zur Automatisierung der Wiedervorlagen und Ereignisse
- Implementierung
Werkzeuge:
- TOAD (Quest)
- Oracle Forms

Migration eines Versicherungsvertragsbestandes
2010, Dauer: 3 Monate
Aufgaben:
- Festlegen der Migrationsanforderungen
- Aufbereitung der Anforderungen zur Umsetzung
- Implementierung
Werkzeuge:
- SQL-Developer (Oracle)

Weiterentwicklungen einer Bestandsverwaltung für Versicherungsverträge (ICIS)
2010, Dauer: 6 Monate
Aufgaben:
- Bewerten von Änderungsanforderungen
- Aufbereitung der Anforderungen zur Umsetzung
- Implementierung
- Fehleranalyse und -korrektur
Werkzeuge:
- TOAD (Quest)
- Oracle Forms

Anforderungsdefiniton und Requirements Engineering für die Weiterentwicklung einer überregionalen Vereinsverwaltung
2009-2010, Dauer: 6 Monate
Aufgaben:
- Diskussion der Anforderungen mit den Anwendern der verschiedenen Organisationseinheiten
- Konsolidierung der Anforderungen
- Aufbereitung der Anforderungen zur Umsetzung
- Modellierung der Graphischen Benutzeroberfläche
- Erstellung des grundlegenden Datenmodells
Werkzeuge:
- Magic Draw (UML)
- Mockup Screens (GUI-Modellierung)
- TOAD Data Modeller

Bestandstrennung in einer Bestandsverwaltung für Versicherungsverträge (ICIS)
2009, Dauer: 5 Monate
Aufgaben:
- Festlegung der technischen Vorgehensweise
- Analyse des Bestands bezüglich der Trennungskriterien
- Koordinierung der Zuarbeiten der Beteiligten
- Spezifikation der Vorgehensweise und benötigter Skripte
- Begleitung der Umsetzung
Werkzeuge:
- TOAD (Quest)
- Oracle Werkzeuge

Konzeptionierung von Weiterentwicklungen einer Bestandsverwaltung für Versicherungsverträge (ICIS)
2008 - 2009, Dauer: 9 Monate
Aufgaben:
- Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen mit dem Kunden
- Analyse der Geschäftsprozesse mit den Fachabteilungen
- Koordinierung der Zuarbeiten der Beteiligten
- Erstellen von Spezifikationen
- Festlegung erforderlicher Programmänderungen mit Entwicklern
- Fachliche Begleitung der Umsetzung
Werkzeuge:
- TOAD (Quest)
- PL/SQL Developer
- Oracle Werkzeuge

Verschmelzung zweier Entwicklungszweige einer Bestandsverwaltung für Versicherungsverträge (ICIS)
2007 - 2008, Dauer: 9 Monate
Aufgaben:
- Feststellung der von der Verschmelzung betroffenen Funktionen
- Erstellen von Spezifikationen
- Zusammenführen des Programmcodes
Werkzeuge:
- PL/SQL Entwicklungswerkzeuge
- Oracle Werkzeuge

Einführung einer Bauelemente- und Baugruppenverwaltung für einen komplexen Produktionsprozess
2007 - 2008, Dauer: 12 Monate
Aufgaben:
- Untersuchung des Produktionsablaufs zur Feststellung der Anforderungen
- Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen mit den Anwendern
- Datenmodellierung
- Umsetzung des Datenmodells
- Erweiterung und Anpassung des Datenmodells für spezielle Produktionsprozesse
- Unterstützung der Anforderungsdefiniton für die Anwendungsoberflächen
Werkzeuge:
- MagicDraw (UML-Entwicklungswerkzeug)
- TOAD Data Modeller
- PL/SQL Entwicklungswerkzeuge
- Oracle Werkzeuge

Konzeptionierung der Migration von Versicherungsverträgen aus einer Bestandsverwaltung in eine andere Bestandsverwaltung für Versicherungsverträge (ICIS)
2007, Dauer: 3 Monate
Aufgaben:
- Untersuchung Datenstruktur im Herkunftssysstem
- Erarbeitung von Definitionen zur Datenaufbereitung
- Festlegung der Vorgehensweis mit den Beteiligten
- Unterstützung der Anforderungsdefiniton für Randsysteme
Werkzeuge:
- PL/SQL Entwicklungswerkzeuge
- Oracle Werkzeuge

Einführung eines neuen Versicherungsproduktes (Einmalbeitrag) in einer Bestandsverwaltung für Versicherungsverträge (ICIS)
2006 - 2007, Dauer: 9 Monate
Aufgaben:
- Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen mit dem Kunden
- Erstellen von Spezifikationen
- Implementierung von Änderungen
- Unterstützung bei der Einführung
Werkzeuge:
- PL/SQL Entwicklungswerkzeuge
- Oracle Werkzeuge

Produktionsbetreuung, Fehleranalyse und Qualitätssicherung einer Bestandsverwaltung für Versicherungsverträge (ICIS)
2006, Dauer: 5 Monate
Aufgaben:
- Analyse von Fehlermeldungen
- Ansprechpartner und Sammelstelle für Probleme, Fehlermeldungen und Änderungsanforderungen
- Problemverfolgung und Qualitätsmanagement
Werkzeuge:
- PL/SQL Entwicklungswerkzeuge
- Oracle Werkzeuge

Projektmanagement / Weiterentwicklungen einer Bestandsverwaltung für Versicherungsverträge (ICIS)
2003 - 2006, Dauer: 24 Monate
Aufgaben:
- Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen mit dem Kunden
- Erstellen von Spezifikationen
- Erstellen von Aufwandsschätzungen und Projektplänen
- Projektmanagement und Teamleitung von bis zu 5 Mitarbeitern
- Auslieferungsmanagement und Inbetriebnahme von Änderungen
- Qualitätssicherung
Werkzeuge:
- MS-Projekt
- Semantec Service Manager
- PL/SQL Developer
- Oracle Werkzeuge

Einführung und Betreuung verschiedener Business Rules Anwendungen
2003 - 2005, Dauer: 24 Monate
Aufgaben:
- Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen mit dem Kunden
- Umsetzen der Anforderungen in Business Rules-Regeln
- Projektmanagement
- Qualitätssicherung
Werkzeuge:
- Logist Business Rules Engine

Erweiterung eines bestehenden Systems (ICIS) um ein Fristenmanagement-Workflow
2003, Dauer: 6 Monate
Aufgaben:
- Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen mit dem Kunden
- Vorgangsmodellierung mit ARIS
- Projektmanagement und Teamleitung
- Qualitätssicherung
Werkzeuge:
- ARIS
- Oracle Workflow
- ESI Logist Business Rules Engine

Anwendungsentwicklung in einer Bestandsverwaltung für Versicherungsverträge (ICIS)
2000 – 2003, Dauer: 36 Monate
Aufgaben:
- Forms- und PL/SQL Programmierung
- Fehlersuche und -behebung
- Softwaredesign (u.A. Initiierung einer komplexen Neugestaltung:
- einer Ablaufsteuerung und einer Vertragsfreigabe
- der Objektattributsverwaltung von Formsmasken )
- Anwendungsdesign (u.A. Initiierung und Implementierung von Benutzeroberflächemodifikationen wie Aussehen, Funktionalität, Fehlermitteilung)
- Einführung eines neuen entwicklungsunterstützenden Werkzeuges (SQL-Impact)
- Erarbeitung des fachlichen und technischen Konzeptes mit Fokus auf Bedienbarkeit
- Projektmanagement (Migration von Oracle Forms 4.5 -> 6i inkl. Tests; Implementierung einer neuen Geschäftstransaktion “Beitragspause”)
- Support bei Entwicklungsfragen.
- Einarbeitung neuer Teammitglieder
Werkzeuge:
- Oracle Forms
- SQL-Navigator
- SQL-Impact
- PVCS
- SQL-Plus

Tuning einer Oracle Developer/2000 2.1-basierten Anwendung
(Computer Aided Adverse Reaction Reporting and Evaluating System)
2000, Dauer: 2 Monate
Aufgaben:
- Kundenbetreuung
- Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen
- Erstellen von Spezifikationen
- System Monitoring
- Projektmanagement
Werkzeuge:
- Oracle Server
- Oracle Forms
- Oracle Reports
- Oracle Enterprise Manager
- CCC Harvest

Erweiterung einer Oracle Developer/2000 2.1-basierten Anwendung
(Computer Aided Adverse Reaction Reporting and Evaluating System)
2000, Dauer: 6 Wochen
Aufgaben:
- Kundenbetreuung
- Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen
- Erstellen von Spezifikationen
- Projektmanagement
- Implementierung von Änderungen
Werkzeuge:
- Oracle Server
- Oracle Forms
- Oracle Reports
- Oracle Enterprise Manager
- CCC Harvest

Migration einer SQL*Forms 3.0-basierten Anwendung auf Oracle Developer/2000 1.5 und Migration von RDBMS Oracle 7.1 auf Oracle 8.1 (Impex System)
1999, Dauer: 3 Monate
Aufgaben:
- Kundenbetreuung
- Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen
- Erstellen von Spezifikationen
- Projektmanagement
- Implementierung von Änderungen
- Datenbankmigration
Werkzeuge:
- Oracle Server
- Oracle Forms
- Oracle Reports
- Oracle Enterprise Manager
- CCC Harvest

Migration von einer SQL*Forms 3.0-basierten Anwendung auf Oracle Developer/2000 2.1 (Computer Aided Adverse Reaction Reporting and Evaluating System)
1999, Dauer: 5 Monate
Aufgaben:
- Kundenbetreuung
- Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen
- Erstellen von Spezifikationen
- Projektmanagement
- Implementierung von Änderungen
Werkzeuge:
- Oracle Server
- Oracle Forms
- Oracle Reports
- Oracle Enterprise Manager
- CCC Harvest

Migration einer SQL*Forms 3.0-basierten Anwendung auf Oracle Developer/2000 1.3 (Tierschutz Informationssystem)
1999, Dauer: 4 Monate
Aufgaben:
- Kundenbetreuung
- Erarbeitung von Anforderungsdefinitionen
- Erstellen von Spezifikationen
- Projektmanagement
- Implementierung von Änderungen
Werkzeuge:
- Oracle Server
- Oracle Forms
- Oracle Reports
- Oracle Enterprise Manager
- CCC Harvest

Wartung eines Projektmanagementsystems
1997-1999, Dauer: 24 Monate
Aufgaben:
- Systemwartung
- Datenbankverwaltung
- Anwendungsverwaltung
- Anwendersupport
- Implementierung neuer Anforderungen
- Datenbankmigration von Oracle 7.3 auf Novell Netware auf Oracle 8 auf Windows NT
Werkzeuge:
- Oracle 7.0 Server
- Oracle Enterprise Manager
- Graphisches Entwicklungsframework

Erstellung eines Bestellungs- und Bestellregistrierungssystems
1997, Dauer: 10 Wochen
Aufgaben:
- Entwurf, Entwicklung und Erstellung eines Systems zur automatischen Bearbeitung von Bestellungen, Vorgangsüberwachung und Lagerhaltung.
Werkzeuge:
- Graphisches Entwicklungsframework
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Einsatz bevorzugt im Raum Stuttgart, aber auch bundesweit möglich.
Ausführung soweit möglich gerne auch Remote
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei