René Pastetzky nicht verfügbar bis 31.03.2020

René Pastetzky

.NET-Entwickler & Berater

nicht verfügbar bis 31.03.2020
Profilbild von Ren Pastetzky .NET-Entwickler & Berater aus Karlsruhe
  • 76149 Karlsruhe Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    nach Vereinbarung
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 10.09.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Ren Pastetzky .NET-Entwickler & Berater aus Karlsruhe
DATEIANLAGEN
Profil
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Schwerpunkt:
Microsoft .NET

Tätigkeiten:
Konzeption und Implementierung von
- Serviceorientierten Architekturen
- Komplexen Datenbankbankanwendungen
- Mobilen Anwendungen
- Komponenten für erweiterbare Softwareprodukte
Technische Beratung
IT-Projektleitung


Fachliches Wissen
CRM,Abrechnung, Smart Metering, Angebotssteuerung, Bonitätsprüfung, Preisfindung, Störungsmanagement

Methodisches Wissen
Softwarearchitektur, Agile Softwareentwicklung, UML, SOA, Objektorientierung, Projektmanagement, Anforderungsanalyse, Konzeption, Datenmodellierung, Implementierung, Testgetriebene Entwicklung, Softwaretests, Deployment, Design Patterns, Business Intelligence, Synchronisierung

Branchenerfahrung
Energiewirtschaft, Softwareherstellung, Gesundheitswesen, Pharma

Entwicklungsumgebungen
Visual Studio, SQL Server Management Studio, Framework Studio, Eclipse, Borland JBuilder

Werkzeuge
ReSharper, Red Gate SQL Developer Bundle, Enterprise Architect, yEd Graph Editor, XMLSpy, CodeSmith, ANTS Profiler, PL/SQL Developer

Projektmanagement
Team Foundation Server, Subversion, MantisBT, TortoiseSVN, Visual SourceSafe

Sprachen
C#, VB.NET, SQL, XML, XSLT, Java, C++/CLI, VB, VBA

Frameworks & Techniken
.NET 4.0, WPF, MVVM, Windows Forms, WCF, ASP.NET, Web Services, REST, Enterprise Library, Rhino Mocks, NUnit, Castle Windsor, OpenRasta, Fluent NHibernate, Irony, DSL, GO, NAnt, ClickOnce, Compact Framework, Code Access Security, Windows Mobile SDK, Merge Replication, OneBridge Mobile, Reporting Services, Integration Services, Crystal Reports, COM, ASP, Microsoft Office, Microsoft Office SharePoint Server (MOSS)

Datenbanken
SQL Server, Oracle Database, SQL Server Compact Edition, SQLite

Betriebssysteme
Windows, Windows Mobile
REFERENZEN
Preisfindungs- und Angebotsservices
Entwicklung von Services zur Konfiguration und Ermittlung von Angeboten für Energieprodukte in Abhängigkeit u.a. von Adress- und Kundendaten.
Branche: Energiedienstleistungen
Rollen: Entwickler
Tätigkeiten: Konzeption, Entwicklung
Eingesetzte Fähigkeiten: Preisfindung, Angebotssteuerung, SOA, Objektorientierung, Konzeption, Datenmodellierung, Implementierung, Softwaretests
Projektumgebung: .NET Framework 3.5, WCF, C#, SQL, XML, SQL Server, Visual Studio 2008, Team Foundation Server 2008, Enterprise Architect 7.5, ReSharper 4.5, Rhino Mocks 3.5
Projektdauer: 04/2012 – heute

Systeme zum Vergleich und zur Verwaltung von Energie-Tarifen
Weiterentwicklung und Erstellung von internen und externen Anwendungen und Diensten eines Anbieters von Tarifvergleichen im Internet. Unter anderem wurde folgendes entworfen und entwickelt:
- Erstellung einer WPF-Anwendung zum Import von Energie-Tarifen und zur Übersicht von Tarifänderungen inkl. einer eigenen DSL (Domain Specific Language) zur Beschreibung von Import-Daten und eines REST-Services zum Zugriff auf Anwendungsdaten
- Erweiterung & Refactoring eines ASP.NET-Verbraucherportals zum Vergleich von Energie- & Telekommunikations-Tarifen
- Erweiterung von automatisierten und kontinuierlichen Deploymentprozessen in Test- & Produktionssysteme
- Entwicklung eines Prozesses zum Verwalten von Datenbankobjekten in einem textdateibasierten Versionsverwaltungssystem (SVN) inkl. automatisierter Erstellung von Entwicklungsdatenbanken
- Erstellung eines Business Domain Models für Tarifdaten
- Erstellung eines Prototyps zum Zugriff von ASP-Seiten auf Webservices unter Verwendung von COM
- Erweiterung eine Access-Anwendung zur Eingabe von Tarifdaten
Firma: Verivox GmbH, Heidelberg
Branche: Verbraucherdienstleistungen
Rollen: Entwickler
Tätigkeiten: Konzeption, Entwicklung
Eingesetzte Fähigkeiten: Tarifvergleiche, Agile Softwareentwicklung, Testgetriebene Entwicklung, Paarprogrammierung, Scrum, SOA, Objektorientierung, Konzeption, Datenmodellierung, Implementierung, Softwaretests, Design Patterns, Englisch
Projektumgebung: .NET Framework 4.0, WPF, C#, SQL, XML, MVVM, REST, ASP.NET, DSL, SQL Server 2008, Visual Studio 2010, ReSharper 5, TortoiseSVN 1.7.1, Subversion 1.7.1, MantisBT, Red Gate SQL Developer Bundle 9.0, yEd Graph Editor 3.8, COM, ASP, Access 2007, Rhino Mocks 3.6, NUnit 2.5, Castle Windsor 2.5, OpenRasta 2.0, NHibernate 3.1, Fluent NHibernate 1.2, Irony, GO 2.3, NAnt 0.9, ClickOnce
Projektdauer: 07/2011 – 03/2012

Backend Services und verteilte, prozessnahe Systeme im CRM-Bereich
Erstellung und Weiterentwicklung von prozessnahen Anwendungen und Diensten in einer heterogenen Systemlandschaft eines Energiedienstleisters. Unter anderem wurde folgendes entworfen und entwickelt:
- Verteiltes System zum Import und zur Auswertung viertelstündlicher Zählerstände von fernauslesbaren Strom- & Gaszählern. Wichtige hierbei: Verarbeitung von Massendaten, Performance und Skalierbarkeit
- Abrechnungssystem auf Basis von Zählerdaten mit Abrechnung, Faktura, Rechnungsstellung und Verbuchung
- Analyse und Erstellung eines systemübergreifenden Business Objektmodells mit Geschäftsregeln und Servicebeschreibungen
- UnitTest Framework und Vorgehensmodell zum automatisierten Testen von Diensten und Komponenten inkl. Integration in Buildprozesse
- Dienste und Komponenten für Web-Anwendungen und Fremdsysteme u.a. zu folgenden Themen
- Rechnungsdarstellung im Online-Bereich
- Änderung von Kunden-, Vertrags- und ähnlichen Daten
- Angebotssteuerung
- Preisermittlung für Neu- und Bestandskunden
- Darstellung von Verbräuchen und Kosten in Diagrammen
- Bonitätsprüfung
Branche: Energiedienstleistungen
Rollen: Entwickler, Projektleiter, Business Analyst, Integrationsverantwortlicher .NET-Systeme
Tätigkeiten: Projektleitung, Konzeption, Entwicklung
Eingesetzte Fähigkeiten: CRM, Smart Metering, Abrechnung, Preisfindung, Angebotssteuerung, UML, SOA, Objektorientierung, Projektmanagement, Anforderungsanalyse, Konzeption, Datenmodellierung, Implementierung, Testgetriebene Entwicklung, Softwaretests, Deployment, Design Patterns
Projektumgebung: .NET Framework 3.5, WCF, C#, SQL, XML, SQL Server, Oracle Database 10g, Enterprise Library 4.1, Vantive 8.2, SAP IS-U, Visual Studio 2008, Team Foundation Server 2008, Enterprise Architect 7.5, Altova XMLSpy 2008, CodeSmith 5.1, PL/SQL Developer, ANTS Profiler 5, ReSharper 4.5, Rhino Mocks 3.5
Projektdauer: 10/2008 – 06/2011

Technische Beratung
Beratung bei der Entwicklung einer integrierten Entwicklungsumgebung mit zugehörigem Framework für datenbankbasierte .NET-Anwendungen.
Branche: Softwareherstellung
Rolle: Berater
Tätigkeit: Beratung
Eingesetzte Fähigkeiten: Softwarearchitektur, SOA, Konzeption
Projektumgebung: .NET Framework 3.5, Java, Windows Forms, ASP.NET, WCF
Projektdauer 07/2010 – heute

Mobile Auftrags- & Störungsrückmeldung
Erstellung eines Systems zur zeitnahen Rückmeldung von Aufträgen und Störungen. Das System wird bei der Auslieferung und Störungsbeseitigung technischer Equipments eingesetzt und hält hierzu SAP-Daten vor. Per PDA können Techniker vor Ort Aufträge einsehen, bearbeiten und mit dem Backend synchronisieren.
Branche: Energieversorgung
Rolle: Projektleiter, Architekt, Entwickler
Tätigkeit: Projektleitung, Konzeption, Entwicklung, Kundenkontakt
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, SAP, Synchronisierung, Anforderungsanalyse, Konzeption, Programmierung, Testen, Windows Forms, Compact Framework, C#, SQL, SAP XI, BAPIs
Projektumgebung: .NET Framework 2.0, .NET Compact Framework 2.0, OneBridge Mobile DataSuite, SQL Server 2005 (inkl. CLR Integration), SQL Server 2005 CE, Enterprise Architect 7.1, CodeSmith 4.1, Visual Studio 2008, Windows Mobile SDK
Projektdauer: 05/2008 – 12/2008

VPN Switch
Anwendung zur Überwachung von RAS- & VPN-Verbindungen.
Branche: Energieversorgung
Rolle: Entwickler
Tätigkeit: Entwicklung
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, Konzeption, Programmierung, C#
Projektumgebung: .NET Framework 1.1, Cisco VPNClient, Visual Studio 2003
Projektdauer: 06/2008

Service Reporting
Entwicklung eines Reportingsystems zur Darstellung einer ganzheitlichen Kundensicht auf Aufträge, Projekte, Beschwerden und ähnlichem bei dessen Dienstleister.
Branche: Energieversorgung
Rolle: Entwickler
Tätigkeit: Entwicklung
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, Business Intelligence, Datenmodellierung, Programmierung, ASP.NET, VB.NET, SQL
Projektumgebung: .NET Framework 2.0, ASP.NET, Internet Information Server, Reporting Services, Integration Services, SQL Server 2005, Visual Studio 2005
Projektdauer: 02/2008 – 04/2008

Beratung bei Neuentwicklung einer Laboranwendung
Workshops und Beratung bei einem Hersteller von Laboranwendungen. Ein System zum Verwalten und Auswerten von Patienten-, Proben- und weiteren Daten wird unter Einsatz von .NET komplett neu entwickelt. Der Konzeptions- und Entwicklungsprozesses wird betreut und.NET Kenntnisse und Erfahrungen werden dem Entwicklerteam weitergegeben.
Branche: Gesundheitswesen
Rolle: Berater
Tätigkeit: Beratung, Workshops
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, Anforderungsanalyse, Konzeption, Programmierung, Design Patterns, Windows Forms, WCF, C#, Englisch, Französisch
Projektumgebung: .NET Framework 3.0, SQL Server 2005, Visual Studio 2005, Windows SDK
Projektdauer: 12/2007 – 02/2008

Proof of Concept – Anbindung mobiler Anwendungen an SAP
Untersuchen möglicher Architekturen für Anwendungen auf mobilen Endgeräten mit Zugriff auf ein Backend System (SAP) inkl. Entwicklung eines Prototypen. Eine große Rolle spielt hierbei die Offline Datenhaltung auf mobilen Endgeräten und die Synchronisierung von Daten mit dem Backend System.
Branche: Energieversorgung
Rolle: Projektleiter, Architekt, Entwickler
Tätigkeit: Projektleitung, Konzeption, Entwicklung, Kundenkontakt
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, SAP, Synchronisierung, Anforderungsanalyse, Konzeption, Programmierung, Windows Forms, Compact Framework, C#, SQL, SAP XI, BAPIs
Projektumgebung: .NET Framework 2.0, .NET Compact Framework 2.0, OneBridge Mobile DataSuite, SQL Server 2005, SQL Server 2005 CE, Visual Studio 2005, Windows Mobile SDK
Projektdauer: 01/2008 – 02/2008

Relaunch einer Firmenwebsite
Neuentwicklung einer bestehenden Website mit Sharepoint. Hierzu wurden spezifische Steuerelemente, EventHandler, Web Services und WebParts als Sharepoint Add-Ons entwickelt.
Branche: Hochtechnologie
Rolle: Entwickler
Tätigkeit: Entwicklung, Abstimmung mit Designern
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, Programmierung, Testen, ASP.NET, Web Services, C#
Projektumgebung: .NET Framework 2.0, Microsoft Office Sharepoint Server 2007, Internet Information Server, Visual Studio 2005
Projektdauer: 11/2007 – 01/2008

RFID Mobile Equipment
Erstellung eines Systems zur Wartung von Brandschutztüren. Das System besteht aus zwei Anwendungen, einer zentralen Desktop Anwendung und einer PDA Anwendung. Brandschutztüren werden mittels RFID-Tags identifiziert.
Branche: Energieversorgung
Rolle: Projektleiter, Architekt, Entwickler
Tätigkeit: Projektleitung, Konzeption, Entwicklung, Kundenkontakt, Einführung
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, Synchronisierung, Anforderungsanalyse, Konzeption, Datenmodellierung, Programmierung, Testen, Einführung, Windows Forms, Compact Framework, C#, SQL
Projektumgebung: .NET Framework 2.0, .NET Compact Framework 2.0, SQL Server 2005, SQL Server 2005 CE, Replication, PsionTeklogix Workabout Pro, Tagsys RFID, Visual Studio 2005, Windows Mobile SDK
Projektdauer: 10/2007 - 12/2007

Migration eines DMS auf MS Sharepoint
Entwicklung einer Migrations Anwendung zum Übertragen von Dokumenten eines alten Dokumenten Management Systems in ein Sharepoint Portal.
Branche: IT Dienstleistungen
Rolle: Entwickler
Tätigkeit: Entwicklung, Einführung
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, Programmierung, Testen, Einführung, ASP.NET, Web Services, C#
Projektumgebung: .NET Framework 1.1, Microsoft Sharepoint Portal Server 2003, Internet Information Server, Visual Studio 2003
Projektdauer: 10/2007 – 12/2007

Automatisiertes Reporting
Entwicklung einer Excel Anwendung zur Konsolidierung von Daten aus monatlichen Vertriebs-Reports.
Branche: Pharma
Rolle: Projektleiter, Entwickler
Tätigkeit: Projektleitung, Konzeption, Entwicklung, Kundenkontakt
Eingesetzte Fähigkeiten: Excel, Business Intelligence, Anforderungsanalyse, Konzeption, Programmierung, Testen, Einführung, VBA
Projektumgebung: Excel
Projektdauer: 10/2007 - 12/2007

Kennzahlensystem
Entwicklung eines Kennzahlensystems zur Erhebung von Steuerungsdaten mit konfigurierbaren Organisationsstrukturen und Managment Cockpits. Daten werden manuell per Import erfasst.
Branche: Energieversorgung
Rolle: Entwickler
Tätigkeit: Konzeption, Entwicklung
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, Business Intelligence, Datenmodellierung, Programmierung, ASP.NET, VB.NET, SQL
Projektumgebung: .NET Framework 1.1, Internet Information Server, Reporting Services, SQL Server 2005, Visual Studio 2003
Projektdauer: 08/2007 - 10/2007

Quiz Applikation
Erstellung einer Quiz Anwendung für Messen und Veranstaltungen. Das Quiz wird als als Bildschirmschoner ausgeführt, die Inhalte werden mit einer Konfigurationsanwendung verwaltet.
Branche: Energieversorgung
Rolle: Projektleiter, Architekt, Entwickler
Tätigkeit: Projektleitung, Konzeption, Entwicklung, Kundenkontakt, Einführung
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, Anforderungsanalyse, Konzeption, Datenmodellierung, Programmierung, Testen, Einführung, Windows Forms, C#, XML, XSLT, HTML
Projektumgebung: .NET Framework 2.0, Visual Studio 2005
Projektdauer: 08/2007 - 10/2007

FileUpload Komponente
In eine Website integrierbare Komponente zum Hochladen von Dateien per Drag & Drop.
Branche: Pharma
Rolle: Entwickler
Tätigkeit: Konzeption, Entwicklung, Einführung
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, Konzeption, Programmierung, Testen, Einführung, Windows Forms, Code Access Security, C#
Projektumgebung: .NET Framework 1.1, Visual Studio 2003
Projektdauer: 08/2007 - 09/2007

Entwicklungs-Framework für datenbankbasierte Anwendungen
Entwicklung einer integrierten Entwicklungsumgebung mit zugehörigem Framework für datenbankbasierte .NET-Anwendungen.
Die Entwicklungsumgebung erhöht die Qualität und Produktivität bei der Entwicklung und anschließender Erweiterung/Wartung von Anwendungen. Dies wird erreicht durch eine konsequente Schichtentrennung & Vererbung, grafisches & automatisiertes Design, integriertes & durchgängiges Customizing, Modularisierung mit Packages, automatischer Workflow- & Transaktionssteuerung, integrierte Versionsverwaltung, etc...
Die Entwicklung erfolgt repositorybasiert, d.h. Objekte von Anwendungen werden in verschiedenen Designern entworfen. Bei Erstellung einer Anwendung wird hieraus C# Code erzeugt und kompiliert. Die Anwendungsarchitektur entspricht der einer Web Anwendung mit Java-, WinForms- und ASP.NET-Clients als Benutzeroberfläche, die per Web Services (SOAP) auf die erstellte Anwendung zugreifen.
Branche: IT Dienstleistungen
Rolle: Co-Projektleiter, Architekt, Entwickler, Vertrieb
Tätigkeit: Projektleitung, Konzeption, Entwicklung & Test sämtlicher Anwendungsbereiche, Kundenkontakt
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, Java, Framework Studio, Anforderungsanalyse, Konzeption, Datenmodellierung, Programmierung, Testen, Windows Forms, ASP.NET, SOA, WCF, Web Services, C#, XML, SQL
Projektumgebung: .NET Framework 3.0, Internet Information Server, Crystal Reports, SQL Server, Oracle Database, SQLite, Visual Studio 2005, Team Foundation Server, Eclipse, Borland JBuilder
Projektdauer: 05/2002 - 07/2007

Prototyp Web Service
Entwicklung eines Prototyps für eine Web Service Schnittstelle zum Zugriff auf Funktionalitäten und Objekte einer bestehenden Finanzanwendung.
Branche: IT Dienstleistungen
Rolle: Projektleiter, Architekt, Entwickler
Tätigkeit: Projektleitung, Konzeption, Entwicklung, Kundenkontakt
Eingesetzte Fähigkeiten: .NET, Anforderungsanalyse, Konzeption, Programmierung, Web Services, COM, C#
Projektumgebung: .NET Framework 2.0, Internet Information Server, Visual Studio 2005
Projektdauer: 07/2005

Medikamentenzulassungssystem
Entwicklung eines Systems zur Verwaltung von Anforderungen bei der Zulassung von Medikamenten und zur Überwachung von Zulassungsprojekten. Ablösung der Vorgängerversion 1.0 (Gupta SQLWindows) durch die neu entwickelte Version 2.0 (ASP Web Anwendung).
Branche: Pharma
Rolle: Projektleiter, Entwickler
Tätigkeit: Projektleitung, Entwicklung, Kundenkontakt
Eingesetzte Fähigkeiten: Programmierung, Testen, ASP, COM, VB, SQL
Projektumgebung: Internet Information Server, Oracle Database, Visual Studio 6
Projektdauer: 03/2002 - 08/2002

Vorherige Projekte seit 1998
Entwicklung einer Anbindung an einen elektronischen Marktplatz innerhalb des SAP Web Application Servers.
Entwicklung zweier Online Kataloge mit Produktdatenbank, Produktsuche, Warenkorb und Downloadbereich. Integration in vom Designer erstellten Internetauftritt.
Entwicklung eines CRM-Systems für eine Personalberatung auf Basis von ASP und COM mit MS Office Anbindung
SAP Anbindung für ein PDM-System per SAP CAD-Schnittstelle
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Vor-Ort-Einsätze möglich in D, A, CH, bevorzugt in den Ballungsgebieten Karlsruhe, Stuttgart, Mannheim.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei