Janos Halasz verfügbar

Janos Halasz

Sw. Qualitätsmanager, Tester, Testmanager, Requirements Engineer

verfügbar
Profilbild von Janos Halasz Sw. Qualitätsmanager, Tester, Testmanager, Requirements Engineer aus Linz
  • 4040 Linz Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ingenieur
  • Stunden-/Tagessatz: 50 €/Std.
    Je nach Projektstart, Projektdauer, Reise, Einarbeitungszeit, usw.
  • Sprachkenntnisse: englisch (verhandlungssicher) | französisch (verhandlungssicher) | russisch (verhandlungssicher) | ungarisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 10.09.2015
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Janos Halasz Sw. Qualitätsmanager, Tester, Testmanager, Requirements Engineer aus Linz
SKILLS
BETRIEBSSYSTEME
Windows NT, XP 11 Jahre 1998 – 2009
UNIX 13 Jahre 1988 – 2002, 2006
Linux 1.5 Jahre 2003 – 04, 2007
HP-UX 1.5 Jahre 1997, 2001
Sun - Solaris 1 Jahr 1993
VAX-VMS 10 Jahre 1982 – 88, 1996 – 2000
DOS 2 Jahre 1996 – 2003

DATENBANKEN
Oracle 4 Jahre 2001 – 2004, 2008 - 2009
Ingres 1.5 Jahre 1999 – 2000, 2003
Informix 8 Jahre 1988 – 96

TOOLS TestDirector, Qual.Center 2.5 Jahre 2006 - 2009
ClearQuest 6 Monate 2006
ClearCase, RequisitePro 2 Monate 2006
WinRunner 2 Monate 2006
Selenium 4 Monate 2007
MKS 2 Monate 2008
Telelogic Synergie 6 Monate 2008 – 2009
Oracle Work Flow Mgmt 6 Monate 2008 – 2009

PROGRAMMIERSPRACHEN
C++ 1 Jahr 2000 – 01, 2006
HTML, PHP, Java 8 Monate 2002 – 03, 2007
PL / SQL 2 Jahre 2001, 2003 – 04
Ingres 4GL (OpenRoad) 1.5 Jahre 1999 – 2000, 2003
SQL 12 Jahre 1988 – 96, 1998 – 2004, 2006
Informix 4GL 8 Jahre 1988 – 96
C 3 Jahre 1982, 1998 – 2000, 2002
MUMPS 5 Jahre 1985 – 88, 1996 – 97
Cobol 6 Monate 1988
PL / 1 8 Jahre 1978 – 86

KUNDENDIENST, CHANGE MANAGEMENT 3.5 Jahre 1996, 2000 – 03, 2004 - 06
PRODUKT-, PROJEKT MANAGEMENT 4 Jahre 1996, 2000 – 04
TESTEN, TESTMANAGEMENT 5.5 Jahre 2001 - 02, 2004 - 09

1980 UNO - WHO Stipendium bei der Kaiser Medical Group in Kalifornien (5 Monate)
Thema: Studien der Organisation und der Datenverarbeitung in Krankenhäusern
und medizinischen Instituten mit dem Schwerpunkt Prävention.

1981 Internationales Computer Bildungszentrum, Budapest
Abschluss: Lizenzierter Anwendungsprogrammierer (PL/1)

1982 – 1983 Pascal, Projekt Management: TU Budapest (2 Semester)
1988 UNIX – Programmierer, Wirtschaftsforschungsinstitut (WIFI) Vorarlberg, Bregenz
1990 Verband der Ungarischen Naturwissenschaftlichen Vereine: Sachverständiger für
Computeranwendungen
1996 – 2008 Interne Weiterbildungen in der SMS Corporation, SMS DP, Ecolog (Wels), RE/MAX, Comneon,
Amdocs – Qpass, Magna, T-Mobile
1997 Java, Frankfurt
2001 HTML, Gars (Bayern)
2004– 2005 Immobilien Fachkurse (WIFI Linz). Abschluss: gewerbeberechtigter Immobilienmakler
2006 ISTQB Certified Tester
2008 ISQTB Certified Tester Advanced Level - Test Manager
ISCN Spice Seminar, Clarify Grundkurs
REFERENZEN
2008 – 2009 T-Mobile: Test engineer, Integration test für CRM mit Clarify
Progr. Umgebung: QC 9.2, Source Mgmt (Telelogic Synergie 6.5), SQL TOAD, Detective, CRM Connector,
SOA Logging&Monitoring, Oracle Work Flow Mgmt, Trouble Tickets (BMC Remedy 7.1)

2008 Magna (Graz): Software Koordinator, QS Engineer: Requirements Management, Integration, Prozesse
Progr. Umgebung: MKS, SPICE (Level 2)

2007 Amdocs : Mobil phone Content Mgmt: User Acceptance Test, internet up-downloads, mobile phone
downloads, Use Cases, Low-Level Requirements, Test execution, Testautomatisierung, Scrum Works.
Progr. Umgebung: Mercury QualityCenter, internal Testtools, Selenium

Sozialversicherung (Wien): Client Test mit Oracle 10g, TOAD, JUnit, Eclipse, Select Comp. Archit.

2006 Comneon (Linz): Mobil phone Software test: Blackbox, Whitebox, Integration, internationales
Testmanagement. Kontakthaltung mit den Entwicklern – Projektmanagern – Testgruppe.
Features, Requirements, Testspezifikation, Testfälle, Testreport.
Progr. Umgebung: Mercury TestDirector, Rational ClearCase, RequisitePro, ClearQuest, WinRunner,
Tools für Test von Mobiltelephonen.

2004 - 2006 RE/MAX (Linz): Immobilien Akquisition, Kundenbetreuung, Test und Pflege von Immo Software

2003 - 2004 Ecolog (Wels): Computer gesteuerte Lagerverwaltung. IT-Verantwortlicher für spez. Projektrealisierung.
Progr. Umgebung: Linux, WinNT, Oracle 9i, PL/SQL, SQL, HP

2003 Dynamic Design (Wels - Villmergen CH): Dokumentation Datenbank in Telekommunikation
Datenbank Migration Ingres –> Oracle, Applikation Betreuung, Anwendungstest
Progr. Umgebung: WinNT, Ingres 4GL (CA OpenRoad), Ingres, Oracle 9i, SQL

2001 - 2002 Siemens Medical Solutions Health Services (Deutschland)
- Wartung und Betreuung des Patientenverwaltungssystems von medico//s (Krankenhaus Software)
- Produktmanagement, Change Management, Release - Wechsel, Test bei Kunden
- Installation und Lokalisierung der Anwenderprogramme bei den Kunden
Progr. Umgebung: PL / SQL, Oracle 8, 8i, Unix (Derivate), DEC, HP, PCs

1998 - 2001 Entwicklung und Pflege der ambulanten Patientenverwaltung von medico//s Testen, Produkt- und
Kundenbetreuung
- Weiterentwicklung und Anpassung der Patientenverwaltung von medico//s für europäische Länder.
Progr. Umgebung: C, Ingres 4GL (CA OpenRoad), Oracle, Ingres, Unix, VMS, DEC, HP, PCs

1996 - 1998 Übersetzung, Internationalisierung, Umstellung der Patientenverwaltung von medico//s auf Englisch
- Anpassung eines Apotheken-Moduls (in MUMPS) an CliniCom für Polen
- Verschiedene Entwicklungstätigkeiten bei SMS Ungarn (Framework, Jahr 2000)
- Wartung, Betreuung, Testen und Produktmanagement des Finanzsystems von CliniCom der SMS
Corporation für Krankenhaus-Kunden in der BRD (2nd Level Support)
Progr. Umgebung: UNIX, VMS, MUMPS, Caché, Framework, DEC, HP, PCs

1993 - 1996 Projekte in Europa:
- Kurzeinsatz in Paderborn mit ComfoMerge (Siemens)
- Mitwirkung bei der Umsetzung von ALX- Komponenten (Siemens-Nixdorf) in eine Schweizer Version unter
Verwendung der Entwicklungsumgebung XSDE in Zürich
- Wartung der Konsumentenabrechnung der Stadtwerke Bregenz
- Verwaltung und Abrechnung der Kabel- TV Anschlüsse in Vorarlberg (3 Installationen)
- Bonusabrechnungssystem für die Fa. Funkberater (Elektro-Großhandel) in Wien
- Teilnahme an einem Warenwirtschafts-Projekt in Bielefeld
- Teilnahme in einem PPS- Projekt in Münster
- Zeiterfassung und Auswertungen für eine Bibliothek in Basel
- Zeiterfassung und Projektverfolgung, Warenwirtschafts-Projekt für Pircher Data
- Mini-Warenwirtschaftssystem für Installateure - über MODEM
- Planung und Design eines Anlagebuchhaltungs-Systems für Pircher Data
Progr. Umgebung: UNIX Derivate, INFORMIX-SE 5.03 / Online 5.0, SQL, Sun, Siemens, IBM
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Möglichst in Linz - Oberösterreich, aber auch zw. München - Wien, evtl. Frankfurt oder Düsseldorf-Köln-Bonn.
SONSTIGE ANGABEN
Berufliche Kurzinfo: nach einer ca. 20 jährigen Berufsaktivität als Entwickler mit den Schwerpunkten:
- 4.Generation Programmiersprachen, Datenbanken, Betriebssysteme,
- Anwendungen, Entwicklung, 2nd- und 3rd-Level-Support, Projektleitung,
- Anpassung von Produkten an die Sprache und Anforderungen anderer Länder, Schulung,
- Kunden- und Produktbetreuung, Installation

habe ich mich seit 2006 auf:

Ø Sw. Qualitätsmanagement,
Ø Requirements Engineering / Anforderungsmanagement,
Ø Testen, Test Design, Test Management
Ø Prozessverbesserung

spezialisiert, unterstützt mit zu diesem Gebiet gehörender:
~ präzisen, logischen Denkweise, genauen, konsequenten, zuverlässigen Arbeitsweise,
~ Projektarbeit mit agilen Methoden, Scrum,
~ Kommunikation zwischen den Entwicklern – Projektleitung – Kunden,
~ Use Case ->low level requirements, Testpläne, Testfallentwicklung und Test Execution,
~ Lokalisierung, Defect Management, detaillierte Defektbeschreibung, Reporting, Test von/mit Middleware,
~ als erfahrener Entwickler von DB Anwendungen, Verständnis von Applikationen in verschiedenen Branchen.

Zu meinen weiteren Stärken gehören:
- Fremdsprachen, Landeskenntnisse, Interesse an internationalen Projekten,
- Organisationsbegabung, Kundenservice Praxis, Führungserfahrung, Teamarbeit.
- Branchenerfahrung (Handel, Industrie, Logistik, Gesundheitswesen, (Entwickler, Gruppenleiter, Projektleiter, Kundenbetreuer, ...
1978-82 Ungarn, 1980 USA-Kalifornien: Stipendium, 1985-88 Schweiz, 1988-90 Österreich, 1996-2002 Deutschland: Eschborn, Bayern),
Bank (Zürich), Automotive und Telekommunikation (2003 Schweiz-Österreich, 2006 Comneon/Infineon, 2007 Amdocs-Qpass, 2008-09 T-Mobile).

In den vergangenen Jahren war ich verantwortlich für Softwaretest in der Mobiltelephonie, für Test für Up- and Downloads von Contents, Software- und QS Koordinator in der automotiven Industrie und QS Engineer für ein CRM Produkt (Clarify) von T-Mobile.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei