Emre Özdemir verfügbar

Emre Özdemir

Senior Expert für Akustik und Schwingungstechnik

verfügbar
Profilbild von Emre OEzdemir Senior Expert für Akustik und Schwingungstechnik aus Muenchen
  • 80933 München Freelancer in
  • Abschluss: M.Sc. Automotive Engineering
  • Stunden-/Tagessatz: 90 €/Std.
  • Sprachkenntnisse: englisch (verhandlungssicher) | türkisch (Muttersprache) | georgisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 19.03.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Emre OEzdemir Senior Expert für Akustik und Schwingungstechnik aus Muenchen
DATEIANLAGEN
Portfolio_EN

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Business Card_EN

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Berufserfahrung
  1. 6 Jahre Berufserfahrung im Bereich Schwingung und Akustik sowie Automobil und Anlagentechnik
  2. Planung und Durchführung von Forschungs - & Entwicklungsthemen, NVH Messungen, Berechnung
  3. Projektleitung, Interieur/Exterieur, Hybrid/Elektrifizierte Antriebe, Leichtbautechnik
  4. Innovation und Technologie orientierte Beratung in NVH Schlüsselthemen
    Industrie- und Funktionaler Fokus
  1. Automobiltechnik, Luftfahrt, Maschinen- und Anlagenbau
  2. NVH Messungen, Berechnung, Cost-Down Projekte,
  3. Technologie Consulting: Software&Hardware Wahl(front-end, Sensoren), Akustik Prüfstand Konzept und Anforderungs-Management
  4. Innovative Schlüsseltechnologien, Zukunftstrends
PROJEKTHISTORIE
  1. Gesamtfahrzeugentwicklung Akustik (Prototypen and Serienfahrzeuge): Ford(B/C/CD Cars) & BMW(alle Modelle) 
  2. Internationale Motorenakustik Entwicklungsprojekte für PKW & LKW
  3. Wettbewerbs-Applikation und Analyse, Zielsetzung
  4. Ursachenanalyse unter Berücksichtigung von TPA und OTPA Methoden
  5. Konstruktion&Realisierung Prüfeinrichtungen(MAN Trucks)
  6. Standard Fahrzeug & Motor NVH Messungen im Prüfstand und auf Test Strecke
  7. Akustisches Absichern & Plausibilisieren
  8. Modalanalyse/Schalleistung Messungen
  9. Interior Entwicklung: HVAC, I-Tafel, Lenkung System
  10. Struktur Design: Karosserie Eigenmoden Bewertung, passiv Maßnahmen Implementierung auf Modulträger/ Gesamtfahrzeug
  11. Antriebentwicklung: Motorlagerungen, Kältemittelverdichter, Lufteinlass, Abgasanlage Systeme (Hängers&Schalldämfer), Gelenkwelle, Zwei-Massen Schwungrad
  12. Elektrifizierte Komponentenentwicklung: Verdichter, Integrierte Bremse, Elektrizierte Lenkung (EPS), Stabilisator
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Weltweit
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: