Bernd Lemp verfügbar

Bernd Lemp

Elektronik-Lösungen - Ingenieurbüro BERND LEMP

verfügbar
Profilbild von Bernd Lemp Elektronik-Lösungen - Ingenieurbüro BERND LEMP aus Bodnegg
  • 88285 Bodnegg Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ingenieur (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: 60 €/Std. 480 €/Tag
    55.00 EUR/Std. bzw. 440 EUR/Tag zzgl. MwSt. bei Arbeit im eigenen Büro in D-88214 Ravensburg
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 03.06.2011
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Bernd Lemp Elektronik-Lösungen - Ingenieurbüro BERND LEMP aus Bodnegg
SKILLS

Hardware: - Mikroprozessor- und Mikrocontroller - STM32 (ARM Cortex M3), MSP430, x51, x86, AVR - Analoge (NF) und digitale Schaltungen - RS232, RS485, SPI, I²C, USB, Bluetooth, CAN, LIN, ZigBee - Mess-, Steuer- und Regelungstechnik - Bedien- und Anzeigekomponenten - Temperatur-, Druck-, Hall-, und Beschleunigungssensoren - CRESTRON QuickMedia-Mediensteuerung - CRESTRON DigitalMedia-Mediensteuerung - Lifesize HD-Videokonferenzsysteme - NORTEL SDH- und DWDM-Systeme - Ethernet, WLAN, Switche, Router Programmiersprachen: - Assembler für MSP430, x51, x86, AVR - Keil uVision für x51 - Raisonance Ride7 für STM32 (ARM COrtex M3) - IAR Kickstart C Compiler für MSP430 - GNU C Compiler für MSP430 - Texas Instruments Code Composer Essentials für MSP430 - CodeVision C Compiler für AVR - AVR Studio 4 für AVR - Borland C++ Builder - Borland Delphi - CRESTRON SIMPL Windows, SIMPL+ - CRESTRON VisionTools Pro-e - HTML / CSS - PHP - JavaScript CAD & Dokumentation: - Erstellung von Verdrahtungsunterlagen mit Microsoft-Visio / EAGLE - Schaltplanerstellung mit EAGLE - Leiterplattenentflechtung mit EAGLE - Erstellen von Produktionsunterlagen - Erstellen von Handbüchern Gerätebau: - Verdrahtung und Montage von Baugruppen und Geräten - Modifikation von Baugruppen und Geräten - Herstellung von Prototypen und Kleinserien - Aufbau und Verdrahtung von Kleinschaltschränken
REFERENZEN
Februar 2010 – März 2010 -> Intelligentes LC-Display Aufgabe: Hard-/Software-Entwicklung und Test Hardware: STM32 (ARM Cortex M3), 128 x 64 Pixel LCD mit Touchscreen Software: Ride7 + GNU-C Compiler Beschreibung: Hard- und Softwareentwicklung eines intelligenten LC-Displays. Über die serielle Schnittstelle können mit einfachen Befehlen verschiedene Zeichenoperationen (Text in verschiedenen Schriftarten und Größen, Linien, Kreise, Bilder, …) ausgeführt werden. Die implementierte Touchscreen-QWERTZ-Tastatur kann zur Texteingabe verwendet werden. Dezember 2009 – Januar 2010 -> Bluetooth-API Aufgabe: Software-Entwicklung und Test Hardware: AVR ATmega Mikrocontroller, BlueGiga WT12 Bluetooth-Modul Software: CodeVision C Compiler Beschreibung: Erstellung und Test einer API für ein BlueGiga WT12 Bluetooth-Modul. Die erstellte API ermöglicht die einfache Bluetooth-Kommunikation sowie den Verbindungsauf- und abbau zwischen einem mobilen Empfänger und einem PDA/PC. Dezember 2009 – Januar 2010 -> Mediensteuerung Wohnhaus Gammertingen Aufgabe: Inbetriebnahme und Test Hardware: CRESTRON DigitalMedia Software: SIMPL-Windows, SIMPL+, VisionTools Pro-e Beschreibung: Inbetriebnahme und Test der Software zur Steuerung der Audio- und Videokomponenten in einem luxuriösen Wohnhaus in Gammertingen. November 2009 – Dezember 2009 -> Abtastung eines Wasserzählerflügelrades Aufgabe: Software-Entwicklung und Test Hardware: TI-MSP430 Mikrocontroller, Hallsensoren Software: TI-Code Composer Essentials Beschreibung: Erstellung und Test der Software für die neuartige Abtastung des Flügelrades eines Wasserzählers. Die Kommunikation zum Hauptprozessor des Wasserzählers erfolgt über die SPI-Schnittstelle. November 2009 – Dezember 2009 -> Verifikation einer Li-Ion-Ladeschaltung für einen mobilen Empfänger Aufgabe: Verifikation und Test Hardware: On Semiconductor NCP1835 Software: --- Beschreibung: Verifikation und Test einer in einem mobilen Empfänger integrierten Li-Ion-Akku-Ladeschaltung. Definition und Durchführung verschiedener Test- und Fehlerfälle. Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse. Juli 2009 – Oktober 2009 -> Mediensteuerung Museum Humpisquartier Ravensburg Aufgabe: Software-Entwicklung und Test Hardware: CRESTRON QuickMedia Software: SIMPL-Windows, SIMPL+, VisionTools Pro-e Beschreibung: Erstellung und Test der Software sowie der Touchpanel-Oberflächen zur Steuerung der AV-Einspeisepunkte, Displays, Projektoren und Audioquellen im Innenhof des Museum Humpsiquartier Ravensburg. April 2009 – Juli 2009 -> Mediensteuerung und Videokonferenzsystem Aufgabe: Software-Entwicklung und Test Hardware: CRESTRON QuickMedia, Lifesize Room200, Lifesize Networker Software: SIMPL-Windows, SIMPL+, VisionTools Pro-e Beschreibung: Erstellung und Test der Software sowie der Touchpanel-Oberflächen zur Steuerung der Beleuchtung, AV-Einspeisepunkte, Projektoren, Audio- und Videoquellen sowie der drei Lifesize Room200 HD-Videokonferenzsysteme in einem Konferenzraum. März 2009 – August 2009 -> Installation, Integration und Test eines optischen Weitverkehrsnetzwerkes für das Schweizer Fernsehen SRG Aufgabe: Inbetriebnahme, Integration und Test Hardware: Nortel OM5000, OME6500, CPL Software: SiteManager, OMEA, PresideAP Beschreibung: Das optische Übertragungsnetzwerk mit mehr als 60 Standorten dient der Anbindung aller Schweizer Fußball- und Eishockey-Stadien an die drei Fernseh-Regionalstudios des SRG. Es ermöglicht als weltweit erstens optisches Übertragungsnetzwerk die unkomprimierte Bild und Tonübertragung in High-Definition (HD). Die Konfigurationsdaten für mehr als 230 Netzknoten wurden erstellt und das im Feld arbeitende Personal für die lokale Inbetriebnahme der Netzknoten geschult. Die eigentliche Inbetriebnahme und Integration des Übertragungsnetzwerkes, sowie die Optimierung und Tests erfolgten per Ferneinwahl. März 2009 – April 2009 -> Migration der Wasserzählersoftware auf einen anderen Mikrocontroller und C-Compiler Aufgabe: Software-Entwicklung und Test Hardware: TI-MSP430 Mikrocontroller, Hallsensoren, ISM-Funk Software: GNU-C, TI-Code Composer Essentials Beschreibung: Migration und Test der bereits existierenden GNU-C Software eines Wasserzählers von einem MSP430F1232 auf einen MSP430F2132-Mikrocontroller. Februar 2009 – März 2009 -> Mediensteuerung Fachhochschule Weingarten Aufgabe: Software-Entwicklung und Test Hardware: CRESTRON QuickMedia Software: SIMPL-Windows, SIMPL+, VisionTools Pro-e Beschreibung: Erstellung und Test der Software sowie der Touchpanel-Oberflächen zur Steuerung der Beleuchtung, AV-Einspeisepunkte, Displays, Projektoren und Audioquellen von sechs Hörsälen. Eine QuickMedia-Matrix ermöglicht das Routen aller AV-Signale von jedem Hörsaal in alle anderen Hörsäle. Februar 2007 – Februar 2008 -> Intelligenter Wasserzähler mit Funk-Schnittstelle Aufgabe: Software-Entwicklung und Test Hardware: TI-MSP430 Mikrocontroller, Hallsensoren, ISM-Funk Software: GNU-C Beschreibung: Erstellung und Test der Software für einen intelligenten Wasserzähler mit Funkschnittstelle. Die Herausforderung lag in der geforderten Batterielaufzeit von 10 Jahren. Der Stromverbrauch der gesamten Schaltung mit allen Sensoren konnte dank intelligenter Software auf unter 7uA reduziert werden. Februar 2007 – April 2007 -> Layout für eine Tankstellenüberwachung Aufgabe: Schaltplan- und Layouterstellung Hardware: --- Software: CadSoft Eagle Beschreibung: Schaltplan- und Layouterstellung für eine 4-Lagen-Multilayer Leiterplatte mit etwa 1200 Signalen.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbar Ab 01.07.2010 im Raum D-88214 Ravensburg und 50km Umkreis (Friedrichshafen, Lindau, Tettnang, Markdorf, Biberach, ...) Ein eigenes Büro mit allem was für die Hard-/Software-Entwicklung benötigt wird ist vorhanden !
SONSTIGE ANGABEN

Meinen aktuellen Firmen-Flyer bekommen Sie hier !
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei