Thies Wellpott nicht verfügbar bis 31.08.2020

Thies Wellpott

IT-Beratung und -Entwicklung (Java / Web / Oracle / DOORS)

nicht verfügbar bis 31.08.2020
Profilbild von Thies Wellpott IT-Beratung und -Entwicklung (Java / Web / Oracle / DOORS) aus Bockhorn
  • 26345 Bockhorn Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Informatiker (Uni)
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 23.06.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Thies Wellpott IT-Beratung und -Entwicklung (Java / Web / Oracle / DOORS) aus Bockhorn
DATEIANLAGEN
Profil / CV

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Kernkompetenzen:
  • fachliches Verständnis (erarbeiten)
  • konstruktive Kommunikation mit den Anwendern
  • lösungsorientiertes Vorgehen und Handeln
  • Software-Architektur und -Entwicklung
  • (relationale) Datenbank-Architektur und -Entwicklung
  • Requirements-Engineering
  • Java,  JavaEE / Web (JSF, JSP, Servlets, HTML, CSS, JavaScript)
  • Webservices (SOAP und REST)
  • SQL,  PL/SQL  (insbesondere Oracle DB)
  • DOORS inkl. komplexem DXL
Weitere Kompetenzen:
  • Hibernate,  Spring
  • Natürlich das – aus meiner Sicht – Kleine 1×1 für Entwickler:
    JUnit, Mockito, Gradle/Maven, Git/Subversion/CVS, CI, Clean Code, agile Entwicklung u. ä.
  • Groovy,  C,  XML (inkl. XSD, XSLT),  UML
  • Oracle ADF / BC4J,  Oracle Forms + Reports
  • MIL-Bus 1553,  EDIFACT
Zertifizierungen:
  • Oracle Certified Professional (OCP)
  • Sun Java Certified Programmer (SJCP)
  • Sun Certified Developer for Java Web Services (SCDJWS)

Siehe auch Schlagworte und CV/Profildokument bei Anlagen.
PROJEKTHISTORIE
Siehe Projektliste bei Dateianlagen.
Weiterhin Beiträge zu Open-Source-Projekten (u.a. Apache POI, log4j2), siehe auch StackOverflow (https://stackoverflow.com/users/5074004/thies) oder GitLab (https://gitlab.com/thiesw)
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Projekte in meiner Nähe (Raum Oldenburg, Wilhelmshaven, Varel, Westerstede) sind mir natürlich am liebsten und erlauben mehr Flexibilität und Spontanität für Vor-Ort-Arbeit und persönliche Treffen.
Reisebereitschaft ist aber deutschlandweit (sowie nahes europäisches Ausland, auch englischsprachig) gegeben, ein Remote-Anteil (z. B. eine Woche vor Ort, eine Woche remote) ist mir dabei allerdings wichtig - und aus meinen Erfahrungen in anderen Projekten in der IT auch problemlos umsetzbar, wofür ich auch gerne Referenzen geben kann. Die Zeit und Energie kann dadurch mehr in die Lösungserarbeitung anstatt das Reisen umgesetzt werden, und es spart nebenbei auch Kosten, was für beide einen Vorteil darstellt. Ein Vertrauenswürdiger Umgang mit dieser sinnvollen Freiheit ist für mich selbstverständlich!
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: