Klaus Steinbach verfügbar

Klaus Steinbach

Co-Founder

verfügbar
Profilbild von Klaus Steinbach Co-Founder aus FrankfurtamMain
  • 60329 Frankfurt am Main Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: 160 €/Std. 1280 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 04.08.2017
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Klaus Steinbach Co-Founder aus FrankfurtamMain
DATEIANLAGEN
Klaus Steinbach Exoriens GmbH Lebenslauf und Projekterfahrung - 04.07.2017
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Lars Spielberg Exoriens GmbH Lebenslauf und Projekterfahrung - 04.07.2017
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
10 Jahre SAP Berufserfahrung
  • (SAP Certified Application Professional - SAP HANA 1.0),
  • Arbeit mit Schwerpunkt SAP HANA seit 2010, SAP ABAP seit 2006,
  • Projekterfahrungen:
    • Bank Analyzer on HANA (Financial Risk Data Platform – FRDP)
    • BW auf HANA,
    • Native SAP HANA Entwicklungen (Side-By-Side/ Standalone),
    • Automatisiertes Testen in HANA, ABAP Code und BW Objekten
  • SAP HANA Expert (field development experience),
  • ABAP / OO Expert
  • SAP Bank Analyzer on HANA (Financial and Risk Platform - field development experience)
  • SAP BW on HANA (field development experience)
  • SAP BRF+
  • xGile: an automated unit test solution for SAP BW & SAP HANA & ABAP
  • Scrum Master
  • Agile Software Development
  • Restautomatisierung
  • Exploratory Testing
  • Unit Testing
  • Java
  • Selenium
REFERENZEN
Arbeitshistorie
  • ab 05 2015 Co-Founder EXORIENS GmbH, Berlin, Standort Frankfurt
    Unser Produkt xGile ermöglicht das automatisierte, isolierte, Testen von HANA Objekten (Prozeduren und Calculation Views), BW Objekten (Transformationen und BEx Queries) als auch ABAP Objekten. Alle Tests sind integrierbar mit JIRA Tasks.
     
  • 09 2013 – 04 2015 Manager Deloitte Consulting, Frankfurt
    Aquise und Umsetzung von HANA Kundenprojekten, Aufbau der SAP In-Memory Bereichs Deloitte Deutschland.
     
  • 03 2012 – 07 2013 Senior Consultant & Agile Software Development Coach, HANA, SAP AG, Walldorf
    Aufbau und Betreuung der ersten HANA Pilotprojekte in Deutschland und Russland. Mitverantwortlich für die Etablierung von SAP HANA in Russland und Aufbau des Lead Client Innovation Hubs in Moskau. Ersten 6 Monate im Rahmen des SAP Top Talent Fellowship Programs.
     
  • 04 2009 – 09 2012 Senior Developer & Agile Software Development Coach, Basis, SAP AG Walldorf
    SAP Basis – SCRUM Master, Development Architect of ABAP in Eclipse, Mitwirkung an ABAP on HANA Worksops und Prototypen, Berufung ins SAP Top Talent Fellowship Program seit 2010
     
  • 06 2006 – 03 2009 Developer, Financial Services, SAP AG, Walldorf
    Entwicklung Bank Analyzer: Result Data Layer (RDL), Intraday Yield Curves, Service Enabling Source Data Layer (SDL) and Result Data Layer (RDL), Performance Optimierung Ableitungen besonders Kontenfindung im Accouting
Projekterfahrung
  • ab 01 2017 Scrum & Testautomatisierung Coaching, München
    Coaching eines Scrum Teams hinsichtlich des Scrum Processes und der Testautomatiserung eines zu erweiternen SAP CRM und SAP BW Systems. Mitarbeit und Unterstützung bei der Erstellung der ersten automatisierten Tests.
  • ab 04 2016 Automatisiertes Testen mit BW auf HANA, Weissenhorn
    Umsetzung eines Test Konzepts zum automatisierten Testen mit SAP BW und HANA zur Qualitätssteigerung und Aufrechterhaltung der Agilität. Dies beinhaltete das coaching des Entwicklungsteams und der Fachverantwortlichen. Neben dem Einführen in die Grundlagen des automatisiertem Testen, wurden Workshops zur Definitionen der notwendigen Testfälle durchgeführt. Über das Testportal xGile können nun Applikationen E2E, über die gesamte Wertschöpfungskette, automatisiert getestet werden, beginnend mit HANA, über BW bis hin zu BEx-Queries. Fachbereichverantwortliche sind in der Lage selbstständig, ohne Entwicklungskenntnisse, UI unterstüzt, neue Testfälle anzulegen.
  • ab 01 2016 BI Konsolidierungsprojekt / BW auf HANA, Weissenhorn
    Analyse des bestehenden Informix Data Warehouse Systems für einen Kunden im Bausektor, hinsichtlich Migrationsfähigkeit auf SAP In-Memory Technologien. Aufbau des neuen BW auf HANA Systems unter Berücksichtigung der optimalsten Analyse Geschwindigkeit. Fokus auf Code Pushdown nach HANA. Neuentwicklungen von Applikationen in HANA.
  • 12 2014 – 12 2015 BI Co-Operationsprojekt mit SAP / BA auf HANA, Stuttgart
    SCRUM Master des Infrastruktur Teams. Umsetzung des Berechtigungskonzept in SAP HANA. Aufbau des Financial & Risk Data Models (FRDM). Architektur der ETL und Reporting-Schichten auf Basis des FRDM. Entwicklung von erweiterten SAP HANA Code Prüfungen und Testautomatisierung. Ständiger Austausch mit der SAP.
  • 08 2014 – 11 2014 BI Co-Operationsprojekt mit SAP / BA auf HANA, Stuttgart
    Einführung des BA auf HANA in die bestehende BA Landschaft. Erstellung von Transport-, Programmier-, Testautomatisierungs- Konzepte für die Komponenten SAP HANA, Bank Analyzer, SAP Data Services und FRDM. Unterstützung bei der Erstellung eines Berechtigungskonzept für SAP HANA, Organisationskonzept für SCRUM, sowie des Transformationskozepts. Ständiger Austausch mit der SAP.
  • 11 2013 – 04 2015 Deloitte Analytics Institut, Berlin
    Aufbau des Deloitte Analytics Institut in Berlin. Durchführen von Kundenworkshops mit DAX 30 mit dem Ziel der Entwicklung von innovativen Lösungen unter Verwendung neuester Technologien und Ansätzen im Bereich Analytics.
  • 09 2011 – 06 2013 SAP HANA Einführung, Surgut (West-Sibirien) , Russland
    Portierung einer bestehenden SAP BW-Lösung auf SAP HANA im Side-by-Side Ansatz. Weltweit erster Replikationseinsatz mit SLT und produktiv von mehr als tausend Nutzern verwendet wurde. Verantworlich für Konzipierung der HANA Lösung, Umsetzung und Go-Live inklusive Support.
  • 06 2012 – 01 2013 SAP HANA Native Pilot, St. Petersburg, Russland
    Architektur und Entwicklung eines Prototypen für ein Ticketbuchungssystem basierend auf SAP HANA.
  • 10 2012 – 11 2012 SAP HANA Prototype: Push Down ABAP Logic, Versicherung, München, Deutschland
    Protyp für Performanceevaluierung von ABAP Custom Code bezüglich Code Push Down auf SAP HANA.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
  • Wohnhaft in Frankfurt am Main (bevorzugt)
  • Reisebereitschaft weltweit vorhanden
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei