Andreas Krebs verfügbar

Andreas Krebs

Testmanager

verfügbar
Profilbild von Andreas Krebs Testmanager aus Zuerich
  • 8053 Zürich Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: 100 €/Std. 800 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 03.09.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Andreas Krebs Testmanager aus Zuerich
DATEIANLAGEN
Zeugnis Commerzbank AG
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Informatik Diplom
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
ISTQB Zertifikate
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Zeugnis CS
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Zeugnis Sparkassen Informatik
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Zeugnis Sparkassen Verband Bayern
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Curriculum Vitae
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Expertenwissen:
- Testmanagement (ISTQB Certified Tester – Full Advanced Level, iSQI Certified Agile Tester)
- Mehrjährige Erfahrung im Testen von Datawarehouse (DWH) Applikationen
- Testmanagement im agilen Umfeld
- Testmanagement von heterogenen Systemen
- Testmanagement von Online Applikationen
- Expertenwissen im Configuration Management
- HP Quality Center
- HP UFT
- Testautomation
- Change- und Configuration Management
- IBM Rational ClearCase
- Anwendungsentwicklung unter UNIX
- Build-Management
- Packaging auf SUN Solaris
- Programmiersprachen: Perl, UNIX Shell (ksh), C

Fundierte Kentnisse und mehrjährige Erfahrung
- Silk Central
- Atlassian JIRA
- Nice Actimize
- Sun Solaris Administration
- CVS und Subversion
- SAP Business Objects Tool (BO-Tool)
- IBM Rational ClearQuest und RequisitePro
- BMC Remedy
- Microsoft Office
- Microsoft Visio
- Enteo Netinstall
- UML
- Programmiersprachen: sql

Methoden
- Agile Lifecycle (Scrum)
- ILCM (Iterative Lifecycle Management)
- Wasserfall-Modell
- CMMI

Betriebssysteme
- UNIX SUN Solaris
- Windows
REFERENZEN
Seit 03/2019 Quality.Now GmbH
Senior Consultant

11/2013 02/2019 SQS Software Quality Systems (Schweiz) AG, Zürich
Senior Consultant

09/2016 – 07/2018 Einsatz bei der Commerzbank AG, Frankfurt,

Compliance
Projektbeschreibung:
Anpassung und Rollout des Tools Nice Actimize in den einzelnen Auslandsfilialen der Bank. Umsetzung von regulatorischen Anforderungen zur Einhaltung von Geldwäschegesetzen unter Nutzung des Features WLF (Watch List Filtering) von Nice Actimize.
Einsatz als Testmanager und Testanalyst mit folgenden Tätigkeiten:
• Planung und Steuerung der Testaktivitäten
• Erstellung von Testplänen, Testkonzepten und Testreports
• Testanalyse und –design
• Testdurchführung
• Defect Management

Verwendung von ALM / HP Quality Center
Nutzung folgender ALM Module:
  • Test Plan: Erstellung von Testfällen, Import von Testfällen aus Excel unter Nutzung des ALM Plugins
  • Test Lab: Erstellung von Testsets, Testausführung
  • Defects: Defect Management, Erstellung und Verwaltung von Defects
  • Requirements: Erfassung von Requirements, Import von Requirements aus Excel unter Nutzung des ALM Plugins
  • Management / Releases: Definition von Releases und Cycles
  • Dashboard / Analysis View, Dashboard View:
    • Erstellung von Testreports und Testfallkatalogen unter Nutzung des ALM sql query builders
    • Erstellung von grafischen Reports, z.B. Requirements Coverage Report
06/2016 – 08/2016 Einsatz bei der DZ Bank AG, Frankfurt,
Testcenter und Datawarehousing (DWH)

Projektbeschreibung:
Einführung einer neuen Methodik für Regressionstests sowie der Applikation Silk Central. Erweiterung des bestehenden Testmanagement-Prozesses zur Nutzung von Regressionstests inklusive Pilotierung im Unternehmensbereich Data Warehouse.
Einsatz als Testmanager mit folgenden Tätigkeiten:
  • Implementierung und Einführung einer neuen Methodik für Regressionstests
  • Pilotierung des neuen Prozesses
  • Durchführung von funktionalen Tests zur Einführung von Silk Central
11/2013 – 05/2016 Einsatz bei der UBS AG, Basel,
Wealthmanagement SB & IT, Datawarehousing (DWH)

Einsatz als Testmanager in diversen Projekten mit folgenden Tätigkeiten:
  • Planung und Steuerung der Testaktivitäten
  • Erstellung von Testplänen und Testkonzepten
  • Identifikation und Bewertung von Projekt- und Produktrisiken sowie Aufsetzen von Massnahmen zur Risikominimierung
  • Optimierung bestehender Testprozesse Bewertung und Optimierung von Teststrategien zwecks Einhaltung der globalen Testing Policy Definition der Akzeptanzkriterien in Abstimmung mit dem Business und IT Stakeholdern
  • Erstellung von Konzepten zur Datenvalidierung zwecks Sicherstellung der Datenintegrität
  • Planung und Durchführung von formalen Reviews
  • Testanalyse und –design
  • Testdurchführung
  • Defectmanagement im Rahmen der Testdurchführung
  • Erstellung von Testberichten
  • Unterstützung der Projektleitung zur Erreichung der Projekt-Meilensteine
  • Import der Requirements von RTM nach HP Quality Center
  • Durchführung von Testabschlussaktivitäten
  • Testautomation
Projektbeschreibungen:
09/2016 – 07/2018 Umsetzung von regulatorischen Anforderungen zur Einhaltung von Geldwäschegesetzen unter Nutzung des Features WLF (Watch List Filtering) von Nice Actimize
11/2013 – 05/2016 Testmanagement für DWH BI Reporting Anwendungen, Durchführung aller Testaktivitäten im AIX DB2 Umfeld inklusive BO-Reports sowie Planung und Durchführung von E2E-Tests
09/2014 – 05/2016 Analytics for IT, CASSR (Centralized Application Security Status Repository): Implementierung von zentralen Reports sowie eines JAVA Frontends für sicherheitsrelevante Anwendungen zwecks Einhaltung von regulatorischen Anforderungen
09/2014 – 05/2015 White Swiss IT Quality Assurance Testing:
Überführung von BI-Reporting Applikationen in die neue Rechtsform der Bank
02/2014 – 04/2014 BCM Planung und Einsatz:
Planung und Durchführung des BCM-Einsatzes in Analytics IT for IT und Migration von BI- Applikationen auf eine neue Hardware

Verwendung von ALM / HP Quality Center
Nutzung folgender ALM Module:
  • Test Plan: Erstellung von Testfällen, Import von Testfällen aus Excel unter Nutzung des ALM Plugins
  • Test Lab: Erstellung von Testsets, Testausführung
  • Defects: Defect Management, Erstellung und Verwaltung von Defects
  • Requirements: Erfassung von Requirements, Import von Requirements aus Excel unter Nutzung des ALM Plugins
  • Dashboard: Erstellung von grafischen Reports, z.B. Requirements Coverage Report
Credit Suisse, Zürich
Unternehmensbereich „Shared Services Data Warehouse (DWH) Operation“

04/2012 – 11/2013 Fachliche Führung im Configuration Management Team mit folgenden Aufgaben:
  • Planung der Testaktivitäten zur Abnahme der integrierten Toolchain
  • Erstellung von Testfallspezifikationen für die funktionalen und User Acceptance Tests der Toolchain
  • Durchführung der Tests zur Abnahme der Toolchain inklusive Erfassung der Defects
  • Erstellung von Requirements zur Implementierung einer integrierten Toolchain
  • Planung und Durchführung der Repository Migrationen von ClearCase nach Subversion
  • CVS-, Subversion- und ClearCase Support (3rd Level Support
12/2010 – 03/2012 Fachliche Führung im Integration Team mit folgenden Aufgaben:
  • Testplanung, Testkonzeption und Testdurchführung zur Migration der Build- und Deployment-Tools auf eine neue Anwendungsarchitektur-Plattform
  • Administration der Change Management Requests im SwanXP für den Rollout neuer Applikationsreleases
  • Koordination aller Aktivitäten mit den Applikationsverantwortlichen und mit dem Operational Support zwecks Vorbereitung und Durchführung der produktiven Rollouts von neuen Applikationsreleases
  • Vorbereitung und Durchführung von Builds auf SUN Solaris Servern zur Erstellung neuer Package Versionen von Komponenten
  • Erstellung von Deployment Checklisten zwecks Planung und Durchführung produktiver Rollouts
  • Erstellung und Optimierung von Build- und Deployment Reports
Credit Suisse, Zürich
Unternehmensbereich „IT Private Banking“


06/2007 – 11/2010 Produktverantwortlicher (Application Owner) der Applikationen IBM Rational ClearCase und PCR-Collector mit folgenden Aufgaben:
  • • Migration der ClearCase-Server von UNIX Solaris 8 auf Solaris 10
  • • Migration des ClearCase-SUN-Solaris-Servers von ClearCase 2003 auf ClearCase 7.0.1
  • • Testmanagement Aktivitäten zur Abnahme der ClearCase-Migrationen
    • Planung und Steuerung der Tests
    • Erstellung von Testkonzepten
    • Testanalyse und -design
    • Koordination und Planung der Testdurchführung mit dem Management und dem UNIX Operational Support
    • Defect Management im Rahmen der Testdurchführung
    • Planung und Durchführung von formalen Reviews
  • Integration von ClearCase in die Applikation Stages (Standardprodukt von Method Park Software AG) inklusive Erstellung von Testskripts zur automatischen Generierung von Testdaten
  • Migration des ClearCase-Windows-Clients von ClearCase 2003 auf ClearCase 7.0.1
  • Optimierung der Configuration Management Prozesse und Implementierung von ClearCase-Tools
Verwendung von ALM / HP Quality Center
Nutzung folgender ALM Module:
  • Test Plan: Erstellung von Testfällen, Import von Testfällen aus Excel unter Nutzung des ALM Plugins
  • Test Lab: Erstellung von Testsets, Testausführung
  • Defects: Defect Management, Erstellung und Verwaltung von Defects
  • Requirements: Erfassung von Requirements, Import von Requirements aus Excel unter Nutzung des ALM Plugins
  • Dashboard: Erstellung von grafischen Reports, z.B. Requirements Coverage Report
Sparkassen Informatik, München

10/2001 – 05/2007 Senior Spezialist Technik bei der Sparkassen Informatik (vormals IZB SOFT), München
  • Produktverantwortlicher (Application Owner) für Rational ClearCase und fürs Configuration Management (CM)
  • Testverantwortung für die Weiterentwicklung von Rational ClearCase und CM-Tools
  • Dozent für Rational ClearCase-Schulungen
Sparkassenverband Bayern, München

05/1992 – 09/2001 SW-Entwickler beim Sparkassenverband Bayern, München
  • Technischer Produktspezialist (Application Owner) für „Sparkassen Selbstbedienungsterminals“
  • Unterstützung von Projekten als Testmanager für die „Y2K“ von Cash- und NonCash- Applikationen
  • Anwendungsentwicklung auf SUN Solaris
  • Gastdozent in der Sparkassenakademie Bayern in Landshut
  • Technischer Produktspezialist und Produktverantwortlicher für Rational ClearCase beim Sparkassenverband Bayern
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Einsatz ind D-A-CH Region möglich, ab sofort verfügbar.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei