Freelancer Ratgeber

 

  • So machen Sie mehr aus Artikeln und Posts

    03.07.2018

    Viele Freelancer schreiben Artikel, posten ihre Inhalte in Sozialen Medien und tun viel dafür, einzigartigen und qualitativ hochwertigen Content zu erschaffen. Aber was dann? So viel Mühe für einen einzigen Post, ein paar Likes und nach ein paar Stunden sind Ihre Gedanken schon wieder in den Tiefen des Internets verschwunden? Das kann doch nicht alles gewesen sein, oder?

  • So korrigieren Sie Ihre Rechnungen richtig!

    03.07.2018

    Selbständige, Freiberufler und Unternehmer sind grundsätzlich dazu verpflichtet, erbrachte Leistungen gegenüber dem Kunden mit einer Rechnung abzurechnen. Ist unser Kunde selbst Unternehmer, benötigt er die Rechnung als Nachweis, um sich die ausgewiesene Umsatzsteuer vom Finanzamt erstatten zu lassen.

  • Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt?

    03.07.2018

    Es gibt wohl kaum einen Freelancer, der es nicht schon einmal erlebt hat: Die Rechnung wird eingereicht, aber einfach nicht bezahlt.

  • 10 Schritte für einen erfolgreichen Start als Freelancer

    03.07.2018

    Selbstständigkeit? Was muss ich tun und auf was muss ich achten?

  • Als Freelancer Aufträge ablehnen?

    28.06.2018

    Es kommt vor, dass man als Freelancer Aufträge oder Projekte übernimmt, die man eigentlich aus verschiedensten Gründen hätte ablehnen sollen.

  • Welchen Stundenlohn kann man als Freiberufler verlangen?

    28.06.2018

    Hohe Qualifikationen bedeuten höhere Honorare. Aber auch eine gute Argumentation kann ausschlaggebend sein.

  • Freelancer im Interview: Anja Hecht

    28.06.2018

    Als Karriere- und Business Coach begleitet das freelancermap-Mitglied Anja Hecht Menschen auf ihrem Weg in Richtung eines Perspektivwechsels. Ihre zahlreichen Erfahrungen sammelte die Diplompädagogin u.a. als geschäftsführende Personal- und Organisationsentwicklerin und hat sich dabei ein fundiertes Wissen angeeignet.

  • Statusfeststellungsverfahren – Warum ist es für Freiberufler wichtig?

    26.06.2018

    Ob man als Freiberufler in die Sozialversicherungspflicht oder -freiheit fällt kann durch ein sogenanntes Statusfeststellungsverfahren festgestellt werden.

  • Wie umgehe ich die Scheinselbstständigkeit?

    26.06.2018

    Kein Freelancer möchte sich in der Scheinselbstständigkeit wiederfinden, dann würde er nämlich einen unrechtmäßigen Vorteil gegenüber normalen Angestellten haben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Scheinselbstständigkeit umgehen können.

  • Viel zu tun auf dem Projektmarkt: Datensicherheit erfordert Spezialisten

    26.06.2018

    Veränderungen in der Datenschutzverordnung und der aktuelle Bau- und Immobilienboom eröffnen zahlreiche und vor allem vielfältige Einsatzbereiche für freiberufliche Experten, die dementsprechend auch hohe Stundensätze erwarten dürfen. Die Anzahl der eingegangenen Bewerbungen im aktuellen Quartal spricht ebenfalls für die gute Beschäftigungslage von qualifizierten Freelancern.

  • So bleiben Sie motiviert

    26.06.2018

    Alles hat seine Vor- und Nachteile. Und auch Freelancer, die sich ja in der Regel sehr bewusst dazu entschieden haben, den sicheren Job an den Nagel zu hängen und ab jetzt selbstständig zu arbeiten, haben mal einen Durchhänger. Im Schnitt sind die Freelancer unser Umfrage seit 11,9 Jahren freiberuflich tätig — in knapp zwölf Jahren läuft nicht immer alles so, wie es sein sollte. Fast ein Drittel (31,92%) der befragten Freelancer haben angegeben, dass „produktiv bleiben“ für sie eine der größten Herausforderungen darstellt. Aber wie schafft man es, sich immer wieder selbst zu motivieren?

  • So finden Sie den richtigen Namen für Ihr Unternehmen

    22.06.2018

    Wenn Sie mit dem Gedanken spielen sich als Freelancer selbstständig zu machen, gibt es eine ganze Reihe von Fragen, die Sie sich stellen müssen. „Wie soll mein Unternehmen heißen?“ ist nur eine davon, aber sicher die am meisten diskutierte. Manche Freelancer feilen ewig an einem schmissigen Firmennamen, andere wiederum sind mit ihrem eigenen Namen oder ihren Initialen zufrieden.

  • Freelancer im Interview: Rüdiger Deppe

    22.06.2018

    Wie der frühere Dozent für kaufmännische Erwachsenenbildung u.a. zum SAP Senior Entwickler wurde und welche Herausforderungen er für die IT-Zukunft sieht, schildert der amtierende "Freelancer des Jahres 2017" Rüdiger Deppe in unserem Interview.

  • Öffentliche Preislisten — Pro und Contra

    22.06.2018

    Wer heute wissen will, was etwas kostet, muss einfach nur kurz im Internet nachgucken. Die Preise von so gut wie allem sind öffentlich zu finden, man kann sie dabei auch gleich vergleichen und den günstigsten Anbieter finden. Der Preisvergleich ist Teil unseres Alltags geworden und kaum noch weg zu denken. Doch was bedeutet das für Ihre Arbeit als Freelancer?

  • 11 Einflussfaktoren auf den Freelancer Stundensatz - Infografik

    13.06.2018

    Geschlecht, Herkunft oder Branche? Welche Faktoren haben Auswirkungen auf Ihren Stundensatz? Mit dieser Infografik wissen Sie mehr!

  • Die vielen Vorteile eines kleinen Büros

    12.06.2018

    Was wir heute als Büro in seinen verschiedenen Erscheinungsformen kennen, war früher das Kontor, wobei weder Kontor noch Büro eine wirklich lange Tradition besitzen. Vor der Industrialisierung fanden sich in den Manufakturen und Handwerksbetrieben, den damaligen KMUs, sowohl Produktion oder Lagerhaltung genauso wie Buchhaltung und zugleich das Wohnen unter einem Dach. In der Wall Street in New York wurden die ersten Aktien auf der Straße oder im Teehaus gehandelt. Lloyds of London war ursprünglich ein Kaffeehaus, dessen Besitzer zufällig Lloyds hieß. Das Büro gibt es eigentlich erst seit rund 200 Jahren, aber es hat schon einiges an Entwicklung mitgemacht, wobei es damals wie heute oft mit einem kleinen Büro angefangen hat.

  • Neuer Trend in der Softwareentwicklung: Coden als „Team Sport“ mit Kunden und Community

    12.06.2018

    US-Amerikaner Jeff Fritz, Web Developer, Autor und Programm Manager bei Microsoft Corp, erklärt auf der Developer Week vom 25. - 28. Juni 2018 in Nürnberg den neuesten Trend in der Softwareentwicklung Programmierung als Teamsport zwischen Product Owner, Kunde und Community. In seiner Keynote spricht er über die Veränderungen, die auf Entwicklerteams zukommen und wie sie dafür gerüstet sind.

  • Pünktliche Bezahlung mit der richtigen Rechnung

    11.06.2018

    Der Übergang von der Festanstellung zur Freiberuflichkeit ist für so manchen Freelancer eine ganz schöne Herausforderung mit einigen Neuerungen: Hat man zuvor regelmäßig sein Gehalt überwiesen bekommen, muss man nun am Ende des Projekts eine Rechnung schreiben und warten, bis der Kunde zahlt. Und das kann dauern. Lange.