Leitmesse für digitale Bildung - Schule | Hochschule | Beruf

15.12.2017

Vom 30. Januar bis 1. Februar 2018 wird die Messe Karlsruhe zum 26. Mal zur Plattform für digitale Bildung. Jährlich lockt die LEARNTEC mehr als 7.500 HR-Entscheider und IT-Verantwortliche nach Karlsruhe, die sich bei über 280 Ausstellern zu den Möglichkeiten digitalen Lernens informieren und konkret für ihre Problemstellungen bei Wissensvermittlung und -management Lösungen suchen.




Der LEARNTEC Kongress steht in diesem Jahr unter dem Motto „Bildung als Motor der Digitalisierung“ und bietet als einzige Veranstaltung im deutschsprachigen Raum den Blick in die Zukunft des digitalen Bildungsmarktes, stellt erfolgreich umgesetzte Bildungsprojekte vor und verknüpft diese mit den Angeboten der Aussteller in der Fachmesse. 

Angebot: Wissensdatenbanken, Mobile Learning, Virtual Reality, Augmented Reality, Open-Source-Lösungen, Lernsoftware, LMS, Serious Games, Web 2.0 - Wikis, Blogs, Podcast, Bildungscontrolling, Präsentationstechnik, Blended Learning, E-Learning, Didaktik, Aus- und Weiterbildung, Präsenzseminare, Coaching und Training, Führungskräftetraining, Lernkonzepte, Virtual Classroom, Bildungsmanagement.

Veranstaltungsort
Messe Karlsruhe | Halle 1und Halle 2
Messeallee 1 | 76287 Rheinstetten

Öffnungszeiten
30. - 31. Januar 2018: 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
1. Februar 2018: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Eintrittspreise
Fachmesse:
Tageskarte: 45,00 EUR
Tageskarte ermäßigt: 19,00 EUR
Dauerkarte: 72,00 EUR

Die Eintrittspreise Fachmesse verstehen sich inkl. 19 % MwSt.

Kongress Tageskarte:
Frühbucher (erhältlich bis 11.12.2017):     330,00 EUR
Regulär:                                                           410,00 EUR
Tageskarte ermäßigt:                                      60,00 EUR
Hochschule:                                                    160,00 EUR

Kongress Dauerkarte:
Frühbucher (erhältlich bis 11.12.2017):     550,00 EUR
Regulär:                                                           665,00 EUR 
Ermäßigt:                                                           95,00 EUR
Hochschule:                                                    245,00 EUR

Die Eintrittspreise Kongress verstehen sich zzgl. 19 % MwSt.


Kontakt
Besucher-Hotline: +49 721 3720-5000
E-Mail: besucherservice@messe-karlsruhe.de

www.learntec.de






 
Freelancer Profil kostenlos anlegen. Aktuelle Projekte erhalten!

 Jetzt durchstarten

Weitere Artikel

  • Vertrag als Freiberufler kündigen – was ist zu beachten?

    Wer seinen Vertrag als Freiberufler kündigen und dem Vertragspartner Lebewohl sagen will, muss einige Aspekte beachten. Worauf es bei der Vertragskündigung als Freelancer ankommt, lesen Sie hier.
  • Unternehmensformen für IT-Selbständige

    Selbständige in der IT Branche haben in Deutschland verschiedene Rechtsformen zur Auswahl, unter denen sie ihrer Tätigkeit nachgehen können. Ob Einzelunternehmer oder Personen- (wie GbR, PartnerG) und Kapitalgesellschaften (wie GmbH, UG (haftungsbeschränkt), AG) hängt dabei von verschiedenen Faktoren ab und muss im individuellen Einzelfall näher betrachtet werden.
  • So korrigieren Sie Ihre Rechnungen richtig!

    Selbständige, Freiberufler und Unternehmer sind grundsätzlich dazu verpflichtet, erbrachte Leistungen gegenüber dem Kunden mit einer Rechnung abzurechnen. Ist unser Kunde selbst Unternehmer, benötigt er die Rechnung als Nachweis, um sich die ausgewiesene Umsatzsteuer vom Finanzamt erstatten zu lassen.

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden

Artikel kommentieren